5890 mit Servicepack oder Alinco DR-135dx

Benutzeravatar
XRay
Santiago 6
Beiträge: 427
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 11:14
Standort in der Userkarte: Pilsen
Wohnort: Pilsen

Re: 5890 mit Servicepack oder Alinco DR-135dx

#16

Beitrag von XRay » Sa 16. Mär 2019, 12:06

Eine gute Entscheidung :tup:
Bananenklemme hat geschrieben:
Sa 16. Mär 2019, 12:04
Ich hatte die 5890, brachiale Mod, wenn man will, guter RX. Hab dann mit Lizenz das Gerät abgegeben. :)
13LR009 Stefan >>>>>> <<<<<< Lima-Radio DX Group
My Shortwave SDR: http://sdr-bayern.spdns.de:8073/

Bananenklemme
Santiago 4
Beiträge: 271
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 16:37
Standort in der Userkarte: Timbuktu (Tim Booked Two)

Re: 5890 mit Servicepack oder Alinco DR-135dx

#17

Beitrag von Bananenklemme » Sa 16. Mär 2019, 12:08

Also ich hab gerne mit ihr gefunkt. Allerdings sind die NB alle Schrott..hier am verseuchten QTH macht echt nur ein KW TX Sinn. Leider
IC 7300, UKW Büchse, Antennensystem 80m-70 cm.

Gesendet von der fahrbaren 4 PS Kloschüssel :thup:

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: 5890 mit Servicepack oder Alinco DR-135dx

#18

Beitrag von Kid_Antrim » Sa 16. Mär 2019, 12:24

Bananenklemme hat geschrieben:
Werner 2008 hat geschrieben:
Sa 16. Mär 2019, 10:35
ok 7900 gestrichen


wäre die 9900 abgesehen von der Mehrleistung sonst noch besser als die Alinco ?
Der TX ist gänzlich anders aufgebaut. Rauschärmer, dazu mit 60 W Pep SSB ausreichend Leistung. Bissl Fummel in der Bedienung. Ist aber erträglich. Versatz minimal, unter 10 Hz. Dazu hat man 10-12 m. Gute Anschaffung für die Lizenz später.

Kauf das Teil bei Neuner, der stellt sie gleich ein. Dieses komische Team DM schlachmich Mike dazu, passt. Wo ist Dein Qth?
"Kauf das Teil bei Neuner, der stellt sie gleich ein."


Moin Peter.

Ich habe meine vor 8 Wochen bei Markus gekauft. Der stellt da gar nichts ein. Da muss auch nichts abgeglichen oder eingestellt werden. Sagt Markus.
Auf FM ist die auch nicht zu leise, und die Modulation steht auf 30 statt auf 36 im Servicemenue.

Schönes Wochenende!

Bananenklemme
Santiago 4
Beiträge: 271
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 16:37
Standort in der Userkarte: Timbuktu (Tim Booked Two)

Re: 5890 mit Servicepack oder Alinco DR-135dx

#19

Beitrag von Bananenklemme » Sa 16. Mär 2019, 12:25

Hm. Vllt eine Sonmtagskiste
IC 7300, UKW Büchse, Antennensystem 80m-70 cm.

Gesendet von der fahrbaren 4 PS Kloschüssel :thup:

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 2801
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: 5890 mit Servicepack oder Alinco DR-135dx

#20

Beitrag von Grundig-Fan » Sa 16. Mär 2019, 12:30

Postalisch mit der Alinco?

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 229 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+Braun SE411+stabo xf5012+Grundig CBH1000 und und und
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8
Mike: Leson TW-232 + Sadelta Echo Master Plus + HAM MASTER 4200

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
64Digger295
Santiago 3
Beiträge: 116
Registriert: So 9. Jun 2019, 23:04
Standort in der Userkarte: Darmstadt
Wohnort: Darmstadt

Re: 5890 mit Servicepack oder Alinco DR-135dx

#21

Beitrag von 64Digger295 » Fr 28. Jun 2019, 19:32

AE 5890 EU einen Jumper für 2 Cent und das Kistchen macht 10, 11 und 12 m

73 Digger
Tradition bedeutet nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers

Erreichbar:
CB: 35 FM
Freenet: 5 FM
PMR 446: 7 FM
Mobil: Anrufkanal 1 FM / 9 AM

Antworten

Zurück zu „Die geliebten Exportgeräte (10m Band, alles ohne CB-Zulassung, ohne KW-TRX usw.)“