Seite 8 von 8

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

Verfasst: Mo 21. Mai 2018, 04:48
von Zodiac
Leider hab ich bis jetzt nur Fotos vom B-2012 gemacht wie es mal ausgesehen hat und nach der "Behandlung"


CBZentrum hat geschrieben:
So 15. Apr 2018, 18:21
Der Bestand ist aus Schland mit veryheavyKiste aufgestockt worden ,gibts davon auch neue bilder :-) ?

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

Verfasst: Sa 21. Sep 2019, 09:26
von Zodiac
Lange habe Ihr nichts mehr von mir gehört.
Aber das sammeln von Zodiac Geräten und Zubehör geht weiter.
Einige Geräte die dazugekommen sind findet Ihr auf der Facebookseite vom Zodiacmuseum.
Wenn mal viel Zeit ist, werden die Geräte dann auf der Homepage zu finden sein.
Mittlerweile sind auch noch ein paar Geräte dazu gekommen die nicht von Zodiac sind,
aber doch einen Weg in meine Sammlung gefunden haben. Diese Geräte sind auch nicht ganz alltäglich.
Es sind:
Albrecht Commander 2000 Heimstation
Albrecht Skyline 4000 Heimstation
Emperor SSB Mobilgerät <-- hat ein wenig Ähnlichkeit mit der Zodiac Taurus. Stammen beide aus dem Hause Uniden
und ganz neu ein
Tristar 515 M von Müller Elektronik

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

Verfasst: So 12. Jan 2020, 11:28
von Zodiac
Hier mal wieder ein neues Gerät für unser Museum.
Es sind noch weiter dazu gekommen.
Das Zodiac Ibis AF wurde von Zodiac Italien vertrieben.
40 Kanäle AM/FM
4Watt
Bild

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

Verfasst: So 12. Jan 2020, 12:25
von Grundig-Fan
Kannst du mir sagen wo der Unterschied bei der M244 ist, wenn auf der Blende auch noch PTT 10773 steht? Ist das etwas für die Niederlande oder so?

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk


Re: Einblick ins Zodiacmuseum

Verfasst: So 12. Jan 2020, 12:52
von Zodiac
Hallo Grundig-Fan,
das PTT 10773 ist die schweizer Zulassungsnummer. Mit dieser Nummer wurde bestätigt dass das Gerät für die Schweiz durch die PTT ( heute Bakom) geprüft wurde und damit auch gefunkt werden kann.
Ich habe gerade festgestellt das ich auch zwei verschiedene Versionen hab. darauf hatte ich nie geachtet :-)
Gruss Micha

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

Verfasst: So 12. Jan 2020, 13:37
von Grundig-Fan
Vielen Dank Micha.

Re: Einblick ins Zodiacmuseum

Verfasst: So 12. Jan 2020, 16:16
von Zodiac
Gerne geschehen