JS8call

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: JS8call

#226

Beitrag von Derby Station »

Derby Station hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 09:17
Jetzt noch ein QSO und ich geh in Rente :dlol:
So. Ich gehe in Rente. Vorhin schön aus QTH Hängematte.

20200521_172243.jpg
20200521_171414.jpg

Alles erreicht. Tschüss :dlol: .
OP: Marco ° Non Digi: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Equippment: Ist vorhanden.

Benutzeravatar
POLARFUCHS
Santiago 7
Beiträge: 699
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 13:08
Standort in der Userkarte: Utansjö
Wohnort: Västernorrland

Re: JS8call

#227

Beitrag von POLARFUCHS »

Derby Station hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 09:17
..... Wohl weil ich hier in so einem komischen Loch wohne. Mein Setup ist wohl eher für DX gemacht :D (kleiner Scherz).

Mach dir nichts draus, ist bei mir das selbe. Rings um Berge mit >300m und ich sitz auf 30m. Kein Orts-QSO aber halb Europa bestrahlen :dlol:

:wave: Jürgen
Es gibt nur eine Zeit - deine Zeit - und ihr Wesen ist Wandlung. Und wer die Veränderung nicht will, der will auch nicht das Leben.
Georg Danzer

frankyfly
Santiago 1
Beiträge: 31
Registriert: Di 7. Apr 2020, 15:20
Standort in der Userkarte: Siegen

Re: JS8call

#228

Beitrag von frankyfly »

So, jetzt noch mal im richtigen Thread :roll:

Ich habe noch etwas das ich nicht verstehe bei "pskmap"

Bild

Laut dieser Legende sollten Stationen, die ich gearbeitet habe einen schwarzen Punkt bekommen und ich bin mit absolut sicher, das ich gestern mit "14FDX/W1" aus der Nähe von Marseille eine erfolgreiche Verbindung hatte.
Dafür sind die Sprechblasen mit der Zeit nicht erklärt. Kann das sein das sie die Sprechblasen neu eingeführt haben und vergessen haben die Legende zu ändern ?

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: JS8call

#229

Beitrag von Derby Station »

Full house.
Full house.
Kann sich lohnen...
OP: Marco ° Non Digi: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Equippment: Ist vorhanden.

Orion252
Santiago 4
Beiträge: 293
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 12:04
Standort in der Userkarte: Erlangen

Re: JS8call

#230

Beitrag von Orion252 »

Derby Station hat geschrieben:
So 24. Mai 2020, 11:18
Bildschirmfoto von 2020-05-24 11-14-23.jpg

Kann sich lohnen...
Hallo Marco,
dein Bild zeigt ein Problem, das ich auch schon mit dem Entwickler diskutiert habe:
Wenn "the callsign" ausgewählt, aber kein call angegeben ist, stimmt die Anzeige nicht. Man muss dann "any call" auswählen.

73, Manfred

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: JS8call

#231

Beitrag von Derby Station »

Moin Manfred.

Um was anzeigen zu lassen? Wer mit wem? Die Crosslines?
OP: Marco ° Non Digi: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Equippment: Ist vorhanden.

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: JS8call

#232

Beitrag von Derby Station »

Mal was anderes. Ich habe(hatte?) vorhin eine -2 dB connection mit 14FRS3284. Ich habe mehrfach versucht an andere Stationen wie 13DLX oder so, die ich direkt nicht bekomme, eine Nachricht zu senden. Dafür nahm ich 14FRS3284 MSG TO: 13DLX MESSAGE. Das soll doch so gehen, oder?

Das ist doch gerade der Witz an JS8Call. Aber dazu muss man Relay einschalten. Das hat der 14FRS3284 wohl nicht.

Ich habe leicht den Eindruck einige verwenden JS8Call als FT8-Ersatz. Schade. Der 14FRS3284 hätte ruhige mal die Tasten in die Hand nehmen können :crazy: .
Zuletzt geändert von Derby Station am So 24. Mai 2020, 15:54, insgesamt 2-mal geändert.
OP: Marco ° Non Digi: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Equippment: Ist vorhanden.

frankyfly
Santiago 1
Beiträge: 31
Registriert: Di 7. Apr 2020, 15:20
Standort in der Userkarte: Siegen

Re: JS8call

#233

Beitrag von frankyfly »

Ja, wenn ich das richtig verstanden habe, sollte das gehen. es gibt aber wohl ein paar Voraussetzungen, so muss die Zwischenstation glaube ich "AUTO" aktiviert haben... ich habe es aber auch noch nicht hinbekommen eine andere Station als Relais zu benutzen.

Ich werde das wohl mal mittels "lokal-audio" testen

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: JS8call

#234

Beitrag von Derby Station »

frankyfly hat geschrieben:
So 24. Mai 2020, 15:53
Ja, wenn ich das richtig verstanden habe, sollte das gehen. es gibt aber wohl ein paar Voraussetzungen, so muss die Zwischenstation glaube ich "AUTO" aktiviert haben... ich habe es aber auch noch nicht hinbekommen eine andere Station als Relais zu benutzen.
100%ig bin ich noch nicht drin. Aber nach KM4ACK sollte es gehen. Muss ich mir nochmal anschauen. Ich denke auch es muss AUTO an sein. Da haben wohl nicht alle an. Ich hätte es laufen, wenn ich AFK wäre...
frankyfly hat geschrieben:
So 24. Mai 2020, 15:53
Ich werde das wohl mal mittels "lokal-audio" testen
Jo. Ich habe mal mit FlDIgi so ein Audio-Loop-Test gemacht. Vom Pi<>PC. Um E-Mails zu senden via FlDigi. Das ist nämlich auch cool.
OP: Marco ° Non Digi: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Equippment: Ist vorhanden.

