Wer kann etwas zu dem MONACOR CH-220 sagen? Taugt das was?

Antworten
Benutzeravatar
DO4USA
Santiago 4
Beiträge: 207
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 14:33
Standort in der Userkarte: 04564
Wohnort: Leipziger Neuseenland

Wer kann etwas zu dem MONACOR CH-220 sagen? Taugt das was?

#1

Beitrag von DO4USA » Sa 9. Sep 2017, 18:21

Hallo Leute,

habe dieses MIC bekommen und kann im Netz nichts dazu finden. Kennt das MIC jemand und wenn ja, taugt das (generell) was?


Viele Grüße,

Markus
1504973970664.jpg
1504973970664.jpg (17.9 KiB) 678 mal betrachtet
TRX TS850 SAT / TS 950 SAT / FT3000DX / KAISER KA9015/40 / ZX11-5DX / ZX15-5DX / 6-Band-HEXBEAM, WIRE ANT for 10M-160M/ 5/8 WINKLER XA21 / NEW VECTOR4000 for 10m/DIAMOND verticals for 70cm/2m

Benutzeravatar
Vitamin.b
Santiago 9+15
Beiträge: 1891
Registriert: Di 15. Apr 2008, 11:28
Standort in der Userkarte: Nalbach,nähe Litermont
Wohnort: JN39JJ

Re: Wer kann etwas zu dem MONACOR CH-220 sagen? Taugt das wa

#2

Beitrag von Vitamin.b » Sa 9. Sep 2017, 18:41

Hallo Markus
ich hatte das Mikrofon mal vor etlichen Jahren an einer Lafayette 1200FM.
Gespeisst wurde es glaub ich mit einer 9 Volt Blockbatterie, klang eigentlich ganz OK.
Ich meine mich zu erinnern,das es mal bgl.von der FA.Altai gab,bin mir aber nicht mehr sicher,ist schon bisschen länger her.
Gruss
Gerd
Sei froh und heiter wie der Frosch am Blitzableiter..........

Benutzeravatar
DO4USA
Santiago 4
Beiträge: 207
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 14:33
Standort in der Userkarte: 04564
Wohnort: Leipziger Neuseenland

Re: Wer kann etwas zu dem MONACOR CH-220 sagen? Taugt das wa

#3

Beitrag von DO4USA » Sa 9. Sep 2017, 19:04

Hallo Gerd,

danke für die Info dazu. Ich denke auch, dass es schon mindestens 35 Jahre alt ist.
Naja...vielleicht fällt noch jemandem etwas dazu ein! :tup:
TRX TS850 SAT / TS 950 SAT / FT3000DX / KAISER KA9015/40 / ZX11-5DX / ZX15-5DX / 6-Band-HEXBEAM, WIRE ANT for 10M-160M/ 5/8 WINKLER XA21 / NEW VECTOR4000 for 10m/DIAMOND verticals for 70cm/2m

DD1GG
Santiago 7
Beiträge: 550
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 08:45
Standort in der Userkarte: krefeld

Re: Wer kann etwas zu dem MONACOR CH-220 sagen? Taugt das wa

#4

Beitrag von DD1GG » So 10. Sep 2017, 07:30

Gerd, der alte Knacker, hat schon Dampfradios repariert :dlol:

Benutzeravatar
Vitamin.b
Santiago 9+15
Beiträge: 1891
Registriert: Di 15. Apr 2008, 11:28
Standort in der Userkarte: Nalbach,nähe Litermont
Wohnort: JN39JJ

Re: Wer kann etwas zu dem MONACOR CH-220 sagen? Taugt das wa

#5

Beitrag von Vitamin.b » So 10. Sep 2017, 08:14

Werner,
das stimmt allerdings :lol: :tup:
Sei froh und heiter wie der Frosch am Blitzableiter..........

Antworten

Zurück zu „CB - Mikrofone“