Paketdienste

DO1KAR
Santiago 3
Beiträge: 157
Registriert: Do 15. Dez 2011, 21:02

Re: Paketdienste

#46

Beitrag von DO1KAR » Do 7. Feb 2013, 09:36

genesis91 hat geschrieben:Karsten, Ruhe bewahren ...

Letztens kam der Anruf meiner Nachbarin, dass das Paket gekommen sei... da waren im inet auch erst 60% angezeigt.

Es kann also heut noch eintreffen.

Ich warte halt auf ein Funkgerät !! Ihr wisst ja wie das mit neuen Spielzeugen ist :-P

Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
Beiträge: 7645
Registriert: Di 23. Sep 2003, 16:13
Standort in der Userkarte: 91330 Eggolsheim
Wohnort: Eggolsheim
Kontaktdaten:

Re: Paketdienste

#47

Beitrag von PMRFreak » Do 7. Feb 2013, 09:37

So aktuell ist das Tracking nicht immer, wäre aber schon schön, wenn es
wenigstens in der Zustellbasis gescannt worden wäre.

Aber ein wenig Geduld sollte man schon haben.... :)

Ach so, ein Funkgerät. Ein wichtiges Paket also :D
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!

DO1KAR
Santiago 3
Beiträge: 157
Registriert: Do 15. Dez 2011, 21:02

Re: Paketdienste

#48

Beitrag von DO1KAR » Do 7. Feb 2013, 09:40

Richtig :-)

DO1KAR
Santiago 3
Beiträge: 157
Registriert: Do 15. Dez 2011, 21:02

Re: Paketdienste

#49

Beitrag von DO1KAR » Do 7. Feb 2013, 10:30

Gerät ist daaaaa :) Dhl 1Tag !!!!

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 4930
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Paketdienste

#50

Beitrag von wasserbueffel » Do 7. Feb 2013, 10:30

Man sollte seine Herztabletten auch nicht mit Hermes bestellen............

Könnte es denn gewesen sein;-))

Walter

Benutzeravatar
genesis91
Santiago 9+15
Beiträge: 2009
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:41
Standort in der Userkarte: Ditzingen

Re: Paketdienste

#51

Beitrag von genesis91 » Do 7. Feb 2013, 10:50

Markus, du kennst das Problem nur bedingt, weil du hast soviele Funkgeräte, Du musst die ja schon wegschicken ....
Gruß, Martin

Skip: Kaffee / DX: Triple 9
23FM /38LSB@home.... 9AM mobil

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 4930
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Paketdienste

#52

Beitrag von wasserbueffel » Do 7. Feb 2013, 11:01

genesis91 hat geschrieben:Markus, du kennst das Problem nur bedingt, weil du hast soviele Funkgeräte, Du musst die ja schon wegschicken ....
Wenn denn die "lieben Ungeduldigen" auch immer rechtzeitig zahlen würden....
Ich möchte nicht die "Außenstände"(nennt man das so ?) haben...

Walter

Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 4768
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: Sendungsverfolgung DHL kommt das Paket heute noch ??

#53

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) » Do 7. Feb 2013, 11:26

DO1KAR hat geschrieben:
Ist es wahrscheinlich das da Paket heute bei mir eintrifft ??
http://nolp.dhl.de/nextt-online-public/ ... 4393210741
Klar, falls Du auch zu Hause bist. Der augenblickliche Status liest sich doch recht vielversprechend !
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 800 m.ü.N.N. )
QRZ.COM: http://www.qrz.com/db/do8jr

13rdx009
Santiago 7
Beiträge: 706
Registriert: So 6. Mai 2012, 22:35

Re: AW: Paketdienste

#54

Beitrag von 13rdx009 » Sa 9. Feb 2013, 09:10

Auf den Online-Status bei DHL kann man sich nicht immer verlassen. Gestern ist z.B. ein Paket bei mir angekommen, das laut DHL noch am Startzentrum gescannt wurde, andererseits habe ich auch schonmal auf ein Paket drei Tage gewartet, das sich laut Status "in Zustellung" befand. Also einfach überrasche lassen - meistens gehts aber wirklich recht fix bei den Gelben!

Benutzeravatar
Questor
Santiago 9
Beiträge: 1328
Registriert: So 24. Jul 2005, 14:43
Wohnort: Bremen

Re: Paketdienste

#55

Beitrag von Questor » Sa 9. Feb 2013, 17:41

genesis91 hat geschrieben:Markus, du kennst das Problem nur bedingt, weil du hast soviele Funkgeräte, Du musst die ja schon wegschicken ....

Sieh mal an....