Orion252
Santiago 4
Beiträge: 293
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 12:04
Standort in der Userkarte: Erlangen

Re: JS8call

#235

Beitrag von Orion252 »

Derby Station hat geschrieben:
So 24. Mai 2020, 14:57
Moin Manfred.

Um was anzeigen zu lassen? Wer mit wem? Die Crosslines?
Und auch die sendenden Stationen. (auf dem Bild werden nur Monitore angezeigt)

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: JS8call

#236

Beitrag von Derby Station »

@13STW: Jetzt ja. Danke :D

As I said: Ich bin fast drin, aber noch nicht ganz. Aber ich stelle fest: Wenn alle das Potential von JS8Call ausschöpfen, könnt's auf 11m ne schöne Sache sein. Hätte gerne mal die Relais-Funktion getestet. Aber wenn Stationen es ausschalten - was ich nicht nachvollziehen kann - dann wird's nicht. Dann ists ein FT8-Parallelogramm. Soweit bin ich in den zwo Tagen der Nutzung schon gekommen. Zweite Erkenntnis: Nord-Süd-Achse steht, wenn ich noch etwas an meiner Antenne werkel. Hauptproblem bei mir auch: RX. Ich habe gesehen, dass Schweden mir antwortete. Hier hörte ich nix. Aber SDR woanders hatten den Reply angezeigt.

Summa summarum ist JS8C aber schon mein Liebling. Auf der .245 kam auch eine SIM Station herein. Konnte aber nichts machen, weil Raspian kein Sim kann.
OP: Marco ° Non Digi: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Equippment: Ist vorhanden.

frankyfly
Santiago 1
Beiträge: 31
Registriert: Di 7. Apr 2020, 15:20
Standort in der Userkarte: Siegen

Re: JS8call

#237

Beitrag von frankyfly »

Nun, es gibt, schon gründe das auszuschalten. Der trivialste ist: Man will selbst Stationen arbeiten.
Es ist noch immer halb-Duplex und in dem Moment wo man eine Nachricht weiterleitet, ist man selbst taub und könnte die Antwort seines eigenen QSOs verpassen.

Ich habe
- AUTO+HB+ACK
- "turn autoreply on at startup" ist an
- "Disable message relay (>) when autoreply is enabled" ist aus.

Bis hier hin müsste, eigentlich nichts verhindern, dass ich als Relais fungiere.

ich habe aber auch "Pause heartbeat transmissions while inn QSO (i.e.callsign selected)" aktiviert, damit ich genau das oben beschriebene Problem nicht habe, und ich vermute auch andere haben das aktiviert.
Ich vermute auch das es nicht nur HB+ACK unterdrückt, sondern eben auch Auto-Reply und die Relais funktionalität.

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: JS8call

#238

Beitrag von Derby Station »

Meine heutige Erkenntnis: Bodenwelle ist hier nichts zu machen. Selbst zum SDR paar km weiter komme ich nicht. Aber mit/via 14 gehts ganz gut. Ich meine diesmal auch via 14FRS3284 "relayed" zu haben - nach einigen 13er Stationen. Falls ack dafür die Bestätigung ist...

@JS8Call-13er: Wenn Ihr Post von mir aus 14 bekamt und hier im Forum seid: pse QSL 😸👍
OP: Marco ° Non Digi: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Equippment: Ist vorhanden.

Benutzeravatar
Wingman
Santiago 9+15
Beiträge: 2295
Registriert: So 31. Aug 2003, 20:01
Standort in der Userkarte: 27367, Sottrum
Wohnort: Sottrum

Re: JS8call

#239

Beitrag von Wingman »

Welcher SDR soll es denn sein?
Die Amateurfunk Breitband SDRs kannst du für 11m sowieso vergessen, meistens arbeiten die horizontal mit Draht und da ist auf 11m kaum noch was vernünftig zu empfangen..
Sobald das PLC Problem im Griff ist werde ich in das Thema FT8/JS8call auch mal einsteigen..
Gibt es irgendwo eine Seite wo man sich einlesen kann? Über FT8 findet sich ja eine ganze Menge aber über JS8call, bis auf hier, irgendwie nicht so sehr.

Gruß
Wingman - Stefan

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

13DK725 - 13TH725 - 13GD725 - ex 13SD725 - QTH: Sottrum (Niedersachsen) - 19m ü.NN. [JO43OC]

Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 6
Beiträge: 437
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43kb

Re: JS8call

#240

Beitrag von Derby Station »

Der bei Ritterhude (SDR.HU) oder Schwanewede die Ecke.

Guck Dir u. A die Filme von KM4ACK oder OH8STN an. Das sind meine Favs. Die machen JS8C rauf und runter.

Ja. Die sprechen English. Jason eher Kaugummi 😸. Aber ich mag den total gerne. Ganz ruhiger Typ.

https://www.youtube.com/playlist?list=P ... f6aVK_D3ua
OP: Marco ° Non Digi: 13HN1999 ° Digi: 13MSH ° Equippment: Ist vorhanden.

Antworten

Zurück zu „Digitalfunk“