212 Meter hoher Sendemast gesprengt - VIDEO

Antworten
Benutzeravatar
Rhöner Dröhner
Santiago 9
Beiträge: 1069
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 20:02
Standort in der Userkarte: Fulda
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

212 Meter hoher Sendemast gesprengt - VIDEO

#1

Beitrag von Rhöner Dröhner » Mi 2. Apr 2014, 21:57

Bayrischer Rundfunk sprengt 212 Meter hohen Sendemast auf dem Hühnerberg.

Bild Quelle: http://www.br.de

Hier geht's zum Video:

http://www.br.de/mediathek/video/sendun ... t-106.html
| DO3MA | Rhöner Dröhner |
| Markus | Fulda | JO40TN |

| http://www.osthessenfunk.de |

DL6SEX
Santiago 4
Beiträge: 290
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 11:31
Standort in der Userkarte: 65931 Frankfurt-Zeilsheim
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 212 Meter hoher Sendemast gesprengt - VIDEO

#2

Beitrag von DL6SEX » Mi 2. Apr 2014, 22:32

Ein sehr interessantes Video. Ich wünschte ich hätte so einen Mast im Garten :banane:

73 de DJ1SAM, Stefan
Locator: JO40FC DOK: F43 Eschborn
Neues Call: DJ1SAM

Benutzeravatar
13 DS 01
Santiago 6
Beiträge: 435
Registriert: So 22. Nov 2009, 14:54
Standort in der Userkarte: Marpingen
Wohnort: JN39NK09QG

Re: 212 Meter hoher Sendemast gesprengt - VIDEO

#3

Beitrag von 13 DS 01 » Do 3. Apr 2014, 00:06

DL6SEX hat geschrieben:Ein sehr interessantes Video. Ich wünschte ich hätte so einen Mast im Garten :banane:

73 de DJ1SAM, Stefan
Ich hätte ihn auch genommen 8)

Benutzeravatar
Toni P.
Santiago 7
Beiträge: 709
Registriert: Mi 19. Aug 2009, 18:42

Re: 212 Meter hoher Sendemast gesprengt - VIDEO

#4

Beitrag von Toni P. » Do 3. Apr 2014, 08:12

Was für eine Verschwendung!

"Noch mehr digitale Rundfunksender ..." Ich grüble grad wieviele shoppingsender im TV ich noch gebrauchen kann :D
Und bitte lieber BR lasst mir noch recht lange analoges Radio, danke.

73 Anton

Antworten

Zurück zu „Im Internet gefunden“