SS 9900

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

SS 9900

#1

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 5. Jul 2019, 16:21

Werte Kollegen

Ich habe das an an anderer Stelle mal angefragt weiss aber nicht mehr, wo :)
Die Super Star 9900 läuft super, leider lässt sich die automatische Abschaltung bei zu hohem swr nicht abschalten, obwohl es im Menü auf "Off" steht. Das mag viele(n) unter euch nicht auffallen bzw. stören. Hier ist es leider so, dass ich zwecks SWR Anpassung einen Automatiktuner benutzen muss, um das hier einigermaßen in Schach zu halten. Der juckelt alle Relaisstellungen durch bis das niedrigste SWR gefunden ist, wobei kurzfristig ein hohes swr auftreten kann. Ist das der Fall, gibt die 9900 keine Leistung mehr ab, und der Abstimmvorgang stoppt. Mäh!!
Gibt es da bereits eine Aktualisierung der Firmware oder dergleichen?

Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Haut rein!

13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2161
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: SS 9900

#2

Beitrag von 13 RF 071 » Fr 5. Jul 2019, 17:09

Die optimale Lösung wäre eine gute Abstimmung der Antenne (SWR).

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SS 9900

#3

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 5. Jul 2019, 18:03

13 RF 071 hat geschrieben:Die optimale Lösung wäre eine gute Abstimmung der Antenne (SWR).
Exakt. Ich nutze eine Boomerang Antenne, die recht nah am Balkongerüst installiert ist. Das ist momentan nicht anders möglich, um nicht von den Nachbarn behelligt zu werden.
Aus diesem Grund muss ich mir leider das swr mittels Tuner zurechtbiegen.

Der Punkt ist doch folgender: Wieso ist diese Funktion in der Software nicht abzuschalten? Das ist ein ganz klarer Fehler.
Das würde auch jeder reklamieren, der ein Auto kauft, welches einen Tempomat installiert hat, der sich aber nicht abschaltet, obwohl man es per Software getan hat.

That is the problem.

13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2161
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: SS 9900

#4

Beitrag von 13 RF 071 » Fr 5. Jul 2019, 18:12

Ob es da neue Firmware gibt,entzieht sich meiner Kenntnis.Sorry.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3928
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: SS 9900

#5

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 5. Jul 2019, 18:36

Kid_Antrim hat geschrieben:
Fr 5. Jul 2019, 18:03
Das würde auch jeder reklamieren, der ein Auto kauft, welches einen Tempomat installiert hat, der sich aber nicht abschaltet, obwohl man es per Software getan hat.
Auch bei chinesischen Autos? :lol:

73 de Daniel
+++ Je suis 2 m! +++

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SS 9900

#6

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 5. Jul 2019, 18:49

DocEmmettBrown hat geschrieben:
Kid_Antrim hat geschrieben:
Fr 5. Jul 2019, 18:03
Das würde auch jeder reklamieren, der ein Auto kauft, welches einen Tempomat installiert hat, der sich aber nicht abschaltet, obwohl man es per Software getan hat.
Auch bei chinesischen Autos? Bild

73 de Daniel
Daniel, du sollst doch nicht immer dazwischenquasseln, wenn sich die Erwachsenen unterhalten!! :-)
BildBild

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3928
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: SS 9900

#7

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 5. Jul 2019, 19:17

Kid_Antrim hat geschrieben:
Fr 5. Jul 2019, 18:49
Daniel, du sollst doch nicht immer dazwischenquasseln, wenn sich die Erwachsenen unterhalten!!
Erwachsen? :shock:
Ist hier was für Dich dabei? Falls nicht, dann frag in China an!

73 de Daniel
+++ Je suis 2 m! +++

13hm78
Santiago 2
Beiträge: 65
Registriert: So 9. Apr 2017, 20:56
Standort in der Userkarte: wriezen

Re: SS 9900

#8

Beitrag von 13hm78 » So 7. Jul 2019, 07:14

morgen habe auch ein Problem mit meiner ss9900 .
meine swr anzeige geht nicht mehr ,aber das Display ist ok nur eingehende swr daten zeigt es nicht an.
aber meine eigenen ausgehenden swr daten zeigt es an.
nun ist mein verdacht das die mike buchse einen wakelkontakt hat.
das mike scheint ansich ganz Zusein.
ach ja ich kann immer noch qso,s führen.

Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 4798
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: SS 9900

#9

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) » So 7. Jul 2019, 08:13

@13hm78:

Ich möchte Dich gerne darauf hinweisen, dass wir auch Boardregeln haben, an die sich jeder zu halten hat.
Insbesondere Boardregel 11 solltest du Dir mal´ durchlesen.

