President Virginia CB-Magnetfussantenne

Benutzeravatar
Foliant
Santiago 9+15
Beiträge: 2406
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 21:21
Standort in der Userkarte: Naila
Kontaktdaten:

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#31

Beitrag von Foliant » Mo 10. Feb 2014, 00:01

Die bärbeißige, unfreundliche Frau am Telefon... Der Kreis schließt sich! :dlol:
13PR87 - Wellenfilet, der hochfränkische Milliwattfunker
Weniger Fernsehen - mehr durchsehen!

Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
Beiträge: 7605
Registriert: Di 23. Sep 2003, 16:13
Standort in der Userkarte: 91330 Eggolsheim
Wohnort: Eggolsheim
Kontaktdaten:

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#32

Beitrag von PMRFreak » Mo 10. Feb 2014, 08:46

Was ihr schon wieder denkt.... :)

Meine Transe steht auf großen Füßen, hat zwei dicke Streifen im Gesicht, ist frühmorgens etwas grummelig,
aber bei kalten Wetter schon schön warm. Und verdammt kuschelig innen drin!

Und am Samstag abend bin ich mit ihr im Wald herumgerutscht, die hat sich förmlich im Schlamm gesuhlt
und hinterher war sie 50kg schwerer! Die alte Sau!

Nicht dass hier jemand noch auf falsche Gedanken kommt... :banane:
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!

Benutzeravatar
Alexander
Santiago 9+30
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 19:40
Standort in der Userkarte: 04205 Leipzig
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#33

Beitrag von Alexander » Mo 10. Feb 2014, 13:22

PMRFreak hat geschrieben:
Und am Samstag abend bin ich mit ihr im Wald herumgerutscht, die hat sich förmlich im Schlamm gesuhlt
und hinterher war sie 50kg schwerer! Die alte Sau!
MARKUS...

.. ich bin völlig entsetzt von Dir! Der Foilant hätte jetzt "Alte Drecksau" zu mir gesagt. Ich mach so was natürlich nicht, meine Höflichkeit verbietet mir das!

Aber ein bisschen" Ferkelig" - das musst du schon zugeben - ist Deine Anmerkung schon. :mrgreen: :banane: :sup:
(Nichts gegen "außergewöhnliche" Sexpratiken - aber das ist einfach zu viel. Rutscht mit der Transe im Wald). tssss tssss
Gruß Alexander
Name: Alexander QTH: JO61DH QRV: z.Zt von daheim nicht auf AFU aktiv. Sende seit 4.8.2017 alle 8 Minuten auf 13,56 MHZ in ASK. DARC: OV S37
CB-Funk ist die ursprünglichste Sinngebung von Entropie!

Benutzeravatar
la pierre noire
Santiago 3
Beiträge: 188
Registriert: Do 23. Aug 2012, 04:02
Standort in der Userkarte: Mothern / France

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#34

Beitrag von la pierre noire » Mo 10. Feb 2014, 13:53

:mrgreen: hier tun sich Abgründe auf.....:shock:






(Gott sei dank, habe ich mit solchen Ferkeleien nüscht am Hut :zzz: )
Wenn Du ein glückliches Leben willst, verbinde es mit einem Ziel. Albert Einstein
Die größte Qual aller Qualen,ist die Einsamkeit. Frank Black (Millennium)
+DARK STAR+

Benutzeravatar
Alexander
Santiago 9+30
Beiträge: 3139
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 19:40
Standort in der Userkarte: 04205 Leipzig
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#35

Beitrag von Alexander » Mo 10. Feb 2014, 13:59

la pierre noire hat geschrieben::mrgreen: hier tun sich Abgründe auf.....:shock:
(Gott sei dank, habe ich mit solchen Ferkeleien nüscht am Hut :zzz: )
sagt derjenige, der dafür verantwortlich ist, dass sich die Bäume in den Vogesen (also im Wasgenwald) nach Westen abwenden, um das Leid von ihm im Elsass nicht mehr zu sehen. :sup: :holy: :heart:
Sorry Jörg - das musste raus, das brannte in meiner Brust. hihihihihi
Name: Alexander QTH: JO61DH QRV: z.Zt von daheim nicht auf AFU aktiv. Sende seit 4.8.2017 alle 8 Minuten auf 13,56 MHZ in ASK. DARC: OV S37
CB-Funk ist die ursprünglichste Sinngebung von Entropie!

Krampfader
Santiago 9
Beiträge: 1409
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#36

Beitrag von Krampfader » Mo 7. Apr 2014, 11:41

Hallo Allerseits!

Betreibe seit wenigen Tagen eine "President Virginia" auf meinem Opel Meriva. Siehe Foto
IMG_0938.JPG
Großes Bild: http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... xigr4e.jpg

Bin an sich sehr angetan von der Antenne: unauffällig, starker Magnetfuß, gut im Empfang und brauchbar beim Senden. Eine Kleinigkeit stört mich aber trotzdem: Die Antenne zeigt zwar an zwei meiner CB-Funkgeräten jeweils die fantastische Stehwelle von 1,1 ... bei der Leistung jedoch schwächelt sie offensichtlich ein wenig. Das WATT-Meter meines Team SWR-1180-P zeigt bei beiden Geräten eine niedrigere Sendeleistung an wie sonst üblich, sprich bei meinem "President WILLIAM ASC Black-Box" lediglich 3W (anstatt 4W) und bei meinem Team TS-9M nur 5W (statt knapp 10W)

