CBAPRS auf iOS Geräten

Antworten
captn
Santiago 6
Beiträge: 463
Registriert: Do 29. Dez 2011, 04:00
Wohnort: JO30GW

CBAPRS auf iOS Geräten

#1

Beitrag von captn » Do 30. Jun 2016, 09:49

Hallo,

Ich wollte euch nur kurz mitteilen, dass jemand für CBAPRS eine iOS App geschrieben hat. Einfach im App Store nach "cbaprs" suchen. Die App heißt "CB APRS" und ist von Matthew Miller.
Weder mit der Entwicklung noch mit dem Entwickler der App habe ich irgendwas zu tun. D.h. ich kann keine Hilfestellung geben oder Änderungen am Programm vornehmen.
Vielleicht kann der ein oder andere experimentierfreudige Nutzer kurz zur Funktion etwas schreiben.

Viele Grüße,
der captn.
13JO306 / QRV: CH-15 - 27,135 Mhz (USB), CH-25 - 27,245 Mhz (PSK-31) / www.cbaprs.de

DKW612

Re: CBAPRS auf iOS Geräten

#2

Beitrag von DKW612 » Do 30. Jun 2016, 11:16

Finde deine "CBAPRS" in PlayStore nicht...???
https://play.google.com/store/search?q= ... apps&hl=de
aber dies hier.....
https://play.google.com/store/apps/deta ... .app&hl=de
Diese App gibt es aber schon länger.....schau mal hier dazu den Thread hier im Forum!!!
http://www.funkbasis.de/viewtopic.php?f=13&t=34267
Dort gibt es schon jede Menge Info dazu :book: ....
:tup:


...gesendet via Rauchzeichen vom Wellenlauscher!

Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 4634
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: CBAPRS auf iOS Geräten

#3

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) » Do 30. Jun 2016, 12:15

@DKW612:

Das ist richtig. Apps für iOS findet man im PlayStore NICHT!

Kurz und Knapp:
Hier handelt es sich um eine App für Apple-Geräte und die findet man nur im sogen. "App Store" bei Apple ....
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 800 m.ü.N.N. )
QRZ.COM: http://www.qrz.com/db/do8jr

DKW612

Re: CBAPRS auf iOS Geräten

#4

Beitrag von DKW612 » Do 30. Jun 2016, 13:03

:wave: Danke für die Info Joachim....
Sorry....Das war wohl ein Gedankenfehler meinerseits....
Hier auch den empfohlenen Hinweis vom captn nochmals zur Klarstellung!
:link: http://cb-aprs.appstor.io/de

Ecokey
Santiago 1
Beiträge: 19
Registriert: So 31. Jan 2010, 15:53
Standort in der Userkarte: Langenhorn

Re: iBCNU (CB)APRS-IPhoneApp

#5

Beitrag von Ecokey » Mo 4. Jul 2016, 07:24

Ich habe mich mal mit den app ersteller Matt Miller auseinander gesetzt ,der eine aprs app für iphone gebastelt hat ,leider war diese app nicht für cbaprs, darauf hin fragte er mich ob es sich lohnt die gleiche app noch mal als cb aprs zu erstellen, was ich dann mit ja beanwortete und siehe da 3 wochen später fand ich in seinen store CBAPRS , was ich gut finde an dieser app , ist das dass gps nur bei app start an geht und nicht stundenlang läuft wie bei anderen apps und der baken interval kann bis 1 sec gestellt werden was eine fast nahtlose verfolgung erlaubt.

Bild Bild

DKS384
73 CB CALL 13DKS384 AFU CALL DO1SKL

DLH03
Santiago 2
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 12:21
Standort in der Userkarte: Vierkirchen

Re: CBAPRS auf iOS Geräten

#6

Beitrag von DLH03 » Mi 13. Jul 2016, 16:16

Habe die App auch gerade getestet. Das GPS geht leider schon aus, wenn der Sperrbildschirm erscheint. Die App wird vermutlich vom Telefon in eine Art Ruhemodus versetzt und sendet nicht mehr. Kann man das irgendwie umgehen?

