Verstärkerschaltug für AM MOdulator gesucht

Benutzeravatar
Wobbler
Santiago 2
Beiträge: 59
Registriert: Do 15. Jan 2015, 12:27
Standort in der Userkarte: Haverlah

Verstärkerschaltug für AM MOdulator gesucht

#1

Beitrag von Wobbler » So 25. Dez 2016, 20:31

Hallo mal wieder,

ich habe mal wieder eine dumme Frage.
Mal angenommen ich hätte mir einen DDS AM LW/MW/SW TRANSMITTER MODULATOR 0-45MHz besorgt, um auf Mittelwelle mein Röhrenradion im Wohnzimmer mit Musik zu versorgen.
Nun soll das hässliche Teil( Modulator) nicht mit im Wohnzimmer herumliegen, sondern im etwa 10m entfernten Schuppen seinen Dienst verrichten.
Also müsste ich das Signal des Senders zumindest soweit verstärken das es noch im Wohnzimmer brauchbar zu empfangen ist.
Und genau dafür benötigte ich eine einfach aufzubauende Schaltung/Plan . Als Sendeantenne hätte ich an einen 2m oder 3m Draht gedacht.

Da gibt es zwar in der Bucht einen Verstärker der induktiv arbeitet, aber das bringt keinen befriedigendes Ergebnis.
Wir reden hier also von etwa 500kHz bis -keine Ahnung- 1,5Mhz Signal aus dem DDS welches über etwa 10m in brauchbarer stärke übertragen werden soll.

Oder aus z.B so einem Teil : https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 12-240-385
Danke euch für die Hilfe
Stay tuned !