Digimode FT8

DLH03
Santiago 2
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 12:21
Standort in der Userkarte: Vierkirchen

Re: Digimode FT8

#136

Beitrag von DLH03 » Sa 17. Feb 2018, 12:48

Habe diese Station auch empfangen, zwischen -17 und -19db. Leider kann man darauf nicht wirklich antworten. Schade. :(

BWO
Santiago 3
Beiträge: 168
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 09:46
Standort in der Userkarte: /device/null/

Re: Digimode FT8

#137

Beitrag von BWO » So 4. Mär 2018, 12:18

Ist demnächst mal wieder jemand QRV in FT8?

13ct1132
Santiago 1
Beiträge: 6
Registriert: So 4. Mär 2018, 13:13
Standort in der Userkarte: Rees

Re: Digimode FT8

#138

Beitrag von 13ct1132 » So 4. Mär 2018, 13:28

Moin,
bin QRV in FT8, WSJT-X und ROS auf 27.245 MHZ.
in:
JO31et

Schönen Sonntag

Gruß
Andreas
Zuletzt geändert von 13ct1132 am So 4. Mär 2018, 13:58, insgesamt 1-mal geändert.
13CT1132
Seeteufel 01
JO31et

11m CB 25 USB (27,245 MHz) (SSTV) (SIM) FT8, ROS, etc...

BWO
Santiago 3
Beiträge: 168
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 09:46
Standort in der Userkarte: /device/null/

Re: Digimode FT8

#139

Beitrag von BWO » So 4. Mär 2018, 13:56

Bin QRV. Mal sehen, ob was geht...

Benutzeravatar
henryx
Santiago 2
Beiträge: 61
Registriert: Do 15. Okt 2015, 21:04
Standort in der Userkarte: 10245 Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Digimode FT8

#140

Beitrag von henryx » Di 1. Mai 2018, 18:25

Heute Q13STF JO62 <> Q13BBR in FT8. Leider kein Locator bei Q13BBR. Falls Du zufällig hier vorbeikommst, wäre es schön, kurz den Locator zu posten. Vielen Dank.


73 Streifenfrosch

BWO
Santiago 3
Beiträge: 168
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 09:46
Standort in der Userkarte: /device/null/

Re: Digimode FT8

#141

Beitrag von BWO » Di 1. Mai 2018, 19:00

So, bin QRV.

Also lasst mal was hören...

SSTV Bernd
Santiago 2
Beiträge: 83
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:08
Standort in der Userkarte: Falkenberg Halland
Wohnort: Hamburg 2x 3 Monate und Falkenberg Schweden 2x 3 Monate
Kontaktdaten:

Re: Digimode FT8

#142

Beitrag von SSTV Bernd » Sa 14. Jul 2018, 13:16

Bin gelegentlich von Schweden aus auf FT 8 QRV
als
21sm2 weil 5 stellig in FT8

Bernd 21sm22 aus Süd Schweden

Sonst 18 Uhr auf Zello rufen ,dann komme ich auf FT8 in USB oder LSB
wir sollten auch mal LSB nutzen dafür

73 de Bernd 21sm22
Hobbyfunker1978 . SWL,Team 1011 Perf.5000
2m:FreeNet digital DMR Handys ,RX: NRD525,FRG9600
X50,Langdraht Windom 42m.12m Hoch.
Blizzard 2700 Vertikal 5/8 .G5RV auf dem Boden.
My Spezial: Digital Modes.D-SSTV,ROS,SIM PSK, FT 8, Laptop,Signalink USB.

antares63
Santiago 2
Beiträge: 60
Registriert: Mi 16. Jan 2013, 08:56

Re: Digimode FT8

#143

Beitrag von antares63 » Mo 16. Jul 2018, 07:24

Moin,

zum Thema FT8 noch zu sagen.

