Delta-Kilo Club: Gibt es wieder?

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3899
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Delta Kilo Group

#16

Beitrag von KLC » Mi 15. Nov 2017, 20:36

Ich will jetzt nix sagen ....
Vor allem über Leute , die es im Gegensatz zu mir :sdown: geschafft haben , ein paar Funker unter einen Hut zu bringen .... :tup: :tup: oder halt noch mehr ...

Aber dann hätte ich doch auch etwas mehr Wert auf meine Internet-Adresse gelegt ....
:shock: http://delta-kilo-dx.wixsite.com/delta-kilodx :shock:
:mrgreen: :mrgreen:
Im angelsächsischen Sprach-Raum wird das wohl kein Mensch interessieren, aber spätestens die Sachsen , denen König Artus nicht das Angeln beigebracht hat , und die anderen , die Deutsch sprechen , wird mindestens ein leichtes Schmunzeln ...... :dlol: :dlol:

Jedenfalls würde ich meine Seite für mein Hobby und auch den Internetauftritt, worin ich viel Arbeit & Leidenschaft stecke (wie die DK-Jungs wohl) eher "http://www.Totaler-Funk-Schwachsinn.de" nennen, bevor irgendein Wix drin vor kommt. :sup:

....ich sag mal so .....
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

13Dk012
Santiago 0
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 08:39
Standort in der Userkarte: 48249 Dülmen

Re: Delta Kilo Group

#17

Beitrag von 13Dk012 » Fr 17. Nov 2017, 14:32

Na ja. Über den namen dieser Webseite lässt sich schmunzeln. Es wurde unter anderem auch in diesem Forum groß angekündigt , das die Delta Kilo von den Funkfreunden Dortmund weiter geführt werden sollte. Wie es scheint, ist da wohl nicht wirklich viel passiert. Die Mailadresse scheint auch wohl inaktiv zu sein, weil sämtliche Mails die man dort hinschickt, wieder zurück kommen.

73 Michael

Antworten

Zurück zu „Im Internet gefunden“