Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3625
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#16

Beitrag von Grundig-Fan »

Das ist mir zunächst auch nicht aufgefallen. Hätte ich nicht noch das Foto von der ersten Mader gehabt, wäre ich mir gar nicht so sicher.

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 516/color] Geräten.
zZt. stabo xf 9082, Icom IC7300, CRT SS9900, TTI TCB H100, DNT Speedy, stabo xf4012 Albrecht AE4800, Albrecht AE4550, SBE Brute, Pace CB133
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8

Frank (DFH999)
Benutzeravatar
wulfmen
Santiago 3
Beiträge: 128
Registriert: Mo 18. Jan 2021, 23:01
Standort in der Userkarte: 29690 Schwarmstedt

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#17

Beitrag von wulfmen »

Grundig-Fan hat geschrieben: Sa 9. Jan 2021, 09:05 Nicht jede 1-625 hat die Scan Funktion. Hatte 2 Stück bisher. BildBild

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

Soetwas ist doch genau,was mir gefällt :heart: :heart: :heart:
Hausmeister bin ich freilich, und was nicht passt, das feil' ich :wave:
DQA318
Santiago 7
Beiträge: 596
Registriert: Mi 3. Sep 2003, 21:16
Kontaktdaten:

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#18

Beitrag von DQA318 »

Ja das sind die alten Schätzchen.
Allerdings nur 12 Kanäle und nicht mit der heutigen Kanalvielfalt zu vergleichen.
Sammlerstücke werden immer mal wieder angeboten. In Ebay derzeit eine Station, allerdings nicht mit original Mikro und preislich doch sehr weit oben.
Ich habe eine im Bestzustand, inzwischen auch eine weitere als Schlachtgerät und zusätzlich das amerikanische Original, eine Royce.
Letztere in der Restauration- und Umbauphase.

http://dl2au.de/html/royce.html

73 de Andi
DQA318
Santiago 7
Beiträge: 596
Registriert: Mi 3. Sep 2003, 21:16
Kontaktdaten:

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#19

Beitrag von DQA318 »

Hallo Zusammen,

heute konnte ich mein Projekt, Umbau und Restauration einer ROYCE 1-625 abschließen.
http://dl2au.de/html/royce.html

73 de Andi
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3625
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#20

Beitrag von Grundig-Fan »

Andi, ich gratuliere dir zu dieser herrlichen Royce/Mader. Da hast du ganze Arbeit geleistet und ich beneide dich um deine Ausdauer und Geduld zu diesem Projekt. Ich finde diese Modulbauweise in der Mader sehr seiner Zeit voraus. Ausserdem finde ich die Mechanik des Netzschalters sehr stabil aber auch ungewöhnlich. Tolles Gerät und ich hoffe du funkst auch häufig damit. Für die Vitrine zu schade. Viel Spaß damit.


Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 516/color] Geräten.
zZt. stabo xf 9082, Icom IC7300, CRT SS9900, TTI TCB H100, DNT Speedy, stabo xf4012 Albrecht AE4800, Albrecht AE4550, SBE Brute, Pace CB133
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8

Frank (DFH999)
DQA318
Santiago 7
Beiträge: 596
Registriert: Mi 3. Sep 2003, 21:16
Kontaktdaten:

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#21

Beitrag von DQA318 »

Grundig-Fan hat geschrieben: So 7. Feb 2021, 18:44 Andi, ich gratuliere dir zu dieser herrlichen Royce/Mader. Da hast du ganze Arbeit geleistet und ich beneide dich um deine Ausdauer und Geduld zu diesem Projekt. Ich finde diese Modulbauweise in der Mader sehr seiner Zeit voraus. Ausserdem finde ich die Mechanik des Netzschalters sehr stabil aber auch ungewöhnlich. Tolles Gerät und ich hoffe du funkst auch häufig damit. Für die Vitrine zu schade. Viel Spaß damit.


Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk
Ich bedanke mich für das Kompliment. Sie wird in die Vitrine kommen und ihren Platz bei den anderen Schätzchen finden.
Richtig, die Modulbauweise war damals ganz weit vorne. Mal sehen, wann ich wieder mal ein ein neues Projekt anfange.

73 de Andi
DQA318
Santiago 7
Beiträge: 596
Registriert: Mi 3. Sep 2003, 21:16
Kontaktdaten:

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#22

Beitrag von DQA318 »

Hallo Forengemeinde und MADER Fans.

Ich hatte das Glück, eine funktionsfähige MADER 1-625 als 40 Kanal Umbau an Land zu ziehen.
Mit einem Bericht habe ich schon einmal begonnen.

http://dl2au.de/html/mader_1-625.html

73 de Andi
Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3625
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Mader 1-625 auf 40 (80 Kanäle) erweitern

#23

Beitrag von Grundig-Fan »

Da kann man nur gratulieren. Obwohl gleich die Stimmen laut werden, warum nicht 80 Kanäle.

Gesendet von meinem SM-G981B mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 516/color] Geräten.
zZt. stabo xf 9082, Icom IC7300, CRT SS9900, TTI TCB H100, DNT Speedy, stabo xf4012 Albrecht AE4800, Albrecht AE4550, SBE Brute, Pace CB133
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8

Frank (DFH999)
Antworten

Zurück zu „Sammlerecke Oldies“