Osthessenfunk

Antworten
Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3769
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Osthessenfunk

#1

Beitrag von KLC » So 26. Jun 2016, 15:13

Hallo Markus

ich habe gerade mal das Netz nach videovisueller Ergötzung zu den Themen CB-Funk oder Radio Activity Day 2016 abgesucht.
:shock:
Da ist zur Zeit nicht viel rausgekommen. Außer dein :thup: Osthessenfunk-YT-Auftritt ist zur Zeit nicht s Sinnvolles zu finden . :tup: :tup:
Und vor deinen Beiträgen muß man sich auch nicht den , jetzt bei Youtube so beliebten und modernen/modischen Werbeterror gefallen lassen. :banane: :banane: Das ist sehr gut.

Und ich als alter Konumterror-Verweigerer finde das sehr löblich. :tup: :tup:

:wall: Als schlechtes Beispiel wollte ich mir gerade bei YT einen Kanal eines Funkamateurs Revue passieren lassen , der trotzdem interessante Infos für den bastelnden CB-Funker (und Schrottfunker wie mich) bietet.
Da habe ich doch DD7LP in die Youpupes-Suche eingegeben.
Mit F-Lose scheitere ich gerade an der Youpupes-Suche, die mir eher "Frozen" von Disney und irgendwelche "Soft"-Snuffy-Vids ausspuckt.
Und hatte prompt noch eine Steilvorlage.
Vor dem Video "DJ9HV Vertikal - Antenne " durfte ich mir da erstmal einen Werbe-Film von WIX.com reinjubeln.
Sehr treffend ....
Nicht nur wegen des Namen ist mir da "beinahe einer abgegangen".
:rolleyes:

Aber bevor es hier zwei- & dreideutiger wird.
Ich wollte den OSTHESSENFUNK lobenswert erwähnen.
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
Rhöner Dröhner
Santiago 9
Beiträge: 1066
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 20:02
Standort in der Userkarte: Fulda
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

Re: Osthessenfunk

#2

Beitrag von Rhöner Dröhner » So 26. Jun 2016, 21:05

Dankeschön KLC. :tup:

Ursprünglich hat die ganze Recherche ja mal wegen des Rundspruchs auf der Wasserkuppe angefangen,
da ich für diesen ja eh alles zusammen schreiben musste, was es Neues gibt.
Also kann man es ja auch gleich für die Öffentlichkeit zugänglich machen. :D

Osthessenfunk ist weder ein Verein, noch eine Gemeinschaft, sondern einfach nur ein privater Internetblog von mir.
Aber immerhin - dadurch, dass ich mich jeden Tag an die Kiste setze und nach Neuigkeiten suche, verzeichnete ich
im letzten Jahr knapp 44.000 Besucher. Das sind über 120 am Tag. :banane:

Ich hoffe nur für Euch und für mich, dass es weiterhin etwas zu berichten gibt und ich auch in Zukunft immer ein
bissl Zeit am Tag finde, die Homepage und Facebookseite zu aktualisieren. Ich mach es gerne! :D
| DO3MA | Rhöner Dröhner |
| Markus | Fulda | JO40TN |

| http://www.osthessenfunk.de |

Benutzeravatar
ENeuh
Santiago 6
Beiträge: 458
Registriert: Do 31. Okt 2013, 08:56
Standort in der Userkarte: Ostbevern
Wohnort: Münsterland

Re: Osthessenfunk

#3

Beitrag von ENeuh » Di 28. Jun 2016, 09:49

Hallo Marcus,

da will ich mich kurz anschließen. Selbst als oller Westfale lese ich regelmäßig auf Deiner Seite "Osthessenfunk" um mich zu informieren.
Du machst da eine sehr schöne Arbeit und gehst auch kritische Themen an. (Zeitlofs) Respekt. So muß das...

Mach weiter so und danke für Dein Engagement.

Wir sehen uns am Jadeb*sen (<< würde meine Tochter jetzt so schreiben) :D
73'de Edgar
CB call: 13HN100
----------------------------------------------------------------------------------
ham call: DO2EN 438.850 MHz DB0DOS
QRV in FM, SSB, C4FM, DMR+, Brandmeister
QTH: Münsterland [JO32va]

Antworten

Zurück zu „Forum Linkseiten“