DLH03
Santiago 2
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 12:21
Standort in der Userkarte: Vierkirchen

Re: CBAPRS auf iOS Geräten

#7

Beitrag von DLH03 » Do 14. Jul 2016, 12:28

Habe die Einstellung gefunden. Man muß beim I-Phone unter Einstellungen zur App navigieren, und bei "Standort" den Radiobutton auf "Immer" setzen. Dann funktioniert die App auch im Hintergrund weiter. :D

Ecokey
Santiago 1
Beiträge: 19
Registriert: So 31. Jan 2010, 15:53
Standort in der Userkarte: Langenhorn

Re: CBAPRS auf iOS Geräten

#8

Beitrag von Ecokey » Fr 15. Jul 2016, 18:41

Ja richtig, hab es bei mir aber so das der GPS auch echt nur angeht wenn die app läuft und der sperrbildschirm nicht an ist, bei mir geht er nach 5 min an, das heist ich drücke immer innerhalb von 5 min aufs display damit der nicht aktiv wird und somit auch die APP und das GPS aktiv bleibt oder man schaltet die sperre ganz aus dann geht es auch, mann darf dann halt nur nicht vergessen die sperre selbst rein zusetzen mit einen kurzen druck auf den power button :D

Hab bei mir auch das problem das die app mansch mal nicht starten will , ich drück auf die app und sie startet und bricht gleich wieder ab , wäre gut zuwissen ob es nur bei mir so ist oder ob es allgemein so ist, und kleinens server verbindungsproblem , ab und zu bekommt er keine verbindung hin zum server , ich schalte dann immer kurz den FLUG MODUS ein und wieder ab und schon geht es

73
73 CB CALL 13DKS384 AFU CALL DO1SKL

DLH03
Santiago 2
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 12:21
Standort in der Userkarte: Vierkirchen

Re: CBAPRS auf iOS Geräten

#9

Beitrag von DLH03 » Fr 22. Jul 2016, 09:23

Habe ich auch festgestellt, die App verhält sich teilweise eigenartig. Manchmal startet sie gar nicht, manchmal startet sie und sendet sofort die Daten und manchmal startet sie ganz normal und man muß auf "Start" tippen, damit es losgeht.
Weiterhin habe ich das Phenomän, dass die App nicht über WLAN sendet. Sobald das Handy eine WLAN-Verbindung hat, werden die Daten nicht auf der cbaprs-Seite angezeigt. Ich habe dann spasseshalber WLAN abgeschalten und die App neu gestartet. Dann klappte es. Ist jetzt nicht tragisch, da man unterwegs ja eher selten WLAN hat. Im großen und ganzen tut die App aber, was sie soll.
Schön wäre noch, wenn der Kartenbildschirm größer wäre und man auch Stationen in seiner nähe angezeigt bekommen würde. Oder habe ich ggf. wieder etwas übersehen?

Ecokey
Santiago 1
Beiträge: 19
Registriert: So 31. Jan 2010, 15:53
Standort in der Userkarte: Langenhorn

Re: CBAPRS auf iOS Geräten

#10

Beitrag von Ecokey » Fr 29. Jul 2016, 10:40

Hallo DLH03

Ne du Hast nichts übersehen , die app zeigt nur dein standort an und nicht von anderen, mit der kartengröße ist sone sache, weis nicht genau was du meinst, meinst du rauszoomen oder ranzoomen ?? die app macht schon eine große karte, aber sobald du dich bewegst und er zeigt unten Mph 3 oder mehr an , wird die map auf deinen standpunkt fixiert.
73 CB CALL 13DKS384 AFU CALL DO1SKL

Benutzeravatar
NSA001
Santiago 9+15
Beiträge: 1760
Registriert: Fr 17. Jan 2003, 22:31
Standort in der Userkarte: Hillsboro, OR
Wohnort: Portland, Oregon, USA
Kontaktdaten:

Re: CBAPRS auf iOS Geräten

#11

Beitrag von NSA001 » Fr 29. Jul 2016, 19:45

Danke fuer den Hinweis,
hab die App mal runter geladen. Funktioniert bei mir wenn die App am laufen ist einwandfrei. Gelegendlich macht das Starten der App Probleme, beim zweiten mal geht es in der Regel.
NSA001 ist nun in Oregon aktiv :D

73 Tobias
I... Grid: CN85nm ..I.. Mitglied im HF-Erzeugerverband. ARRL & DARC ..I.. eingetragener HF-Würmchen Züchter ..I

Antworten

Zurück zu „PR - Software“