Seite 1 von 1

Mfj 939 Steckerbelegung YAESU

Verfasst: Di 13. Aug 2019, 21:51
von Nordic
Hallo zusammen,

Ich habe den im Betreff genannten Antennentuner und suche einen Schaltplan, aus dem die Steckerbelegung für YAESU Transceiver hervorgeht.
EURO 32.-- + Porto erachte ich für etwas übertrieben und möchte mir das Kabel selber bauen, so habe ich wenigstens auch Einfluß auf dessen Länge.

Wäre nett, wenn mir jemand mit einem Schaltplan behilflich sein könnte.

Besten Dank und 73

Stefan

PS: habe in der bekannten Suchmaschine leider nichts gefunden :roll:

Re: Mfj 939 Steckerbelegung YAESU

Verfasst: Di 13. Aug 2019, 22:44
von Nasa
Hallo Stefan,

das steht doch alles im Manual :clue:

https://www.mfjenterprises.com/Download ... ompany=mfj

Davon abgesehen gibt es wohl verschiedene Varianten des Tuners, bei den aber vermutlich nur das jeweils
passende Kabel beiliegt:

MFJ939A Für Alinco Funkgeräte mit Antennentunersteuerung
MFJ-939I Für ICOM Funkgeräte mit AH3 Funkgeräte mit Antennentunersteuerung (z.B. IC-703, IC-706, IC-718, IC-7400, IC-7410, IC-7600, IC-756, IC-7100)
MFJ939K Für Kenwood Funkgeräte mit Antennentunersteuerung (z.B. TS-50, TS-450, TS-480, TS-570, TS-590, TS-850, TS-950, TS-2000)
MFJ939Y Für YAESU Funkgeräte mit Antennentunersteuerung wie FT-940, FT-450, FT-847, FT-857, FT-897, FT-100
MFJ939Y3 Für YAESU Funkgeräte mit Antennentunersteuerung wie FT-1000MP / 9000
MFJ939Y4 Für YAESU Funkgeräte mit Antennentunersteuerung wie FT-2000 Serie

Gruß,
Lothar

PS: Die Tuner funktionieren aber auch ohne Spezialkabel, wenn ich das richtig gelesen habe!