PSK-31, Wer, Wann, Wo?

Benutzeravatar
Balu86
Santiago 9
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 14:13
Standort in der Userkarte: Harsewinkel
Wohnort: Harsewinkel
Kontaktdaten:

PSK-31, Wer, Wann, Wo?

#1

Beitrag von Balu86 » Mi 4. Jan 2012, 18:22

Hallo zusammen,

ich suche Leute die Interesse haben ein bisschen mit Digitalen Betriebsarten im 11m Band zu experimentieren.

Ich habe mir, nach dem mich der Doeskopp ermutigt hat, einen Adapter gebastelt und seit ein paar Tagen bin ich regelmäßig abends auf der 24 QRV und rufe CQ in PSK-31.
Gibt aber scheinbar nicht mehr viele Leute die so was machen.

Also wer mal Lust hat, ich bin im Moment fast jeden Abend auf der 24 FM (27,235Mhz) Digital QRV.
Ich kann auch auf SSB umschalten wenn gewünscht.
73
Ralf

Benutzeravatar
IC202
Santiago 9+15
Beiträge: 1608
Registriert: So 16. Jan 2005, 00:05

Re: PSK-31

#2

Beitrag von IC202 » Mi 4. Jan 2012, 19:19

@D8RH

nur mal so nebenbei...PSK31 hat NUR Sinn in SSB...bei anderen Betriebesarten geht der Reichweitengewinn und die Bandbreite verloren.
Zur Erinnerung...PSK31 ist so schmalbandig so dass in einem CB-Kanal diverse Verbindungen GLEICHZEITIG möglich sind.

cu

Benutzeravatar
Balu86
Santiago 9
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 14:13
Standort in der Userkarte: Harsewinkel
Wohnort: Harsewinkel
Kontaktdaten:

Re: PSK-31

#3

Beitrag von Balu86 » Mi 4. Jan 2012, 19:27

Danke für die Belehrung!

Bis jetzt habe ich immer auf der 700 in USB SSTV betrieben.
Heute mal auf der 500 PSK-31 probiert, aber nichts empfangen.
Werde demnächst dann auf der 24 USB QRV sein.

Aber mal eine Frage:
Im CB Bandplan stehen auch Datenkanäle, aber die stehen da, soweit ich weiß, schon länger drin wie SSB in DL erlaubt sind oder?

Aufgrund dieser Frage, dich ich mir selber gestellt habe, bin ich auf FM gegangen.
73
Ralf

DAF651
Santiago 6
Beiträge: 403
Registriert: Di 22. Jan 2008, 19:38
Standort in der Userkarte: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: PSK-31

#4

Beitrag von DAF651 » Mi 4. Jan 2012, 20:18

hallo,
was fuer eine Software benutzt ihr? erklärt mal eure Hardware, PSK habe ich noch nie Gemacht waere eine Idee :-)
macht natürlich wirklich nur auf SSB sinn.

Gruss

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 4838
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: PSK-31

#5

Beitrag von wasserbueffel » Mi 4. Jan 2012, 21:03

Schade das Du so weit weg bist,mach ich schon seit Jahren.
Entweder MixW 32,JV-Comm oder Chromapix(für SSTV)
Geht aber auch mit Hamradio Deluxe.

Nur sollte man nicht die billigste On Board Soundkarte haben....
Da läuft alles.....(weg).

Es ist nur etwas unübersichtlich geworden,gibt zu viele Normen mittlerweile für SSTV und andere Betriebsarten.
Auch Programme gibts wie Sand am Meer.
Aber fast alle "Guten" sind kostenpflichtig geworden.....
Freeware gibts aber noch,man muss aber suchen.....

Mit Hamradio gehts aber ganz gut,hat den Vorteil das man den Empfänger steuern kann auf KW
und auch einen Sender.
Dann aber muss man ein galvanisch getrenntes Interface nutzen(Erfahrungen).
Gibt auch schon ganz gute Soundkarten Interface,aber zum Empfangen nicht nötig....

Gruss Walter

Benutzeravatar
Tamino
Santiago 5
Beiträge: 365
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 19:58
Standort in der Userkarte: Odenthal Scheuren

Re: PSK-31

#6

Beitrag von Tamino » Mi 4. Jan 2012, 21:22

Dein Interesse an der Sache freut mich.
Du wirst jedoch kein zugelassenes CB-Gerät finden, mit dem BPSK-31 wirklich Spaß macht. Dafür sind die Kisten einfach nicht frequenzstabil genug.

Jaaa, lange ist es her - aber hier ( http://funkbasis.de/viewtopic.php?f=11&t=13871 ) wurde über Dein Thema schon mal ausführlich gesprochen, und hier findest du einige Informationen.

