Neue Methode gegen Falschparker

Antworten
Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5233
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Neue Methode gegen Falschparker

#1

Beitrag von DocEmmettBrown »

Es ist schon lästig. Immer wieder stellen manche Automobilisten ihre Kutsche da ab, wo sie nicht sollen, nämlich im Parkverbot. Die französische Polizei testete nun neue Methoden, um endlich Herr über die ganzen Falschparker zu werden: Sie sprengt einfach das betreffende Auto.

Also wenn das mit der Sprengung Schule macht, wird sich die Autoindustrie freuen. Das dürfte den Absatz an neuen Fahrzeugen deutlich ankurbeln. Mal eben falsch geparkt und *zack* wird die alte (oder neue) Hämorrhoidenschaukel einfach gesprengt. Unklar ist zur Stunde noch, ob die Vollkasko auch zahlt, wenn man bei ihr anruft und sagt: "Guten Tag! Ich habe mein Auto vorhin falsch geparkt und jetzt ist es beschädigt. Ich wollte mal fragen, ob das durch die Vollkaskoversicherung abgedeckt ist..." :lol:

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

Benutzeravatar
erikai
Santiago 8
Beiträge: 782
Registriert: Di 3. Apr 2012, 12:09

Re: Neue Methode gegen Falschparker

#2

Beitrag von erikai »

Ist sogar Teilkasko, es sei denn der Verursacher zahlt.
Skip: Wostok

Benutzeravatar
Foliant
Santiago 9+15
Beiträge: 2424
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 21:21
Standort in der Userkarte: Naila
Kontaktdaten:

Re: Neue Methode gegen Falschparker

#3

Beitrag von Foliant »

Hab bei der PTB nachgefragt, Autosprengkapseln werden derzeit nicht an Privatpersonen ausgegeben.

Schade.
13PR87 - Wellenfilet, der hochfränkische Milliwattfunker
Weniger Fernsehen - mehr durchsehen!

Yaesu FT857D

Re: Neue Methode gegen Falschparker

#4

Beitrag von Yaesu FT857D »

Daniel:
1.Der Artikel existiert nicht mehr
2.Ich habe mit Ghostery 15 Werbeblocker blockiert u.a. Fratzebook, Google Analytiks
3.Von diesen "Sprengungen" habe ich auch etwas gehört bzw. gesehen, nur das war auf BBC News...

13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2162
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: Neue Methode gegen Falschparker

#5

Beitrag von 13 RF 071 »

Herbstloch statt Sommerloch ? :clue: :mrgreen:

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5233
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Neue Methode gegen Falschparker

#6

Beitrag von DocEmmettBrown »

Yaesu FT847 hat geschrieben:1.Der Artikel existiert nicht mehr
Die Süddeutsche Zeitung hat ihn noch. :wink:
Was so eine Suchmaschine innerhalb weniger Sekunden alles findet... :sup:
13 RF 071 hat geschrieben:Herbstloch statt Sommerloch ? :clue: :mrgreen:
Aber absolut! :lol:

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

antivirus
Santiago 7
Beiträge: 578
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 22:56

Hf tut weh ...

#7

Beitrag von antivirus »

Hier sieht man wie HF doch weh tut
haha

http://www.focus.de/wissen/videos/spiel ... 1701272221


73

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5233
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Hf tut weh ...

#8

Beitrag von DocEmmettBrown »

Uralt!

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

Antworten

Zurück zu „Im Internet gefunden“