Woran liegt das? (am 3mm dünnen relativ langen Kabel?), siehe auch: http://www.president-electronics.com/en ... EF=AMMI096

Besten Dank und Grüße

Andreas

PS: besteht die Möglichkeit mein "President WILLIAM ASC" auf 4W modifizieren zu lassen?, und falls ja wen kann man dafür empfehlen?
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Florian1992
Santiago 3
Beiträge: 167
Registriert: Do 22. Mai 2008, 21:54

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#37

Beitrag von Florian1992 » So 18. Mai 2014, 19:34

Bis zu 220km/h laut GPS hat ich heute mit meinem alten Audi drauf und die Virginia hat super gehalten. Schneller ging nicht da das Getriebe zu kurz ist :D

Wopi 01

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#38

Beitrag von Wopi 01 » So 18. Mai 2014, 19:39

:think: Nee ist klar mit Magnetfuss 220km/h................. :dlol: wovon träumst du Nachts.... :holy:

Benutzeravatar
Benson04
Santiago 9+30
Beiträge: 2711
Registriert: Mo 10. Mai 2004, 20:46
Standort in der Userkarte: Georgswerder Bogen 12
Wohnort: QTH Garlstorf , QRL Hamburg
Kontaktdaten:

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#39

Beitrag von Benson04 » So 18. Mai 2014, 19:40

Hält auch 250. Eigene Erfahrung. Nach Navi, nicht Tacho


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
DL8JRH JO53BF
Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. Heinrich Heine (1797 – 1856)


http://www.Bensons-Funktechnik.de

Krampfader
Santiago 9
Beiträge: 1409
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#40

Beitrag von Krampfader » So 18. Mai 2014, 19:46

220km/h, 250km/h, usw. ... :sdown:

Habt Ihr Euch schon mal überlegt was passiert wenn das Teil bei diesem Tempo abmontiert und dem Hintermann die Scheibe durchschlägt?
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Florian1992
Santiago 3
Beiträge: 167
Registriert: Do 22. Mai 2008, 21:54

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#41

Beitrag von Florian1992 » So 18. Mai 2014, 19:47

Tja Wopi ;) Überleg mal, ein Magnetblaulicht von der Polizei hällt bis zu 250 km/h und die hat mehr Fläche für den Wind ;)
Und da der kleine Strahler kaum druck auf den Magnetfuß abgibt hällt die das auch aus

Wopi 01

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#42

Beitrag von Wopi 01 » So 18. Mai 2014, 19:47

Joern,das ist jetzt nicht dein Ernst oder....bei der kleinen Angriffsfläche,haste den Fuss bestimmt zusätlich festgeklebt mit Sekundenkleber.....???
Oder ist der Magnet darin eine Sonderanfertigung.....!!!
Habe den Magfuss mit den 6.saustarken Magneten,bei 170 oder schon eher, je nach Antenne ist schluss mit lustig,und der ist doppelt so gross von der Angriffsfläche her Joern.....!
Kann ich nicht nachvollziehen..... :clue:
Von der ausgehenden Gefahr mal ganz abgesehen,wenn das Teil bei 250km/h fliegen geht....... :nono:

Benutzeravatar
Benson04
Santiago 9+30
Beiträge: 2711
Registriert: Mo 10. Mai 2004, 20:46
Standort in der Userkarte: Georgswerder Bogen 12
Wohnort: QTH Garlstorf , QRL Hamburg
Kontaktdaten:

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#43

Beitrag von Benson04 » So 18. Mai 2014, 19:57

Nein, keine Chance. Der Strahler legt sich einfach flach. Dem Magneten traue ich definitiv auch noch deutlich mehr zu.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
DL8JRH JO53BF
Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. Heinrich Heine (1797 – 1856)


http://www.Bensons-Funktechnik.de

Wopi 01

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#44

Beitrag von Wopi 01 » So 18. Mai 2014, 20:13

:shock: Wie der Strahler legt sich flach Joern??? Haste ne Automatic darin verbaut wie beim Heckflügel vom Porsche :dlol: Nee im Ernst Joern, Meine Antennen geben kein Zentimeter nach,vorher fliegt alles mit dem Magnetfuss und der Antenne vom Wagen.....egal ob kurz,lang oder sonstiges.....wie gesagt kaum vorstellbar!
Oder ist die Antenne eine Leichbauweise........???
Nur was ist wenn die sich doch mal löst Joern,wer gibt mir die Garantie dafür du??? oder der Hersteller wenn was passiert??? Mein Wagen fährt etwas über 270km/h.......
Ich glaube das diskutieren wir mal in einem persönlich Anruf Joern,wenn ich wieder daheim bin ok :wink:

Benutzeravatar
Benson04
Santiago 9+30
Beiträge: 2711
Registriert: Mo 10. Mai 2004, 20:46
Standort in der Userkarte: Georgswerder Bogen 12
Wohnort: QTH Garlstorf , QRL Hamburg
Kontaktdaten:

Re: President Virginia CB-Magnetfussantenne

#45

Beitrag von Benson04 » So 18. Mai 2014, 20:15

Probiers aus... Wird halten


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
DL8JRH JO53BF
Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. Heinrich Heine (1797 – 1856)


http://www.Bensons-Funktechnik.de

Antworten

Zurück zu „CB - Antennen“