Achtet auf das Rufzeichen (13xxx) 5 stellig, man muss schon mal üben was an Call geht.
Wie ich festgestellt habe sind immer wieder neue auch Europaweit die mit FT8 arbeiten aber nicht den Rufnamen richtig zusammen gestellt haben. Dann verliert man das Interesse am Programm
Das Programm von Hand es zu steuern geht aber es ist zu schnell um den richtigen Klick von Hand zu setzen, weil die Sequenzen zu kurz sind.
Man muss schon mal von seinem geliebten Call ein anders basteln.
Also passender Rufname und es geht fast von alleine.
Empfangene Rufzeichen anklicken und es wird vom Programm übernommen dann läuft es .
Rechnerzeit mit D4Time oder sonstiges Zeit Programm einstellen.
Es ist alles schon mal beschrieben worden.
Und das alles auf 27.245 MHz USB.
Man sollte sich einigen auf USB und nicht wahlweise LSB das wird nichts.

antares63

SSTV Bernd
Santiago 2
Beiträge: 83
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 19:08
Standort in der Userkarte: Falkenberg Halland
Wohnort: Hamburg 2x 3 Monate und Falkenberg Schweden 2x 3 Monate
Kontaktdaten:

Re: Digimode FT8

#144

Beitrag von SSTV Bernd » So 12. Aug 2018, 13:25

Wir haben aber noch herausgefunden, das die letzten 3 Zeichen im Call BUCHSTABEN sein müssen,
sonst geht nichts in FT8

Wir senden gerade auf der 27.245 USB in FT8
dabei sind:

21BWI
13WSF
14FRS
21SMB .............. meine Wenigkeit hi
Hobbyfunker1978 . SWL,Team 1011 Perf.5000
2m:FreeNet digital DMR Handys ,RX: NRD525,FRG9600
X50,Langdraht Windom 42m.12m Hoch.
Blizzard 2700 Vertikal 5/8 .G5RV auf dem Boden.
My Spezial: Digital Modes.D-SSTV,ROS,SIM PSK, FT 8, Laptop,Signalink USB.

Waldläufer
Santiago 1
Beiträge: 10
Registriert: So 23. Jul 2017, 22:12
Standort in der Userkarte: 12623 Berlin

Re: Digimode FT8

#145

Beitrag von Waldläufer » So 12. Aug 2018, 14:12

Hallo,
Ich probiere gerade ft8 aus. Ist neu für mich
Vor ein paar min konnte ich 21BWI
13WSF
21SMB in Berlin
empfangen.

73 13wlr 13rf435 oder Waldläufer

Waldläufer
Santiago 1
Beiträge: 10
Registriert: So 23. Jul 2017, 22:12
Standort in der Userkarte: 12623 Berlin

Re: Digimode FT8

#146

Beitrag von Waldläufer » So 12. Aug 2018, 14:14

21 bwi habe ich nicht empfangen. ...Schreibfehler meinerseits

Benutzeravatar
POLARFUCHS
Santiago 7
Beiträge: 643
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 13:08
Standort in der Userkarte: Utansjö
Wohnort: Västernorrland

Re: Digimode FT8

#147

Beitrag von POLARFUCHS » So 12. Aug 2018, 16:10

Waldläufer: 21 bwi habe ich nicht empfangen. ...
Mal schauen ob es dann auf der 3usb heute abend funktioniert, wo bei die Bedingungen ja nicht so besonders sind. :wave:
Es gibt nur eine Zeit - Deine Zeit - und ihr Wesen ist Wandlung. Und wer die Veränderung nicht will, der will auch nicht das Leben.
Georg Danzer

13LMR1
Santiago 2
Beiträge: 61
Registriert: So 18. Sep 2016, 14:21
Standort in der Userkarte: 24103 Kiel

Re: Digimode FT8

#148

Beitrag von 13LMR1 » Fr 31. Aug 2018, 21:27

Moin,

ich lass mein Funkgerät dieses Wochenende über (1./2.9.2018) auf 27.245MHz/USB unweit von Kiel lauschen
in den Digimodes
FT8CALL (Bake alle 20min, 13LMR, immer um voll, dann x.20, dann x.40 für je 30 Sekunden)
FT8
JT65
JT9
PSK31

13CFI ist eine weitere FT8CALL-Station in meiner Nähe, die eigentlich auch viel QRV ist.

