Seite 18 von 18

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: Sa 13. Jul 2019, 00:35
von Charly Whisky
Hallo Rico :wave:

das ist lieb von Dir.

Ich werde es morgen mit einer Leiter versuchen, denn „über Kopf“ arbeiten ist doof. :dlol:

Immerhin ist das Ding mehr als 2 m lang@16 Kg + Antennengewicht.

Und wieder eine S-Stufe mehr :sup:

VG
Christian

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: Di 16. Jul 2019, 06:34
von Nordic
Eine Diamond X-30n :mrgreen:

Schönes und gutes Teil :wave:

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: Mi 17. Jul 2019, 09:54
von Nordic
Und heute eine Yaesu HaFu.... :mrgreen:

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: Mi 17. Jul 2019, 10:57
von Alexander
Ich habe heute ne Spielzeugdrohne von Revell gekauft. Liegt ziemlich stabil, nur das Videobild wird nicht übertragen.
Vielleicht bastel ich was aus einer Minidrohne, bei der werden die Bilder live aufs Smartphone übertragen.
Oder kennt jemand leichtgewichtige Video-Sender, die ich ranbasteln kann? Keine Ahnung wieviel so ne Drohne tragen kann; 20 bis 30 Gramm?

vy 73 de Alexander

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: Mi 17. Jul 2019, 12:02
von OM Waldheini
Moin Alexander,

na bist Du schon am Niederrhein angekommen? Falls Du die Drohne für irgendwelche Umzugs- bzw. Transportaktivitäten gekauft hast, dazu ist sie zu klein %)
Dazu nimmst Du besser so was :D
hub.jpg
aber ohne die Kanone!

Das war nu eine gekonnte Überleitung zum Surplus, ich habe mir vor 4 Wochen einen EB-150 von R&S zugelegt, stand schon lange auf meiner Einkaufsliste, aber unter € 2k5 kaum zu bekommen. Man muss nur warten können, meiner war wesentlich günstiger, Keine Fehlermeldungen und die SAQ Übertragung konnte ich mit meiner R&S HE-011 wunderbar empfangen.
Frequenzbereich 9 kHz - 3 GHz, All Mode.
EB150_6.jpg
Im Moment höre ich mal was hier auf 70cm los ist...
EB150_4.jpg
Macht Spass, das Teil...

73 Willi

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: Mi 17. Jul 2019, 20:17
von Alexander
Hallo Willi,

...ne ne ne... den Umzug mache ich nicht damit, dafür verwende ich die große Antonow, die steht ja hier in ihrer Basis in Leipzig-Skeuditz am Flughafen. Der ist nun am 23.7. Am 24. ist die Übergabe und dann bleiben wir noch bis zum 28.7. Der Abschied von Leipzig fällt unsagbar schwer, es ist eine tolle Stadt in der fantastische Menschen leben.

Mit der Drohne möchte ich einfach nur fliegen üben, bevor es eine in der 2k-Klasse werden wird. Inzwischen habe ich einen Video-Sender gefunden mit ca 25mW auf 5,8 GHz, Gewicht ca 18 Gramm ohne Antenne. Wie ich das mit der Stromversorgung regele? Absolut noch keinen Plan. Erstmal mein Geheimlabor einrichten.
Der RX den Du da hast ist ein Traum, ich kenne einen Platz wo Du ihn hinstellen kannst.

vy 73 de Alexander

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: Mi 7. Aug 2019, 18:09
von Charly Alfa
Einen Ferrari
.................................unter den Staubsauger ! :banane:
Mit reichlich Zubehör und Wandhalterung.
Billig ist was anderes , aber es lohnt sich :tup:

Bild

Bild

Gruss Charly

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: Do 8. Aug 2019, 19:52
von Hunter
15652866689021434748137.jpg
Eine Lafayette Evolution,weil sie beinahe so aussieht wie mein erstes CB Gerät.
73 Hunter

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: Sa 24. Aug 2019, 13:40
von Nordic
2x neue G7 Midland Hafus mit Magnetantennen
1x 12 m GFK Mast (Sehr geil)
1x 9 m GFK Mast (auch geil)
6 m GFK BW- Mast (Sehr stabil)
200 m Stahlerlitze Cu (Sack schwer)
50 m andere Strahlerlitze CrNi (Sehr reißfest)
2 Dipol Antennen (seeeehr lang) inklusive allem und komplett
1x Langdrahtantenne (noch vieeeel länger)
1x Balun 1:1
1x Balun 1:9

Und sehr viel mehr :dlol: :banane:

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: So 25. Aug 2019, 12:08
von Alexander
Ich habe mir 10 Isolier-Eier und 20m 3,5mm Antennen-Litze gekauft, denn ich will immer noch meine Balkonmarkise zur Kurzwellen-Antenne umbauen.
Ob es letztlich ne Loop oder nur ein Langdraht wird, wird durch experimentieren und ausmessen herausgefunden.

vy 73 de Alexander

Re: Was hast du heute gekauft?

Verfasst: So 25. Aug 2019, 15:28
von Alexander
Krampfader hat geschrieben:
Fr 7. Jun 2019, 20:35
Danke Alexander, nicht notwendig, hab die Antenne in den Tiefen des google-Kernspeicher-cache nun auch ohne Artikelnummer gefunden, siehe Bild:

Bild
Quelle: https://www.ebay.de/itm/Kleine-Magnetik ... SwQjhc5Epv

Ist aber offenbar ein Einzelstück ...

Danke und Grüße

Andreas
Hallo zusammen....

...könnt Ihr Euch noch daran erinnern, als ich vor einigen Monaten, die von Andreas mit Foto dargestellte Antenne gekauft habe?
Die oben abgebildete Antenne ist für den Frequenzbereich von 24MHz bis 30MHz ausgelegt.

Um es deutlich zu machen:

Die beiden Loopringe haben einen Durchmesser von ca 15cm. Ich habe die Antenne noch auf dem mitgelieferten Stativ montiert und in ca 50cm Höhe auf meinem Balkontisch aufgestellt.

Ich hatte keine großen Erwartungen bzgl. der Empfangsleistung und senden wollte ich ursprünglich gar nicht. Nachdem ich mit meinem RigExpert AA35Zoom das SWR überprüft und mit den beiden Drehkos auf beste Werte angeglichen hatte, wollte ich es doch versuchen. DAS SWR war über ca 100kHz bei 1:15, was schon sehr überraschend war.

Sich habe die Antenne grob ausgerichtet und einfach mal CQ gerufen! Bereits nach dem zweiten Anruf kam Darill 163OP110 auf Großbrittanien rein und gab mit 53 in SSB, er war mit S8. Wenig später habe ich mit einem Franzosen gesprochen in der Nähe von Brest, ich glaub der Name war Pascal.
Es waren zahlreiche Stationen auch aus Belgien, aber hauptsächlich aus UK zu hören.

Ich habe an der Antenne noch nichts getan, sie ist noch so wie ich sie bekommen habe.Ich denke ich werde die mal überholen und säubern, eventuell die beiden Drehkos auswechseln und das Stativ höher stellen.

Ich bin richtig überrascht von diesem Teil.

vy 73 de Alexander