Und noch dazu muss er davon leben, ist das nicht erstaunlich... :sdown:
„Qualität ist kein Zufall; sie ist immer das Ergebnis angestrengten Denkens.“
John Ruskin (1819-1900)

Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
Beiträge: 2328
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 18:01
Standort in der Userkarte:  Leipzig
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Paketdienste

#56

Beitrag von David » Mi 17. Jul 2013, 22:01

Nun ist das dritte Packet im Wert von 500 Euro verschwunden. Ich habe für andere Funkfreunde Transceiver bestellt und für mich eine Magnetantenne.
Die Loopantenne kostet im Handel 1200 Euro, die ich für 300 Euro bekommen habe. Nun ist auch diese Packet weg.
Ist zwar alles Versichert, aber da muss es doch mal Konsequenzen im Personal geben! :wall: :wall: :wall: :wall: :wall:
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST

CWireless
Santiago 8
Beiträge: 814
Registriert: Di 15. Jul 2008, 10:31
Wohnort: JWD

Re: Paketdienste

#57

Beitrag von CWireless » Do 18. Jul 2013, 00:29

Guten Abend !

@David

Lieber Funksportfreund , wenn Du doch die Dir zugedachten Sendungen per "DHL-Paket ", das Ding schreibt sicht tatsächlich ohne C im Paket,
erhälst ist doch erstmal kein Problem zu erkennen.
So ein Paket ist versichert...

Und "ES" lässt sich sogar sogar höher versichern....

Wenn Du , aus n. Mngn.n. vermutetem Mangel an Selbstbautrieb, Dir ein M-Loop orderst und diese unterversichert versenden lässt ist das doch Dein Problem.

Bzgl. der "Konsequenzen im Personal ".....
Meine absolute Unterstützung !!!!

Wer zu absoluten Niedrigistlöhnen arbeiten muss der sollte natürlich sofort entlassen werden wenn "hochwichtige" vermutlich unterversicherte Pakete,
immer noch ohne "C" , bei rumnörgelnden, viiiiiiiiiiiielbeschäftigten, hochbegabten (Niedrigst-) Frequenzuteilungsinhabern nicht ankommen.

Irgendwelche Transferleistungsbezieher sollten dann aber auch (aus dem Leistungsbezug) entsorgt werden.

Lass Dir doch mal eine Kompressor nebst passenden Adaptern (evtl.für die Ohren oder größere, eine grau Farbe habende, Organe) zusenden.

Vermutlich findet der Zusteller, nebst Paket (ohne C) , sofort den Weg !


Einen schönen Verlauf der Restwoche und, falls ernsthaft erkrankt, gute Gesundung wünschend


o.w.G

:wave:
Es ist schön, mal nichts zu tun, um dann vom Nichtstun auszuruhen.

Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
Beiträge: 2328
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 18:01
Standort in der Userkarte:  Leipzig
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Paketdienste

#58

Beitrag von David » Do 18. Jul 2013, 12:08

Diese Pakete wurden nicht mit DHL Versendet, sondern mit Hermes. Es waren alles Pakete zur Selbstabholung.

Nach der Abholung waren sie aus der Registrierung verschwunden. Da bekam ich eine E-Mail, wo man ein Formular ausfüllen muss, und dan hat sich das erledigt.

Dies ist für mich nicht mehr Kundenfreundlich. DHL bietet diesen Services nicht (mehr) an. Davon abgesehen, dass sie bei DHL ständig beschädigt sind.
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST

Wopi 01

Re: Paketdienste

#59

Beitrag von Wopi 01 » Do 18. Jul 2013, 12:16

@Dawid
Zitat:Dies ist für mich nicht mehr Kundenfreundlich. DHL bietet diesen Services nicht (mehr) an. Davon abgesehen, dass sie bei DHL ständig beschädigt sind.


Also ich bestelle schon seit vielen vielen Jahren Pakete mit DHL und hab noch nie ein verschwundenes und beschädigtes Paket erhalten......erst gestern wieder eins,schnell und ohne Probleme.......selbst aus dem Ausland keine Probleme bisher........!!!

:tup: So muss das sein............
Zuletzt geändert von Wopi 01 am Do 18. Jul 2013, 12:51, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Microphones
Santiago 8
Beiträge: 968
Registriert: Do 6. Jan 2011, 21:29
Standort in der Userkarte: 1

Re: Paketdienste

#60

Beitrag von Microphones » Do 18. Jul 2013, 12:26

DHL ist von der Vielzahl der Anbieter noch das geringste Übel.
"Arbeitet" euch mal durch die Reklamation eines Transportschadens bei UPS.
DAS ist Kundenunfreundlichkeit par excellence!

Mit der DHL ist es wie mit der Telekom. Alle meckern, begründet oder unbegründet, und doch nutzen es Millionen Kunden.
Nur aus Gewohnheit oder weil es einfach keine gute Alternative gibt. :wink:
Unterwegs mit stilechten 4W und Murata™®© 8)
Die, die mich beim Probefunken hörten, wollten das Gerät SOFORT KAUFEN!!

Antworten

Zurück zu „Internet“