Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 9
Beiträge: 1026
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: JO30CA
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#1

Beitrag von Charly Alfa » Mo 24. Sep 2018, 01:41

Für Freunde der USA Geräte zb : Stryker DX 99 V 2 + Stryker SR-955HP + Galaxy DX 99 V 2
oder auch die RCI-2970 N4
Ranger RCI 2970 N4 High End Transceiver in der 400 Watt Version
Und weitere viele Geräte !!!!!!

Nun in DL kaufen ohne lästiges bestellen mit Zoll ect. .

Die USA Geräte haben wohl ihren Preis :seufz:


---------------------------------------> https://www.teha-electronics.de/startse ... ebersicht/

73 de Charly

df2tb
Santiago 7
Beiträge: 637
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Standort in der Userkarte: Neuenburg am Rhein
Wohnort: 79395 Neuenburg
Kontaktdaten:

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#2

Beitrag von df2tb » Mo 24. Sep 2018, 02:21

Da würde ich zuerst schauen,, ob Selbstimport billiger kommt. Außerdem klammert er das Thema CE Zeichen bei den Beschreibungen schön aus.

Ein Blick auf die Gebrauchtgeräte läßt mich zweifeln, ob er noch in der Realität lebt. Ein Heatkit Marauder TX für fas 700€ ist ein schlechter Scherz. Ein Bekannter hat da mal reparieren lassen ... :)

Andreas DF2TB

Benutzeravatar
Sputnik01
Santiago 7
Beiträge: 592
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 06:59
Standort in der Userkarte: JN47NS / 88662 Überlingen
Wohnort: Bodensee/FN

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#3

Beitrag von Sputnik01 » Mo 24. Sep 2018, 10:02

Hallo Charly,


danke erst mal für Info.
die Galaxy Dx 99 V2 ist echt eine hübsche Kiste. Kannst du mehr über das Unternehmen sagen? Laut Impressum gibt es das Unternehmen erst
seit 2017. Und bei Neuanschaffungen vertraue ich eigentlich nur den "üblichen Verdächtigen". Benson, Weissach, 9er, HD Georg und so weiter.
So wie so wenn die Kiste nochmal über den Messplatz usw sollte.

73/Michael
Wer nicht's weiß, muss alles glauben

Benutzeravatar
Hopi
Santiago 3
Beiträge: 173
Registriert: So 10. Sep 2017, 14:41
Standort in der Userkarte: Linz am Rhein

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#4

Beitrag von Hopi » Mo 24. Sep 2018, 11:31

Die Bude ist mir bei weitem zu teuer. Die Galaxy bekommt man schön modifiziert wesentlich günstiger, wenn man sie selber importiert.
Auch die Gebrauchtpreise dort halte ich teilweise für unrealistisch.

73 Chris
QRV: K37 FM

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3833
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#5

Beitrag von DocEmmettBrown » Mo 24. Sep 2018, 14:04

Charly Alfa hat geschrieben:
Mo 24. Sep 2018, 01:41
Für Freunde der USA Geräte zb : Stryker DX 99 V 2 + Stryker SR-955HP + Galaxy DX 99 V 2
oder auch die RCI-2970 N4
Ranger RCI 2970 N4 High End Transceiver in der 400 Watt Version
Und weitere viele Geräte !!!!!!

Nun in DL kaufen ohne lästiges bestellen mit Zoll ect. .
Warum sollte man eine Ranger für knapp einen Riesen kaufen, wenn man für weniger Geld eine Kenwood- oder Yaesu-Büchse haben kann, die mindestens um den Faktor 10 besser ist? :wall:

73 de Daniel
+++ Je suis 2 m! +++

Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 9
Beiträge: 1026
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: JO30CA
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#6

Beitrag von Charly Alfa » Mo 24. Sep 2018, 16:25

Hier mal zum Vergleich was die Geräte in den
Staaten kosten-------------------> https://www.deltaelectronicsonline.com/ ... p?Cat=1832

Wenn man bedenkt:
Einfuhrsteuer, Versand , Zoll plus abholen da und der Ottonormalverbraucher könnte in
Erklärungsnot geraten wenn die das Packet öffnen ,eventuell kein CE Zeichen drauf.
Dann noch die Garantie, der ganze hick hack mit dem zurückschicken und wieder alles mit dem Zoll.

