Suche Infos zu : Nagoya NL88L , DiamondNR7900

Antworten
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3661
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Suche Infos zu : Nagoya NL88L , DiamondNR7900

#1

Beitrag von KLC » Do 19. Okt 2017, 23:45

Hallo Jungs

ich habe die beiden obigen Antennen bekommen.

Die Nagoya NL88L ist ne feine zarte Antenne , schöne wertige Metall-Optik, keine Anwandlung von billigem Kitsch.
Die DiamondNR7900 ist ein optischer Hammer, massive wertige Metall-Optik mit zwei Spulen, Knickgelenk.

Wohl wie ich im Internet gelesen habe, sind beide keine 11m- oder gar KW-Antennen, sondern 2m und 70cm? :cry: :shock: :cry:
Ist das richtig so ?? Und die Frage wäre in dieser Rubrik falsch ??
:seufz:
:wave:
Rolf
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

funkfan
Santiago 5
Beiträge: 365
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 19:31

Re: Suche Infos zu : Nagoya NL88L , DiamondNR7900

#2

Beitrag von funkfan » Fr 20. Okt 2017, 00:03

ja richtig nur ist nagoya billigkram auch wenn es gut aussieht. sind beides ukw duobandantennen. die diamond ist wesentlich besserer qualität!

gerhard63
Santiago 3
Beiträge: 122
Registriert: Do 25. Aug 2016, 23:38
Standort in der Userkarte: Bad Wildbad

Re: Suche Infos zu : Nagoya NL88L , DiamondNR7900

#3

Beitrag von gerhard63 » Fr 20. Okt 2017, 12:01

Ich habe die nl88l ,und bin zufrieden magnet ist gut kabellänge ausreichend sende und empfang 70 ist ok für den preis bei amazon macht man nichts verkehrt

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3661
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Suche Infos zu : Nagoya NL88L , DiamondNR7900

#4

Beitrag von KLC » Fr 20. Okt 2017, 12:10

Gut , Danke Jungs....

leider bin ich (noch nicht oder wann) für 2m &70cm "legalisiert" und lizensiert.

Gerade von der Diamond hatte ich mir 11m erhofft, da hätte ne Suchanfrage vorher zumindest zu weiteren -!!vorzeitigen!!- Fragen geführt.
Und nicht erst einbauen und dann schauen, was für ein Frequenzbereich angesagt ist.

uiuiuiuiui
peinlich
:seufz:
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

funkfan
Santiago 5
Beiträge: 365
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 19:31

Re: Suche Infos zu : Nagoya NL88L , DiamondNR7900

#5

Beitrag von funkfan » Fr 20. Okt 2017, 12:19

hallo die diamond cr 8900 kann das wenn du das oberste stäbchen gegen ein längeres austauschst! aber dann auch nur mit maximal 50 watt auf 11m.aber warum willst du in gottes namen alles mit einer antenne erschlagen?

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“