Große Mehrheit in EU-Umfrage für Abschaffung der Zeitumstellung

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4194
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Große Mehrheit in EU-Umfrage für Abschaffung der Zeitumstellung

#61

Beitrag von DocEmmettBrown » Di 26. Mär 2019, 16:26

Nächste Stufe:
EU-Parlament stimmt für Ende der Zeitumstellung ab 2021

Wenn die Abschaffung der Zeitumstellung genauso läuft wie der Zirkus mit der DSGVO, dann gute Nacht. Ich freue mich schon darauf, wenn jeder Mitgliedsstaat seine Zeitzone separat wählen kann, aber alle von Mainflingen aus mit der deutschen Zeit gefüttert werden. Und wie ich die EU-Heinis kenne, haben die ganz bestümmt genau daran schon gedacht. :wall:

73 de Daniel

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4194
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Große Mehrheit in EU-Umfrage für Abschaffung der Zeitumstellung

#62

Beitrag von DocEmmettBrown » Mi 27. Mär 2019, 05:39

Altmaier hat entschieden, daß er über die neue Zeit entscheidet:
Altmaiers Ministerium sucht „harmonisierte Lösung“ für Zeitumstellung

Wirklich "harmonisiert" wäre wohl UTC. Das kann man aber nicht machen, weil's zu einfach wäre. Es gibt Stimmen, die sogar die Sommer-Sommerzeit fordern, daß es also erst um 3 Uhr nachts oder so dunkel wird. Für die Kurzwellennutzer wohl reichlich suboptimal. Ich versuche mal, optimistisch zu sein, glaube aber nicht, daß es mir gelingt. :sdown:

73 de Daniel

Antworten

Zurück zu „Im Internet gefunden“