Wenn viel Pech, Geld weg , Gerät weg!

Die "speziellen " Geräte werden gebraucht in DL auch noch hoch gehandelt, wenn man mal eins erwischt !
Dann sind die Preise bei dem DL Händler ok , unter dem Strich gibt man für so ein 500 Eu Gerät
ca 100 Euro mehr (um´s Kleingeld zanken wir uns nicht) und hat einen Ansprechpartner vor Ort.

Warum sollte man eine Ranger für knapp einen Riesen kaufen, wenn man für weniger Geld eine Kenwood- oder Yaesu-Büchse haben kann, die mindestens um den Faktor 10 besser ist? :wall:
Recht haste :dlol:

Es gibt halt Liebhaber für irgendwas , die lassen ihre 30 Jahre alten CB Funkgeräte bei Teilchen Hänschen und Reibekuchen Peter
für teures Geld aufpimpen , ein andere würde die weg werfen . :dlol:

Wenn wir mal rechnen:
300 Euro für ein Gerät plus KL 500 auch ca 700 Euro, da hat man was , was es an jeder Ecke gibt.
Ranger RCI 2970 N4 ist dann halt was besonderes !
Kannst du mehr über das Unternehmen sagen? Laut Impressum gibt es das Unternehmen erst
seit 2017
Nein durch Zufall gesehen ich suchte nach einem Schaltnetzteil und ER war 10 Euro günstiger wie der billigste !
Und bei Neuanschaffungen vertraue ich eigentlich nur den "üblichen Verdächtigen". Benson, Weissach, 9er, HD Georg und so weiter
So soll es auch bleiben, habe da auch nichts bestellt,
es ging sich NUR um die USA Geräte die sonst NEU kein DL Händler anbietet.

73 de Charly

PS. Der in den Staaten hat eine geile Ranger im Icom Designer für arme!

Bild

13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2161
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#7

Beitrag von 13 RF 071 » Mo 24. Sep 2018, 18:08

Zitat: Ranger RCI 2970 N4 ist dann halt was besonderes ! :Zitat Ende

@Charly Alpha, da hast Du vollkommen Recht.Diese Ranger ist einfach Kult. Ich überlege mir, ob ich nicht eine order.
Ich werde mal in mich gehen.Schönes Teil,wenn es vernünftig abgeglichen ist. Pimpen können es die Amis sowieso.

Benutzeravatar
Toni P.
Santiago 7
Beiträge: 696
Registriert: Mi 19. Aug 2009, 18:42

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#8

Beitrag von Toni P. » Mo 24. Sep 2018, 18:30

Würde mich schon noch interessieren wer dort mal eingekauft oder reparieren hat lassen.

Ansonsten finde ich den Service Amigeräte zu erstehen klasse. So Exoten wie die Ranger kannte ich bis jetzt gar nicht. Einfach Dinge, die kein Mensch braucht. Aber schön sind sie doch. :-)

Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 2633
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#9

Beitrag von Krampfader » Mo 24. Sep 2018, 19:12

Toni P. hat geschrieben:
Mo 24. Sep 2018, 18:30
Würde mich schon noch interessieren wer dort mal eingekauft oder reparieren hat lassen.
Hab dort mal eine Reparaturanfrage gestellt, allerdings keine Antwort bekommen. Zumindest eine kurze Absage wäre angebracht gewesen ...

