Dipol für 11m mit verkürzten 3/8" Strahlern

Antworten
Tornado
Santiago 9
Beiträge: 1274
Registriert: Mo 13. Jan 2003, 16:58
Standort in der Userkarte: Hohenahr-Erda
Wohnort: Hohenahr-Erda
Kontaktdaten:

Dipol für 11m mit verkürzten 3/8" Strahlern

#1

Beitrag von Tornado » Fr 26. Mai 2017, 21:47

Hallo zusammen,

ich habe einen Dipol Mittelteil mit 2x 3/8" Aufnahme und PL Anschluss.
Habe die Antenne schon mit 2 DV27L betrieben.
Da ich die Antenne gerne im Urlaub mit nehmen möchte und für 5,5m Spannweite kein Platz habe, würde ich gerne statt der 2 DV27L Strahler gerne 2 verkürzte CB Strahler mit 3/8" Anschluss verwenden.

Ist das möglich, oder funktioniert das als 11m Dipol nicht?
forestradio.wordpress.com
|Norman | DO5DKL | 13HN457 | 13TH457 | QRV: CB 35FM (Lahn-Dill-/Westerwald-Runde), AFU: DB0HK |

Benutzeravatar
ax73
Santiago 9
Beiträge: 1103
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45
Standort in der Userkarte: Hannover

Re: Dipol für 11m mit verkürzten 3/8" Strahlern

#2

Beitrag von ax73 » Fr 26. Mai 2017, 22:56

Elektrisch geht das solange du zwei verkürzte Viertelwellenstrahler nimmst. Was dabei an
HF rausgeht ist eine andere Sache. Probieren :wink:

odo
Santiago 9+30
Beiträge: 6250
Registriert: Di 1. Feb 2005, 22:46
Standort in der Userkarte: 12627 Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Dipol für 11m mit verkürzten 3/8" Strahlern

#3

Beitrag von odo » Sa 27. Mai 2017, 10:05

Tornado hat geschrieben: Ist das möglich, oder funktioniert das als 11m Dipol nicht?
Das funktioniert ohne weiteres.
Für Antennen mit DV-Öse gibt es Adapter:
http://www.maas-elektronik.com/Adapter-S.2.html
http://www.maas-elektronik.com/Adapter-F.2.html
:wave: :wave:
odo

Tornado
Santiago 9
Beiträge: 1274
Registriert: Mo 13. Jan 2003, 16:58
Standort in der Userkarte: Hohenahr-Erda
Wohnort: Hohenahr-Erda
Kontaktdaten:

Re: Dipol für 11m mit verkürzten 3/8" Strahlern

#4

Beitrag von Tornado » Sa 27. Mai 2017, 14:45

odo hat geschrieben:
Tornado hat geschrieben: Ist das möglich, oder funktioniert das als 11m Dipol nicht?
Das funktioniert ohne weiteres.
Für Antennen mit DV-Öse gibt es Adapter:
http://www.maas-elektronik.com/Adapter-S.2.html
http://www.maas-elektronik.com/Adapter-F.2.html
Wollte es mit zwei von denen versuchen:

https://www.bensons-funktechnik.de/ante ... -203w.html

Als Mittelstück habe ich ja das hier:

https://www.google.de/search?q=wimo+min ... HqyzGOk-6M:
forestradio.wordpress.com
|Norman | DO5DKL | 13HN457 | 13TH457 | QRV: CB 35FM (Lahn-Dill-/Westerwald-Runde), AFU: DB0HK |

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1656
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Dipol für 11m mit verkürzten 3/8" Strahlern

#5

Beitrag von criticalcore5711 » Sa 27. Mai 2017, 19:29

Wieso sollte das nicht für Funktionieren?

Probiere es aus, Mantelwellensperre nicht vergessen.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“