Was hast du heute gekauft?

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Was hast du heute gekauft?

#121

Beitrag von criticalcore5711 » Sa 22. Okt 2016, 20:46

Nett!
Ich habe mir abgewöhnt mit Computern zu hantieren, zwei teure Hobbys (bzw. Drei) wären dann doch eines zu viel.

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4023
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Was hast du heute gekauft?

#122

Beitrag von KLC » So 23. Okt 2016, 08:04

Naja Doc,
ob der Holger das nur zum Spaß macht.
Das bißchen , was ich über das IBM-Teil weiß, denke ich , kann er mit dem Silo im Keller "virtueller Vermieter" werden.

Ich muß mir auch abgewöhnen , mit Computern zu hantieren. Mein abgehangener "Flipperschrott" (vergl. Doc Brown in "Zurück in die Zukunft",Teil 1) ist zwar nicht so kostenintensiv wie euere Microelektronik. Dafür habe ich aber keine richtige Ahnung und deshalb kostet es nur Nerven & Platz.

Hab mir letztens einen "LCD Lap-Top Portable Computer" zukommen lassen.
Das "Lap-Top" hier entspricht aber nicht mehr unseren heutigen Vorstellungen, sondern sieht eher aus , wie ein sturzsicherer Nähmaschinenkoffer für den Bundeswehr- & Katastrophenschutzeinsatz. Etwas älter , aber schon mit Halbleitern und Microprozessoren.

Die hier sehen ähnlich aus:
Entnommen von der Seite:<br />https://classictech.wordpress.com/computer-companies/beltron-computer-los-angeles-calif/
Entnommen von der Seite:
https://classictech.wordpress.com/computer-companies/beltron-computer-los-angeles-calif/
Classictech.Wordpress.jpg (4.1 KiB) 2963 mal betrachtet
Entnommen von der Seite:<br />https://www.wired.com/video/2014/06/retrograde-remember-when-a-29-pound-portable-computer-was-light/
Entnommen von der Seite:
https://www.wired.com/video/2014/06/retrograde-remember-when-a-29-pound-portable-computer-was-light/
wired_retrograde-portable-lcd-.jpg (25.16 KiB) 2963 mal betrachtet
Die Werte bei mir entsprechen 8088oder286CPU; 8 bis 12 MHz , Monitor wohl 640x480 oder so. Betriebssystem wird wohl MS-Dos geweswen sein, mit viel Glück MS-Dos 6.2 mit Windoof3.11 oder gar NT. Das Netzteil schaltet automatisch 110/220V. Ich habe den Klotz aber noch nicht gestartet bekommen.
Das Gehäuse fand ich interessant. Mein Neffe hatte mir von Rechnern erzählt, die man in Autos einbaut, Betreibsspannnung 12V .
Dann böte sich das Teil nach einem Umbau an, mit auf "mobile Berg-Tour" zu gehen.

Ich habe aber im Moment genug andere Baustellen.
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Was hast du heute gekauft?

#123

Beitrag von criticalcore5711 » So 23. Okt 2016, 10:03

Raspberry pi mit stepdown ist für dich keine Alternative? Den kann man sogar aus einer powerbank für eine weile betreiben.

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
hotelsierra1
Santiago 9
Beiträge: 1386
Registriert: Do 24. Dez 2009, 00:06
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach
Wohnort: Bad Kreuznach, JN39WU

Re: Was hast du heute gekauft?

#124

Beitrag von hotelsierra1 » So 23. Okt 2016, 18:57

criticalcore5711 hat geschrieben:Nett!
Ich habe mir abgewöhnt mit Computern zu hantieren, zwei teure Hobbys (bzw. Drei) wären dann doch eines zu viel.
wenn man das Hobby zum Beruf macht, beteiligt sich sogar das Finanzamt daran ;-)
-hs1
---
(13)HS1 - Op: Holger - Heimat-QTH: Bad Kreuznach, im Tal, selten QRV - ansonsten auf dem Hügel oder im Hobbykeller.

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4023
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Was hast du heute gekauft?

#125

Beitrag von KLC » Mo 24. Okt 2016, 00:21

criticalcore5711 hat geschrieben:Raspberry pi mit stepdown ist für dich keine Alternative? ...
'Schmierwurst , wie der Metzger sagen würde, der Apotheker Togal.

Was soll das Ganze später können?
Soll ein Funkrechner werden .
Digitale Funkanwendungen wie PSK,SSTV, vielleicht RTTY und JT 65 auswerten und an ein Funkgerät geben, und (evtl gleichzeitig) SDR in fähiger Auflösung darstellen.
Als Bonbon Audio-Dateien aufzeichnen (verzichtbarer Luxus wäre Videoaufzeichnung mit einfacher Cam)für den Bericht vom Funkabend , ein Schreibprogramm, ein Tabellenprogramm, wenn möglich PDF , weil man auch was lesen will/muß.
Wenn ich ganz überkandidele wird irgendwann ein "Red-Pitaya" drangeflanscht.
Mit anderen Rechnern in einem LAN "kommunizieren" können.

Hier einen Ausflug in "Himbeer-Land zu machen , bietet sich eigentlich an.
Die Hürde für mich ist, ich muß mich da wirklich mit einem "Bastel-Computer" anfreunden , den man teilweise von Grund auf aufbauen muß.
Erinnert mich an den C64-Hype in den 80ern, aus dem auch alles mögliche gezaubert wurde, das aber auch schon nicht mein Metier war.
Andererseits wächst hier bei mir eine neue Generation an, und ob ich mit Windoof auf gebrauchten Serien-PC's nicht zurechtkomme, oder gleich Butter bei die Fische mache, kann so oder so ein höchstens Schuß in den Ofen werden.

