Wettersonden Software Tester gesucht (iOS)

Antworten
JoergOWL
Santiago 1
Beiträge: 7
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 14:12
Standort in der Userkarte: Gütersloh

Wettersonden Software Tester gesucht (iOS)

#1

Beitrag von JoergOWL »

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei für die Prüfung zur Zulassung zum AFU zu büffeln, nebenbei bin ich aber auch mit der Entwicklung von Software für mein neues Hobby beschäftigt :-) Neben einer Mac App für mein Yaesu 991a schreibe ich gerade an einem Programm zur Lokalisierung von Wettersonden. Diese ist lauffähig auf iPhone und iPad (im Test habe ich auch eine für den Mac, finde es aber dekadent mit dem Mac über den Acker zu laufen ;-) Benötigt wird als zusätzliche Hardware ein TTGO LoRa32 mit 433MHZ (ich nutze aktuell eines mit OLED, sollte aber auch ohne funktionieren. Die Firmware würde ich dann entsprechend zur Verfügung stellen, jeweils mit oder ohne Display. Bei Interesse einfach melden, ich genieren dann einen Beta Link über Apples TestFlight.

Viele Grüße
Jörg
Dateianhänge
Simulator Screen Shot - iPhone 12 Pro Max - 2021-06-18 at 18.51.56.png
Simulator Screen Shot - iPhone 12 Pro Max - 2021-06-18 at 18.50.05.png
criticalcore5711
Santiago 9+30
Beiträge: 2694
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Hilden

Re: Wettersonden Software Tester gesucht (iOS)

#2

Beitrag von criticalcore5711 »

IOS....

Sorry aber den Applescheiß unterstütze ich nicht.

Android/Unix/Linux/Win.

Da kannst du gerne erneut Bescheid sagen.
So lange benutze ich weiter meinen SDR, am Pi mit Display. Oder am Smartphone. (Android....)


Entwickle bitte etwas für Unix/Linux oder Android/Windows. Mac (Apple) ist ein stark veränderter Unixoid, wie Linux auch. Also sollte das für jemanden mit ausreichenden Fähigkeiten in Sachen Programmierung möglich sein.

Viel Glück noch!


Ich denke ich wie auch ein großer Teil der anderen Nutzer hier hat Mittelklassegeräte mit Android. Also bitte orientiere dich an der Zielgruppe.


Alles andere macht deine app zum Nischenprodukt.
DL16LMA
Santiago 6
Beiträge: 407
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 13:56
Standort in der Userkarte: München
Wohnort: München

Re: Wettersonden Software Tester gesucht (iOS)

#3

Beitrag von DL16LMA »

Servus,
sau coole Sache... Endlich macht das mal jemand für Apple :tup: :tup: :tup:
Ich habe alles mit Apple am laufen und jage schon seit langer Zeit Radiosonden.
Habe mittlerweile einige Modelle in meine Sammlung. (RS41, RS92, M10, DFM06, DFM09, DFM17, PS-15, OZON und C50)
Falls da mal jemand eine RS41 braucht für APRS oder so, hab da ne ganze Kiste :banane:

Aktuell jage ich mit einem #RA oder ab und an mit dem TTGO.

Können uns ja da mal über Telegram verbinden und ein wenig austauschen.


Beste Grüße,
Ben
||| Funkgeräte: Ja, hab ich |||
Mich interessiert der Empfang mehr als zu senden.

Zu finden bin ich in München :tup:
DL16LMA
Santiago 6
Beiträge: 407
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 13:56
Standort in der Userkarte: München
Wohnort: München

Re: Wettersonden Software Tester gesucht (iOS)

#4

Beitrag von DL16LMA »

criticalcore5711 hat geschrieben: Fr 18. Jun 2021, 19:57 IOS....

Sorry aber den Applescheiß unterstütze ich nicht.

Android/Unix/Linux/Win.

Da kannst du gerne erneut Bescheid sagen.
So lange benutze ich weiter meinen SDR, am Pi mit Display. Oder am Smartphone. (Android....)


Entwickle bitte etwas für Unix/Linux oder Android/Windows. Mac (Apple) ist ein stark veränderter Unixoid, wie Linux auch. Also sollte das für jemanden mit ausreichenden Fähigkeiten in Sachen Programmierung möglich sein.

Viel Glück noch!


Ich denke ich wie auch ein großer Teil der anderen Nutzer hier hat Mittelklassegeräte mit Android. Also bitte orientiere dich an der Zielgruppe.


Alles andere macht deine app zum Nischenprodukt.
Gibt auch viele die den "Androidschrott" nicht unterstützen, dafür gibt es schon reichlich Apps...
Vor allem gibts da schon eine Ultimative App, die alles decodiert...
||| Funkgeräte: Ja, hab ich |||
Mich interessiert der Empfang mehr als zu senden.

Zu finden bin ich in München :tup:
JoergOWL
Santiago 1
Beiträge: 7
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 14:12
Standort in der Userkarte: Gütersloh

Re: Wettersonden Software Tester gesucht (iOS)

#5

Beitrag von JoergOWL »

criticalcore5711 hat geschrieben: Fr 18. Jun 2021, 19:57 IOS....

Sorry aber den Applescheiß unterstütze ich nicht.
Ich bevorzuge halt ein sicheres und datenschutzfreundliches Betriebssystem, aber hier geht es ja nicht um eine BS Diskussion ;-)
Zuletzt geändert von JoergOWL am Fr 18. Jun 2021, 22:00, insgesamt 1-mal geändert.
JoergOWL
Santiago 1
Beiträge: 7
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 14:12
Standort in der Userkarte: Gütersloh

Re: Wettersonden Software Tester gesucht (iOS)

#6

Beitrag von JoergOWL »

DL16LMA hat geschrieben: Fr 18. Jun 2021, 20:31 Ich habe alles mit Apple am laufen und jage schon seit langer Zeit Radiosonden.
PN ist raus :-)

Besten Dank
Jörg
DL16LMA
Santiago 6
Beiträge: 407
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 13:56
Standort in der Userkarte: München
Wohnort: München

Re: Wettersonden Software Tester gesucht (iOS)

#7

Beitrag von DL16LMA »

JoergOWL hat geschrieben: Fr 18. Jun 2021, 21:54
criticalcore5711 hat geschrieben: Fr 18. Jun 2021, 19:57 IOS....

Sorry aber den Applescheiß unterstütze ich nicht.
Ich bevorzuge halt ein sicheres und datenschutzfreundliches Betriebssystem, aber hier geht es ja nicht um eine BS Diskussion ;-)
Ja geht es, da man nicht immer anderen das letzte Wort überlassen sollte...
Würde ich dir mal die Frage stellen ob dir bewusst ist das Android offener als nen Scheunentor ist und google gehört?
OpenSource... ich programmiere selbst und weiss wie einfach es ist Fehler in Android zu implementieren.
Diese Diskussion können wir ja gern mal in einen neuen Thread fortführen. :think:


Aber ja bleiben wir besser beim Thema und kümmern uns um einen Menschen, der endlich etwas für Apple gebaut hat :banane: :tup:
||| Funkgeräte: Ja, hab ich |||
Mich interessiert der Empfang mehr als zu senden.

Zu finden bin ich in München :tup:
Antworten

Zurück zu „Eigenbau“