Da soll's tatsächlich Leute geben, die behaupten, die Gross- und Kleinschreibung ( und Satzzeichen! ) wäre(n) nicht wichtig . :mrgreen:

Die Spinnen!
Die spinnen!

Warum sind füllige Frauen gut zu Vögeln?
Warum sind füllige Frauen gut zu vögeln?

Er hatte liebe Genossen.
Er hatte Liebe genossen.

Wäre er doch nur Dichter!
Wäre er doch nur dichter!

Sich brüsten und anderem zuwenden.
Sich Brüsten und anderem zuwenden.

Die nackte Sucht zu quälen.
Die Nackte sucht zu quälen.

Sie konnte geschickt Blasen und Glieder behandeln.
Sie konnte geschickt blasen und Glieder behandeln.

Der Gefangene floh.
Der gefangene Floh.

Helft den armen Vögeln.
Helft den Armen vögeln.

Danke!
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 800 m.ü.N.N. )
QRZ.COM: http://www.qrz.com/db/do8jr

Maulwurf
Santiago 9+15
Beiträge: 1771
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 22:13
Standort in der Userkarte: 67433 Neustadt
Wohnort: Neustadt a.d. Weinstr.

Re: SS 9900

#10

Beitrag von Maulwurf » So 7. Jul 2019, 08:27

Hallo,
es gibt keine "ein- oder ausgehende SWR".

Du hast an dem (für CB nicht erlaubten) Gerät die Möglichkeit beim Senden das SWR (Stehwelle) angezeigt zu bekommen.
Beim Empfang wird der Signalwert der anderen Station angezeigt. Umgangssprachlich auch S-Wert genannt.

Vielleicht mal die Bedienungsanleitung zu Rate ziehen, da ein Bedienfehler wahrscheinlicher als ein defekt ist.

Steht rechts über der Balkenanzeige "SWR" ? Falls nicht muß die Funktion erst aktiviert werden.
Zuletzt geändert von Maulwurf am So 7. Jul 2019, 08:36, insgesamt 1-mal geändert.
73 Stefan

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SS 9900

#11

Beitrag von Kid_Antrim » So 7. Jul 2019, 08:29

Ganz beliebt ist auch, bei Verringerung der Ausgangsleistung mit den dicken Wurstfingern den Empfänger gleich mit zuzudrehen (RF Gain).
Das passiert mir öfter :)

Benutzeravatar
lichtenberger
Santiago 9
Beiträge: 1455
Registriert: Di 25. Jul 2006, 16:53
Standort in der Userkarte: Berlin Reinickendorf
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: SS 9900

#12

Beitrag von lichtenberger » So 7. Jul 2019, 09:33

Ich würde am Ausgang des SWR Detektors einfach einen passenden Kondensator einbauen, um ihn langsamer zu machen. Dann schaltet das Gerät verzögert bei hohem SWR ab oder gleich die Schaltung reparieren.
Auf eine bessere Firmware wirst du lange warten können!
LG Stefann

13hm78
Santiago 2
Beiträge: 65
Registriert: So 9. Apr 2017, 20:56
Standort in der Userkarte: wriezen

Re: SS 9900

#13

Beitrag von 13hm78 » So 7. Jul 2019, 11:28

Sorry Maulwurf wen ich ab und zu falsch ausdrücke den eingehenden s-wert meine ich .
Ich war zu einem kleinen funkertreffen ,und da hatte noch einer die ss9900 er hatte vollausschlag im s-meter und ich gerade mal drei balken
obwohl wir beide fast die gleich Entfernung zum Sender hatten . also ca 15m vom Sender .
Nein an den Reglern hat es nicht gelegen die Empfindlichkeit ist voll offen und die rausche auch.

Benutzeravatar
13DL04
Santiago 9
Beiträge: 1083
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 18:57
Wohnort: Kailua Kona

Re: SS 9900

#14

Beitrag von 13DL04 » So 7. Jul 2019, 17:48

Sollte man nicht zuerst versuchen mit allen möglichen Mitteln den Fusspunktwiderstand dieser Balkonantenne in die Nähe von 50 Ohm zu bringen, bevor anfängt einen automatischen Tuner einzusetzen?
Das dieses ziemlich mühselig sein kann, besonders wenn andere Metallgegenstände in der Nähe sind, steht ausser Frage.
73' "HORNSBY" (Wer Klartext redet, riskiert verstanden zu werden.)
Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit;
aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht. (Abraham Lincoln)

Joha
Santiago 4
Beiträge: 264
Registriert: Do 11. Apr 2019, 13:16
Standort in der Userkarte: Stuttgart

Re: SS 9900

#15

Beitrag von Joha » So 7. Jul 2019, 17:53

„Helft den Armen vögeln“ :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Die geliebten Exportgeräte (10m Band, alles ohne CB-Zulassung, ohne KW-TRX usw.)“