Mfj 939 Steckerbelegung YAESU

Antworten
Benutzeravatar
Nasa
Santiago 6
Beiträge: 449
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 09:02
Standort in der Userkarte: 74564 Crailsheim
Kontaktdaten:

Re: Mfj 939 Steckerbelegung YAESU

#1

Beitrag von Nasa »

Hallo Stefan,

das steht doch alles im Manual :clue:

https://www.mfjenterprises.com/Download ... ompany=mfj

Davon abgesehen gibt es wohl verschiedene Varianten des Tuners, bei den aber vermutlich nur das jeweils
passende Kabel beiliegt:

MFJ939A Für Alinco Funkgeräte mit Antennentunersteuerung
MFJ-939I Für ICOM Funkgeräte mit AH3 Funkgeräte mit Antennentunersteuerung (z.B. IC-703, IC-706, IC-718, IC-7400, IC-7410, IC-7600, IC-756, IC-7100)
MFJ939K Für Kenwood Funkgeräte mit Antennentunersteuerung (z.B. TS-50, TS-450, TS-480, TS-570, TS-590, TS-850, TS-950, TS-2000)
MFJ939Y Für YAESU Funkgeräte mit Antennentunersteuerung wie FT-940, FT-450, FT-847, FT-857, FT-897, FT-100
MFJ939Y3 Für YAESU Funkgeräte mit Antennentunersteuerung wie FT-1000MP / 9000
MFJ939Y4 Für YAESU Funkgeräte mit Antennentunersteuerung wie FT-2000 Serie

Gruß,
Lothar

PS: Die Tuner funktionieren aber auch ohne Spezialkabel, wenn ich das richtig gelesen habe!
QTH Crailsheim - Locator JN59BD

Antworten

Zurück zu „Eigenbau“