Wie lange hält eine I max 2000

Benutzeravatar
ax73
Santiago 9
Beiträge: 1098
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45
Standort in der Userkarte: Hannover

Re: Wie lange hält eine I max 2000

#16

Beitrag von ax73 » Mo 8. Apr 2019, 10:34

Aller Erfahrung nach ist ein einmal abgesoffenes Koaxkabel reif zur Entsorgung.
Da stimmt nix mehr, die elektrischen Eigenschaften sind nicht kalkulierbar.
Das Wasser ist nicht rauszukriegen und Korrosion vorprogrammiert.

Benutzeravatar
Sputnik01
Santiago 7
Beiträge: 601
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 06:59
Standort in der Userkarte: JN47NS / 88662 Überlingen
Wohnort: Bodensee/FN

Re: Wie lange hält eine I max 2000

#17

Beitrag von Sputnik01 » Mo 8. Apr 2019, 14:39

@13cto11
ja da hast du wohl leider recht, echt ärgerlich, das Ding hat auch Geld gekostet. Ich dachte schon das Ding mal 2 Tage in unseren Trockner ( Geschäft )
zu legen und bei 50° mal 2 Tage drin lassen. Aber am Ende traue ich dem Ding nicht mehr.

@Christian
Ja du hast schon Recht, ich habe sehr gute Erfahrungen mit der Imax gemacht, zumal ich sie ohne Radiale betreiben konnte.
Alle Alu Dinger haben Radiale dran. Ich wollte mal eine Blizzard 2700 ausprobieren, in der Hoffnung das die mir nicht absäuft.

Aber wie gesagt hier lasse ich mich gerne beraten.

73/Michael
Wer nicht's weiß, muss alles glauben

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4093
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Wie lange hält eine I max 2000

#18

Beitrag von DocEmmettBrown » Mo 8. Apr 2019, 15:58

ax73 hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2019, 10:34
Aller Erfahrung nach ist ein einmal abgesoffenes Koaxkabel reif zur Entsorgung.
Da stimmt nix mehr, die elektrischen Eigenschaften sind nicht kalkulierbar.
Das Wasser ist nicht rauszukriegen und Korrosion vorprogrammiert.
Ach, wat. Kräftig auswringen und Trockenföhnen oder zehn Jahre über die Wäscheleine hängen. :dlol:

73 de Daniel

Darkshadow
Santiago 1
Beiträge: 44
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 01:35
Standort in der Userkarte: 73441 Bopfingen
Wohnort: 73441 Bopfingen

Re: Wie lange hält eine I max 2000

#19

Beitrag von Darkshadow » Mo 8. Apr 2019, 22:15

Meine Imax 2000 war über 15 Jahre im Einsatz und hat noch einwandfrei funktioniert. Zwei Jahre vor Abbau hatte ich sie lackiert, weil sich Glasfasern lösten. Allerdings war der Verschleiß nach 2 Jahren wieder sichtbar und sie hat einer Sirio GPS 27 weichen müssen. :tup:
Antenne: Sirio GPS27 1/2 Funkgerät: Team TS-6M

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“