Demenzradio

Antworten
Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 9
Beiträge: 1036
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: JO30CA
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Demenzradio

#1

Beitrag von Charly Alfa » Do 18. Jul 2019, 16:06

Da möchte ein Schweizer OM wohl in gewisse Fussstapfen treten .
Nur der Name vom Blog ist nicht passend gewählt :grrr: ,eher provokative , ansonsten gut gemacht.
Funksprüche aus der Klapsmühle
-----------------> https://demenzradio.blogspot.com/

73 de Charly

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3964
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Demenzradio

#2

Beitrag von KLC » Fr 19. Jul 2019, 07:53

Naja , das scheint sein "Runnning Gag" zu sein. Darauf baut er halt die Witzgkeit und Ironie seiner Seite auf.
Und hebt "hintergdanklich" die Toleranzgrenze etwas an, falls seine Einträge nicht soooo toll sein sollten.
Oder dämpft im Umkehrschluß im Vorhinein die Ansprüche etwas.

Aber er klärt das bei der Frage "Was ist Demenzradio? " auf:
Ich werde altersbedingt immer vergesslicher. Und da ist es doch ganz praktisch, wenn man ab und zu nachlesen kann, was einem gestern oder vorgestern so alles passiert ist und welche Gedanken einem durch den Kopf geschossen sind.
Ich hätte dieses Blog also auch Demenzschutz nennen können. Da ich mich aber für die Funkerei interessiere, war der Zusatz Radio naheliegend.
Die Abkürzung für Demenzradio ist übrigens DMR, ein glücklicher Zufall, da einprägsam. DMR soll ja eine Art digitaler Funk sein. Doch davon verstehe ich (noch) nichts.
Vielleicht werde ich im Verlaufe meiner Ausbildung zum Funkamateur noch etwas darüber erfahren - wir werden sehen.

Nach meinen ersten Erfahrungen mit dem Präsident Jackson bin ich ja zum Entschluss gelangt, mich zum Funker ausbilden zu lassen. Genauer zum HB3er. Das ist mit einer anspruchsvollen Prüfung verbunden, bei der man viel auswendig wissen muss.
Also ein Schweizer, der hier unter Umständen mitliest. :wave:
Und er schreibt , er wird demnächst Prüfung machen. Aha ! :tup:
:sup: :ballon: Ich hatte schon einen aus der Westpfalz im weiteren Kreis der Verdächtigen gehabt. :holy:

Schöne Seite , schöne Bilder. :tup:
EIn Kleinod im WeltWeiten Web für den dahin"surf"enden Funker.....

:nono: Aber warum ....:
Diese Website verwendet Cookies von Google, um Dienste anzubieten und Zugriffe zu analysieren. Deine IP-Adresse und dein User-Agent werden zusammen mit Messwerten zur Leistung und Sicherheit für Google freigegeben. So können Nutzungsstatistiken generiert, Missbrauchsfälle erkannt und behoben und die Qualität des Dienstes gewährleistet werden.
Aha Mißbrauchsfälle ! Da sollte man immer was tun!! Dann kann ja nix mehr passieren. :rolleyes:
Und das "Google-Du" ist heutztage Gang und Gebe , wie hier immer beim Staatsrundfunk auch. Wohl weil mich "Die" auf der anderen Seite des PC-Monitors besser kennen als die , mit denen ich seit der ersten Klasse die Schulbank gedrückt habe. Sind das auch big Brothers ?

Dazu bin ich aber zu alt oder zu "ewiggestrig".
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3964
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Demenzradio

#3

Beitrag von KLC » Fr 19. Jul 2019, 08:04

Ich lese trotz GOOGEL-SPY gerade seinen Senf zu Bleilot https://demenzradio.blogspot.com/2019/0 ... ivate.html.
Er verweist hier auch auf die Diskussion Ebay entfernt private Angebote von bleihaltigem Lötzinn in Mikrokontroller.net .
Oder was man offiziell in der Schweiz so meint: :link:
Auch interessant zu lesen.

Und Zeitlofs & Dittelbrunn sind überall.
Auch in der Schweiz ... :(

Vom aktuellen "2-Meter-Problem" haben die(?) Blogger dort auch schon erfahren.
Und das mit den L-Antennen und dem Antennenverbot ...
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3922
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Demenzradio

#4

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 19. Jul 2019, 12:22

KLC hat geschrieben:
Fr 19. Jul 2019, 07:53
Und er schreibt , er wird demnächst Prüfung machen. Aha ! :tup:
:sup: :ballon: Ich hatte schon einen aus der Westpfalz im weiteren Kreis der Verdächtigen gehabt. :holy:
Ich kann das ja nicht sein, ich habe ja die K-Lizenz. :lol:
Das mit dem Bleilot macht mir langsam Sorge. :(

73 de Daniel
+++ Je suis 2 m! +++

Antworten

Zurück zu „Internet“