Einblick ins Zodiacmuseum

Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
Beiträge: 7085
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 16:31
Standort in der Userkarte: Extertal
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#76

Beitrag von grinsekater »

Zodiac hat geschrieben: Und Verkaufskataloge wären noch interessant
http://www.ebay.de/itm/ZODIAC-Sprechfun ... 486001fe57

Zufällig gerade bei Ebay gesehen, kannste damit vielleicht was anfangen?

73, Andy
Die Behörde ist der natürliche Feind des freien Bürgers.

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#77

Beitrag von Zodiac »

Hallo Andy,
schon dran.
Aber danke für den Hinweis.
Gruss Michael

Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
Beiträge: 7085
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 16:31
Standort in der Userkarte: Extertal
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#78

Beitrag von grinsekater »

Gut. :)

Aber wenn man sich die damaligen Gerätepreise in dem Prospekt so anschaut (kenne ich ja auch noch, zu der Zeit hab ich gerade mit 27 MHz angefangen), das war schon gewaltig. :)

73, Andy
Die Behörde ist der natürliche Feind des freien Bürgers.

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#79

Beitrag von Zodiac »

Hallo Andy,
Da muss ich Dir recht geben.
Wollte mir damals die M-244 kaufen.
Aber war mir einfach zu teuer.
Zodiac war immer hochpreisig.
Denke da nur an die Homer,B-2012,Diplomat.

Gruss Michael

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Servicemanual B-5024

#80

Beitrag von Zodiac »

Hallo Zodiac-Fans,

hat von Euch einer das Servicemanual für die B-5024?
Ein Kollegen sucht es verzweifelt weil er das Gerät neu abgleichen muss.
Omnirep und Zodiac haben nichts.
Herzlichen Dank für die Hilfe.
Gruss Michael

Benutzeravatar
BravoDelta23
Santiago 8
Beiträge: 942
Registriert: Sa 19. Jul 2003, 15:15
Standort in der Userkarte: 49.451597,8.140458
Wohnort: Bad Dürkheim
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#81

Beitrag von BravoDelta23 »

Hallo,

wenn Omnirep nichts hat, das ist ja der ehemalige Chef-Ingenieur von Zodiac, wirds schwierig.

Die Technik der 5024 ist ähnlich mit der 5012 (halt mehr Kanäle) von daher sollte das für einen erfahrenen Techniker auch so einstellbar sein.

Kennst Du http://service.alan-electronics.de/CB/O ... B2012P.pdf ?

Siehe http://www.radiomuseum.org/r/zodiacfunk_b_5024.html
73 & 55 (Gruss) Henning
CB: Bravo Delta 23 ("Bad Dürkheim 23")
QRV seit 1977
monatliche Funkertreffen: http://www.hobbyfunkduew.de

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#82

Beitrag von Zodiac »

Hallo Henning,
Schaltplan zu B-5024 hat er.
Damit kommt er auch nicht weiter.
Gruss Michael

Benutzeravatar
BravoDelta23
Santiago 8
Beiträge: 942
Registriert: Sa 19. Jul 2003, 15:15
Standort in der Userkarte: 49.451597,8.140458
Wohnort: Bad Dürkheim
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#83

Beitrag von BravoDelta23 »

Hallo,

wenn er den Schaltplan hat, müsste er klar kommen.

Was funktioniert den nicht? Ist die Kiste "nur verstellt" oder auch richtig defekt?
73 & 55 (Gruss) Henning
CB: Bravo Delta 23 ("Bad Dürkheim 23")
QRV seit 1977
monatliche Funkertreffen: http://www.hobbyfunkduew.de

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#84

Beitrag von Zodiac »

Hallo Henning,

ja,es geht auch ohne.
Mit wäre es natürlich einfacher gewesen :lol:
In dem Gerät fehlten 3 Quarze. Die habe ich Ihm gesendet.
Nur jetzt liegt das Gerät aber irgendwo weit neben den normalen CB-Frequenzen.

Gruss Michael

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#85

Beitrag von Zodiac »

Hier mal wieder eine weiter Errungenschaft für unser Museum:
Bild
Selten zu finden
Gruss Michael

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#86

Beitrag von Zodiac »

Und wieder eine kleine Rarität an Land gezogen:
Bild

Das Klebeband ist nur, weil ich die Blende wieder ankleben musste
Gruss Michael

Benutzeravatar
BravoDelta23
Santiago 8
Beiträge: 942
Registriert: Sa 19. Jul 2003, 15:15
Standort in der Userkarte: 49.451597,8.140458
Wohnort: Bad Dürkheim
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#87

Beitrag von BravoDelta23 »

Hallo,

ist eigentlich der "italienische Ableger" (Marcucci ?) noch unter dem Label ZODIAC aktiv?

Oder gibts die nur noch als Betriebs (Berufs)funker in Dänemark oder Schweden?
73 & 55 (Gruss) Henning
CB: Bravo Delta 23 ("Bad Dürkheim 23")
QRV seit 1977
monatliche Funkertreffen: http://www.hobbyfunkduew.de

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#88

Beitrag von Zodiac »

Hallo Hennig,
vermutlich schon. Es werden im Ebay.it immer wieder neue Geräte unter dem Label Zodiac verkauft.
CB und PMR Geräte.
In D und CH gibt es nichts neues mehr unter dem Label Zodiac.
Gruss Michael

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Neues auf der Webseite

#89

Beitrag von Zodiac »

Hallo Zusammen,

neu ist auf unsere Museumswebseite eine kleine Geschichte über die Entstehung des Museums zu finden,
so wie eine Suchliste.

Viel Spass beim lesen und stöbern.
Gruss Michael

Benutzeravatar
Zodiac
Santiago 4
Beiträge: 231
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 23:20
Standort in der Userkarte: Elbingerode
Kontaktdaten:

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

#90

Beitrag von Zodiac »

Hallo Zusammen,
es hat mal wieder 3 Funkgeräte die wir noch nicht im Museum haben gegeben.
Ein Zodiac P-21000 und
ein Zodiac ZV-3000
und ein Zodiac Smaltalk
Bilder werden bei Gelegenheit veröffentlicht
Gruss Michael

Antworten

Zurück zu „Sammlerecke Oldies“