Die Bodenwelle reicht so bis zur Linie Oldenburg - Schwerin,
schon durchgekommen sind ab und an Stationen aus Essen, Bielefeld, und nahe Dresden,
dann gab es auch FT8CALL-Stationen aus Schweden, Spanien, Italien, Polen und Frankreich, die
entweder in meinem FT8CALL-Programm angezeigt wurden oder die mein Signal
(AE5890EU/A99/10W (mehr braucht es auch nicht)) laut PSK-Reporter gehört haben.
Die Bedingungen sind im Moment glaube ich maximal schlecht, aber manchmal geht
eben doch was für manchmal einige 10 Minuten.

Vielleicht möchte jemand mal den Einstieg in die Digimodes dieses Wochenende versuchen?
Vielleicht machen noch andere mit und lassen ihre Kisten einfach mal durchlaufen und
spotten an den PSK-Reporter?

Besten Gruß
Frog

13LMR1
Santiago 2
Beiträge: 61
Registriert: So 18. Sep 2016, 14:21
Standort in der Userkarte: 24103 Kiel

Re: Digimode FT8

#149

Beitrag von 13LMR1 » Sa 1. Sep 2018, 08:37

Moin,

stelle gerade fest, dass sich die Bake in FT8CALL gar nicht
automatisiert zur immer gleichen Minute starten lässt.
Ohne eindeutiges Zeitfenster ist es schwieriger zu beobachten,
ob man eine Bake empfangen kann, ich lasse sie nun
das Wochenende über auch Nachts alle 15min anspringen,
zumindest wenn keine weiteren Aktivitäten zu erkennen sind.

Natürlich läuft auch der "Auto"-Modus. Das bedeutet, dass
meine Station automatisch auf Befehle reagiert, z.B.
auf den interessanten Befehl, welche Stationen meine
Station aktuell empfangen hat. Wenn darunter eine
Station ist, der man eine Nachricht schicken möchte,
kann man mit einem weiteren Befehl meiner Station
diese Nachricht schicken, die meine Station dann
sendet.

Ich sehe gerade:
1. EIn schönes, lautes Signal, nur wieder einmal nicht
synchronisiert.
2. 13WSF / Ostfriesland ist gerade auch wieder dabei,
bestens, das steigert die Chance für Einsteiger im Westen,
von Norden aus gesehen bis zur Linie Harz ein Signal zu
finden.

Besten Gruß
Frog

13LMR1
Santiago 2
Beiträge: 61
Registriert: So 18. Sep 2016, 14:21
Standort in der Userkarte: 24103 Kiel

Re: Digimode FT8

#150

Beitrag von 13LMR1 » Sa 1. Sep 2018, 11:31

Moin,

ca. 11 Uhr, ein Blick in den PSK-Reporter verrät:
In ganz Norddeutschland (bis Linie Ruhrgebiet ... Berlin ... Thüringen)
liegen genügen dicht FT8Call-Signale auf 27,245 in der Luft. Und Harry
(ES101) sammelt in Spanien nördlich von Murcia all diese Signale ein.
Das könnte zumindest den Sonnabend über noch so bleiben.
Und 21BWI Mitte Schweden sowie 56MW in Finnland lauschen auch schon
wieder solide. Südschweden ist mit 21SMB in der Runde.

ca. 12 Uhr: Nun auch eine Station aus England, Stationen in
Holland, Belgien, Norditalien, Kroatien, Polen.

Und endlich habe ich auch einmal ein FT8-Signal auf 11m decodet
(um 08.40 Uhr, 13DS01, Saarland?), das im PSKR jedoch nicht
angezeigt wird.

Und nach wie vor ein regelmäßiges, fettes vermutlich FT8Call-Signal
(weil 2 x 15sek lang, also vermutlich die Bake), nur leider nach wie vor
nicht gesynct.

Besten Gruß
Frog

Antworten

Zurück zu „Digitalfunk“