Was tun mit Betriebsfunkkram

Antworten
Neuge

Was tun mit Betriebsfunkkram

#1

Beitrag von Neuge » Do 4. Aug 2011, 21:25

Hallo ,

ich schreibs mal hier hinein..
Habe im Keller noch ne Menge ältere Betriebsfunktechnik liegen.
Darunter sind u.a. Motorola MC Micro , M110 , BMD Melder 2m Band ,diverse Koppler und ein paar olle Bosch Funkgeräte.
Kann man damit noch etwas sinnvolles anfangen? Ich mein damit jetzt nicht Amateurfunkfreuenzen zu programmieren....

omega-th
Santiago 3
Beiträge: 174
Registriert: Di 22. Sep 2009, 15:32

Re: Was tun mit Betriebsfunkkram

#2

Beitrag von omega-th » Fr 5. Aug 2011, 09:17

Hi,

klar geht das. Wenn du selber keine Lust hast dann einfach bei ebay einstellen. Sowas verkauft sich immer.

MFG Andy
Der Beste Verstärker ist eine gute Antenne. QRP spart CO2 :-)

noone
Santiago 9+15
Beiträge: 1500
Registriert: Mi 24. Mär 2010, 15:34
Wohnort: Oedheim

Re: Was tun mit Betriebsfunkkram

#3

Beitrag von noone » Fr 5. Aug 2011, 12:15

2m Freenet?

Betriebsfunk?

Antworten

Zurück zu „Sammlerecke Oldies“