:wave: de Tamino

Benutzeravatar
Balu86
Santiago 9
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 14:13
Standort in der Userkarte: Harsewinkel
Wohnort: Harsewinkel
Kontaktdaten:

Re: PSK-31

#7

Beitrag von Balu86 » Mi 4. Jan 2012, 21:30

Hallo zusammen,

hier mal meine Voraussetzungen:
Ich nutze Digital Master, das ist bestandteil von HamRadioDeluxe, ein selbst gebasteltes Interface, meine DX-5000 (Benson Mod) und, mittlerweile, einen alten Thinkpad R51 der nur diesen Zweck erfüllt.

http://funkbasis.de/viewtopic.php?p=277721#p277721

Schuld daran ist der Doeskopp, der hat mir das Schmackhaft gemacht und jetzt will ich damit auch nen bissel was machen.

Ich werde morgen Nachmittag / Abend wieder auf der 24 USB QRV sein, schaltet die Kisten doch einfach mal ein, vielleicht klappt es ja doch.
73
Ralf

gk1sh

Re: PSK-31

#8

Beitrag von gk1sh » Mi 4. Jan 2012, 21:31

Endlich mal wieder einer der PSK macht.
:banane: :banane: :banane: :banane: :banane: :banane:

Benutzeravatar
Tamino
Santiago 5
Beiträge: 365
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 19:58
Standort in der Userkarte: Odenthal Scheuren

Re: PSK-31

#9

Beitrag von Tamino » Mi 4. Jan 2012, 21:37

D8RH hat geschrieben:
Ich werde morgen Nachmittag / Abend wieder auf der 24 USB QRV sein, schaltet die Kisten doch einfach mal ein, vielleicht klappt es ja doch.
Das wird noch echte Bastelarbeit - aber Lust hätte ich auch mal wieder ;)

Benutzeravatar
Balu86
Santiago 9
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 14:13
Standort in der Userkarte: Harsewinkel
Wohnort: Harsewinkel
Kontaktdaten:

Re: PSK-31

#10

Beitrag von Balu86 » Mi 4. Jan 2012, 21:42

Hallo,

dann lasst uns das doch mal versuchen.
Die Reichweite ist in den Digitalen Betriebsarten ja deutlich höher.

Ich werde die nächsten Tage hier immer kurz posten wenn ich QRV bin.
73
Ralf

Benutzeravatar
Tamino
Santiago 5
Beiträge: 365
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 19:58
Standort in der Userkarte: Odenthal Scheuren

Re: PSK-31

#11

Beitrag von Tamino » Mi 4. Jan 2012, 21:45

Lies dir auch mal den von mir verlinkten Thread in einer ruhigen Stunde durch - das hat damals wirklich Spaß gemacht! :tup:

Benutzeravatar
Balu86
Santiago 9
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 14:13
Standort in der Userkarte: Harsewinkel
Wohnort: Harsewinkel
Kontaktdaten:

Re: PSK-31

#12

Beitrag von Balu86 » Mi 4. Jan 2012, 21:47

Mach ich, versprochen!
Aber jetzt ruft das Bett, der Wecker klingelt morgen um vier...
73
Ralf

Benutzeravatar
Tamino
Santiago 5
Beiträge: 365
Registriert: Mo 24. Jul 2006, 19:58
Standort in der Userkarte: Odenthal Scheuren

Re: PSK-31

#13

Beitrag von Tamino » Mi 4. Jan 2012, 21:49

D8RH hat geschrieben:Mach ich, versprochen!
Aber jetzt ruft das Bett, der Wecker klingelt morgen um vier...
Gute N8! :zzz: :wave:

Benutzeravatar
Balu86
Santiago 9
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 14:13
Standort in der Userkarte: Harsewinkel
Wohnort: Harsewinkel
Kontaktdaten:

Re: PSK-31

#14

Beitrag von Balu86 » Do 5. Jan 2012, 12:07

So,

ich habe mir mal den Thread durchgelesen. Sehr interessant, scheint sich am Schluss nur leider wieder verlaufen zu haben...

Ich habe mir für mein Handy die Software "DriodPSK" heruntergeladen. Das werde ich heute Nachmittag auch mal ausprobieren. Ich habe mir für dieses Jahr ja vorgenommen mehr auf Hügel zu fahren. Dann kann ich das auch ein bisschen von unterwegs betreiben, auch wenn das nur eine Notlösung darstellt. Ich muss mir auch noch überlegen wie ich das Lautsprecher Mikro meiner AE201s zum Senden überreden wenn ich das gar nicht in der Hand halte (Lock Funktion), ich brauche ja beide Hände zum Tippen auf dem Handy....
Jemand ne Idee?
Ich würde mein KEP26 nur ungern verbasteln. Jemand eine Idee?
73
Ralf

Benutzeravatar
Balu86
Santiago 9
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 14:13
Standort in der Userkarte: Harsewinkel
Wohnort: Harsewinkel
Kontaktdaten:

Re: PSK-31

#15

Beitrag von Balu86 » Do 5. Jan 2012, 16:43

Hallo,

bin QRV auf Kanal 24 USB (27,235Mhz) und rufe alle fünf Minuten mal CQ in BPSK-31.
2012-01-05_164141 (Custom).jpg
Screenshot
73
Ralf

Antworten

Zurück zu „Digitalfunk“