Grüße

Andreas
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Benutzeravatar
Hopi
Santiago 3
Beiträge: 173
Registriert: So 10. Sep 2017, 14:41
Standort in der Userkarte: Linz am Rhein

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#10

Beitrag von Hopi » Mo 24. Sep 2018, 20:45

13 RF 071 hat geschrieben:
Mo 24. Sep 2018, 18:08
Zitat: Ranger RCI 2970 N4 ist dann halt was besonderes ! :Zitat Ende

@Charly Alpha, da hast Du vollkommen Recht.Diese Ranger ist einfach Kult. Ich überlege mir, ob ich nicht eine order.
Ich werde mal in mich gehen.Schönes Teil,wenn es vernünftig abgeglichen ist. Pimpen können es die Amis sowieso.
Wenn Du das wahr machen möchtest, schicke mir gerne eine PN. Ich habe einen Tipp welcher US-Händler ein ordentlich gepimtes Gerät mit Zollabwicklung verkauft.

73 Chris
QRV: K37 FM

13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2161
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#11

Beitrag von 13 RF 071 » Mo 24. Sep 2018, 21:40

Hopi hat geschrieben:
Mo 24. Sep 2018, 20:45
13 RF 071 hat geschrieben:
Mo 24. Sep 2018, 18:08
Zitat: Ranger RCI 2970 N4 ist dann halt was besonderes ! :Zitat Ende

@Charly Alpha, da hast Du vollkommen Recht.Diese Ranger ist einfach Kult. Ich überlege mir, ob ich nicht eine order.
Ich werde mal in mich gehen.Schönes Teil,wenn es vernünftig abgeglichen ist. Pimpen können es die Amis sowieso.
Wenn Du das wahr machen möchtest, schicke mir gerne eine PN. Ich habe einen Tipp welcher US-Händler ein ordentlich gepimtes Gerät mit Zollabwicklung verkauft.

73 Chris
:thup: Mach ich.

Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 9
Beiträge: 1026
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: JO30CA
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#12

Beitrag von Charly Alfa » Di 25. Sep 2018, 15:27

Ich habe einen Tipp welcher US-Händler ein ordentlich gepimtes Gerät mit Zollabwicklung verkauft.
Das mag sein, bzw alle lassen sich was einfallen um ihre Produkte nach hier bzw nach Europa einzuführen.
Bleibt aber trotzdem ein Risiko , abholen beim Zoll musst DU es !
Da im mom dank "Trump" alle Sendungen aus und hin in die USA stärker überwacht werden.

Fazit:
Lieber ein paar Euros mehr ausgeben ohne Risiko und lange Wartezeiten; zur Not das Gerät vor Ort kaufen!
96317 Kronach

73 de Charly

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#13

Beitrag von Kid_Antrim » Di 25. Sep 2018, 16:03

Ich habe kürzlich nen HF Amp aus Hongkong bestellt, nach 6 Wochen kam das Ding zu Hause an, auf dem Paket stand ein Wert von 25 Dollar drauf (hihi). Kein Zoll keine Einfuhrumsatzsteier, gar nichts.

Charly Whisky
Santiago 8
Beiträge: 997
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#14

Beitrag von Charly Whisky » Di 25. Sep 2018, 19:33

Kid_Antrim hat geschrieben:
Di 25. Sep 2018, 16:03
... ein Wert von 25 Dollar drauf...
Darf ich davon ausgehen, dass er mehr "kann" als der deklarierte Wert ist :crazy: ?

73
Christian

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Die geliebten USA Geräte nun bei einem DL Händler zu bekommen !

#15

Beitrag von Kid_Antrim » Di 25. Sep 2018, 20:23

Charly Whisky hat geschrieben:
Kid_Antrim hat geschrieben:
Di 25. Sep 2018, 16:03
... ein Wert von 25 Dollar drauf...
Darf ich davon ausgehen, dass er mehr "kann" als der deklarierte Wert ist :crazy: ?

73
Christian
Du sagst es.

Antworten

Zurück zu „Die geliebten Exportgeräte (10m Band, alles ohne CB-Zulassung, ohne KW-TRX usw.)“