Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

marcel15
Santiago 9
Beiträge: 1131
Registriert: Fr 24. Dez 2004, 23:30
Standort in der Userkarte: Dieburg 64807
Wohnort: Süd-Hessen
Kontaktdaten:

Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#1

Beitrag von marcel15 » Fr 3. Mär 2017, 10:09

Hallo,
Ich hatte mir mal gedacht, ich mach mal ein Thema auf, über den Betrieb Funkgeräte in Supermarkt/Kaufhaus.
Ich denke das beim ALDI die Mitarbeiter mit ihren Knopf im Ohr rum laufen hat man sich gewöhnt.
Nun hat LIDL, REWE Nachgelegt. Ist es bei euch auch so ?

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#2

Beitrag von criticalcore5711 » Fr 3. Mär 2017, 10:24

Ja. Verschiedene Outlets höre ich regelmäßig im Vorbeifahren auf PMR.
In Städten ist DPMR für Geschäfte Recht beliebt.

Aber alle haben sie eines gemeinsam: ctcss bzw. zum Teil auch scrambler werden großzügig eingesetzt.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Yaesu FT857D
Santiago 9+30
Beiträge: 3381
Registriert: So 15. Okt 2006, 16:23
Standort in der Userkarte: 67657 Kaiserslautern
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#3

Beitrag von Yaesu FT857D » Fr 3. Mär 2017, 10:35

Ich denke, da alle dieser Discounter schon seit Jahren ihre eigenen Mobilfunksparten mitsamt Tarifen haben,
dass einige der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eher per Handy mit dem Filialleiter und/oder der Zentrale schnell verbunden sein müssen....
Über Funk wäre das etwas umständlich.
Es mag sein, dass innerhalb der Marktfiliale ein Funk existiert. Der ist aber bestimmt gescrambelt (Datenschutz!) und Digital?!
73, Helmut DO1TBP

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#4

Beitrag von criticalcore5711 » Fr 3. Mär 2017, 11:05

Dazu gibt es in. Anderen Foren auch schon Beiträge: https://www.mikrocontroller.net/topic/419454#new
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
GainMaster
Santiago 9+30
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 11:32
Wohnort: Weiterstadt JN49GV
Kontaktdaten:

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#5

Beitrag von GainMaster » Fr 3. Mär 2017, 11:40

Beim Aldi ist das eine Art Push to Talk. Am Hosengürtel haben die ein Smartphone und das ist mit dem Knopf im Ohr verbunden! Eine Bekannte von mir arbeitet im Aldi Süd Weiterstadt.
Das ist kein Funkgerät! Zumindestens so wie es hier vermutet wird! Ein Handy bzw. Smartphone ist ja nichts anderes eigentlich wie ein Funkgerät.
Denke so wird es auch bei Rewe, Penny e.c.t. auch sein!


Gruß :wave:


Rene´
Station Tango-13FB182-QTH Braunshardt JN49GV Hessen
11m CB Kanal 35 FM-2m FreeNet Kanal 5 FM-70cm PMR Kanal 7 FM
Team TS9M-Team Ham-MobilCom 1011-Yaesu FT-8800
CRT 4CF - Baofeng BF888S
Antron Solarcon A-99-Diamond X300N-Diamond NR7900

marcel15
Santiago 9
Beiträge: 1131
Registriert: Fr 24. Dez 2004, 23:30
Standort in der Userkarte: Dieburg 64807
Wohnort: Süd-Hessen
Kontaktdaten:

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#6

Beitrag von marcel15 » Fr 3. Mär 2017, 12:06

also bei REWE definitiv Funkgerät !

Benutzeravatar
IC202
Santiago 9+15
Beiträge: 1612
Registriert: So 16. Jan 2005, 00:05

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#7

Beitrag von IC202 » Fr 3. Mär 2017, 13:55

Rewe benutzt hier in der Gegend Motorola DMR-Geräte!

cu

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 2611
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#8

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 3. Mär 2017, 19:52

marcel15 hat geschrieben:Nun hat LIDL, REWE Nachgelegt. Ist es bei euch auch so ?
War vorhin im Lidl, da haben die auch alle was im Ohr. Anscheinend ist das aber nur unidirektional. Wenn es an der Kasse Probleme gibt, müssen die trotzdem noch einen Knopf drücken und dann kommt die automatische Durchsage: "Filialleitung bitte Kasse <Ziffer>!"

73 de Daniel

13CN146
Santiago 6
Beiträge: 407
Registriert: Mo 6. Dez 2004, 22:50
Wohnort: Ganz in der Nähe von den 7 Bergen und den 7 Zwergen

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#9

Beitrag von 13CN146 » Fr 3. Mär 2017, 23:36

Hier im Aldi laufen sie mit Motorola CLP446 rum....

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 5037
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#10

Beitrag von wasserbueffel » Sa 4. Mär 2017, 00:29

13CN146 hat geschrieben:Hier im Aldi laufen sie mit Motorola CLP446 rum....
Allerdings in der Bluetooth Version.
Hält aber nicht den ganzen Tag,müssen alle 6-8 Std. geladen bzw getauscht werden.

Kabel können die fleißigen Bienchen bestimmt nicht beim Ein und Ausrämen brauchen.
Würde nicht lange halten.

Walter

Benutzeravatar
mordillo02
Santiago 3
Beiträge: 106
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 01:24
Standort in der Userkarte: 24235 Stein

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#11

Beitrag von mordillo02 » Sa 4. Mär 2017, 12:16

Habe gestern mit einem Rewe-Angestellten in Südniedersachsen gesprochen, er hatte auch einen Knopf im Ohr. Nach seiner Aussage sind Funkgeräte mit Betriebsfunk bei allen Mitarbeitern im Markt im Einsatz. Sie empfinden diese Art der Kommunikation als sehr angenehm und arbeitserleichternd.
Gruss
Peter

Dookie
Santiago 3
Beiträge: 180
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 19:18

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#12

Beitrag von Dookie » So 5. Mär 2017, 10:11

TK Maxx benutzt analoge PMR (Motorola 446 Clip) Funkgeräte und verwendet einen CTCSS-Subaudiotonkanal (der natürlich leicht mit jedem handelsüblichen PMR-Gerät gescannt werden kann).
Sendeleistung wahrscheinlich 100mW - 500mW wenn es hochkommt (ich glaube es nicht dass es soviel ist).

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#13

Beitrag von criticalcore5711 » Do 9. Mär 2017, 08:47

Heute morgen bei Rewe, Motorola Funkgeräte+ Headset.
Ich geh demnächst Mal mit der Handfunke hin und schaue Mal in ich was höre.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

mixery
Santiago 3
Beiträge: 149
Registriert: Mo 1. Feb 2010, 00:14
Kontaktdaten:

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#14

Beitrag von mixery » Di 14. Mär 2017, 19:56

Hier im Rewe hab ich Motorola SL1600 DMR an dem Kassierer sehen können.

Arthemis300
Santiago 0
Beiträge: 1
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 13:19
Standort in der Userkarte: 5232 Kirchberg bei Mattighofen, Österreich

Re: Funkgerät im Supermarkt NEU Knopf im OHR

#15

Beitrag von Arthemis300 » Fr 7. Apr 2017, 20:18

In Österreich haben Hofer und Liedl PMR mit Sprachbandinvertierung in Betrieb und senden gerne auf Kanal1

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

Antworten

Zurück zu „Digitalfunk“