Zu Raspberry gibt's auch schon ein Haufen Info's im Net, und neu auch kein Grund zur Kreditaufnahme.

:wave: Rolf
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Radiofreund
Santiago 3
Beiträge: 103
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:27
Standort in der Userkarte: 70327 Stuttgart
Wohnort: Stuttgart - Hafen

Re: Was hast du heute gekauft?

#126

Beitrag von Radiofreund » Mi 30. Nov 2016, 19:58

Zwei Rote (Bockwurst) als Curry Spezial mit ungesalzenen Pommes Frites... :thup:

Delta-Lima 23
Santiago 2
Beiträge: 64
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 16:36
Standort in der Userkarte: Baunatal
Wohnort: Baunatal

Re: Was hast du heute gekauft?

#127

Beitrag von Delta-Lima 23 » Fr 23. Dez 2016, 15:38

Hytera MD-785G mit Tischmikrofon
Hytera MD-785G.JPG
Hytera Tischmikrofon.jpg
Wimo HB9CV 70cm.JPG
Eine HB9CV für 70cm von Wimo (18000.70)
Funktioniert mit 5 Watt von Baunatal bis Kassel zum Relais DO0DXE einwandfrei. :D

73 Lothar

Benutzeravatar
hotelsierra1
Santiago 9
Beiträge: 1386
Registriert: Do 24. Dez 2009, 00:06
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach
Wohnort: Bad Kreuznach, JN39WU

Re: Was hast du heute gekauft?

#128

Beitrag von hotelsierra1 » Fr 23. Dez 2016, 19:12

Eine neue Wilson 1000 - bei der alten ist der Magnet weggefault.
-hs1
---
(13)HS1 - Op: Holger - Heimat-QTH: Bad Kreuznach, im Tal, selten QRV - ansonsten auf dem Hügel oder im Hobbykeller.

Benutzeravatar
Bobby1
Santiago 8
Beiträge: 834
Registriert: Do 29. Sep 2005, 01:03
Standort in der Userkarte: Bornum am Harz
Wohnort: JO51BX

Re: Was hast du heute gekauft?

#129

Beitrag von Bobby1 » Di 27. Dez 2016, 13:04

Einen DVB-T-Stick weil diese bald zu Edelschrott werden und gerade verramscht werden.
Für SDR-Zwecke ist das aber ziemlich Wurst kein TV mehr sehen zu können.
http://www.dvb-t2hd.de/

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4023
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Was hast du heute gekauft?

#130

Beitrag von KLC » Di 27. Dez 2016, 14:03

Bobby1 hat geschrieben:... und gerade verramscht werden. ...
Wo ? In der Bucht versucht man noch zuversichtlich , die Preise hochzuhalten.
Im örtlichen Geiz- & BLÖD-Markt ist nichts greifbar , wurde aber auch schon im Sommer nicht mehr bedient.
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Delta-Lima 23
Santiago 2
Beiträge: 64
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 16:36
Standort in der Userkarte: Baunatal
Wohnort: Baunatal

Re: Was hast du heute gekauft?

#131

Beitrag von Delta-Lima 23 » Sa 7. Jan 2017, 23:07

Microset PT110A
Microset PT110A.jpg
Hytera PD365
Hytera PD365.jpg
73 Lothar

Benutzeravatar
Bobby1
Santiago 8
Beiträge: 834
Registriert: Do 29. Sep 2005, 01:03
Standort in der Userkarte: Bornum am Harz
Wohnort: JO51BX

Re: Was hast du heute gekauft?

#132

Beitrag von Bobby1 » Fr 14. Apr 2017, 15:55

KLC hat geschrieben:
Bobby1 hat geschrieben:... und gerade verramscht werden. ...
Wo ? In der Bucht versucht man noch zuversichtlich , die Preise hochzuhalten.
Im örtlichen Geiz- & BLÖD-Markt ist nichts greifbar , wurde aber auch schon im Sommer nicht mehr bedient.
hier:
http://www.ebay.de/itm/USB-2-0-Digital- ... 0517964243

Benutzeravatar
Bobby1
Santiago 8
Beiträge: 834
Registriert: Do 29. Sep 2005, 01:03
Standort in der Userkarte: Bornum am Harz
Wohnort: JO51BX

Re: Was hast du heute gekauft?

#133

Beitrag von Bobby1 » Fr 14. Apr 2017, 16:02

Derzeit freue ich mich über den Antennenanalysator MR100, das letzte Exemplar das in Kassel beim DARC-Verlag im Waschkorb lag:
MR100 am Dipol.jpg
73, Carsten

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4092
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Was hast du heute gekauft?

#134

Beitrag von DocEmmettBrown » Mi 19. Jul 2017, 03:33

Schon am 22. Juni hatte ich einen RTL-SDR mit eingebautem UpConverter ersteigert, wie man in diesem gesperrten Thread sehen konnte. Betreibe ihn mit der letzten Freewareversion HamRadioDeluxe 5.24.0.38, er muß jedoch noch bei Gelegenheit kalibriert werden. :)

73 de Daniel

Benutzeravatar
13RF576
Santiago 2
Beiträge: 65
Registriert: Do 13. Okt 2005, 16:25
Standort in der Userkarte: 47608 Geldern
Wohnort: Geldern / NRW
Kontaktdaten:

Re: Was hast du heute gekauft?

#135

Beitrag von 13RF576 » Mi 19. Jul 2017, 03:45

Gebrauchte aber Top Gepflegte und Funktionierende Kenwood TS-450S mit Antennentuner.
Echt ein schickes Teil, auch wenn es schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat.[img]//uploads.tapatalk-cdn.com/201707 ... 15de8d.jpg[/img]

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Antworten

Zurück zu „Ohne Rubrik“