Antennen Festhalten!!

LimaFoxtrott8
Santiago 4
Beiträge: 271
Registriert: Di 22. Jan 2013, 20:37
Standort in der Userkarte: Castrop-Rauxel, Erinpark
Wohnort: JO31PN61

Re: Antennen Festhalten!!

#136

Beitrag von LimaFoxtrott8 » Fr 1. Feb 2013, 21:45

Ne, ich fahre 40t Lowliner mit 3m Innnenhöhe. Da packt der Wind an manchen Brücken ganz nett! Leer ist es doch ungemütlich.
Es gibt keine dummen Fragen.....? Na klar, gibts doch, meine!!

55/73 Jürgen

Viel unwichtiger als andere :-)

Send from somewhere with something....

Sandmännchen
Santiago 3
Beiträge: 112
Registriert: Do 16. Mär 2006, 12:01
Standort in der Userkarte: 27330 Asendorf
Wohnort: Asendorf

Re: Antennen Festhalten!!

#137

Beitrag von Sandmännchen » Fr 1. Feb 2013, 21:49

na ja es geht, schaukelt etwas, ist aber auch manchmal ganz nett :D
Kann denn Höhe Sünde sein? 13TH2130, 13HN273

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1155
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#138

Beitrag von Wurstauge » Do 11. Dez 2014, 11:14

Es geht wieder rund am Deich :

DDH47 auf 147.3khz Tickert...

SCHWERES STURMTIEF 959 SUEDTEIL NORWEGISCHE SEE, ETWAS
ABSCHWAECHEND. TROG 985 OSLOFJORD, 1ØØØ DEUTSCHE BUCHT,
NORDOSTSCHWENKEND. WEITERER TROG 985 FORTIES,
OSTSCHWENKEND. RANDTIEF 1Ø25 AUF ETWA 5Ø NORD 3Ø WEST,
STARK VERTIEFEND, OSTNORDOSTZIEHEND, FREITAGNACHT 989
KELTISCHE SEE, MORGEN MITTAG 98Ø SUEDTEIL NORDSEE. HOCH
1Ø38 NORDOESTLICH DER AZOREN, ABSCHWAECHEND. KEIL 1Ø27
SUEDFRANKREICH, 1Ø21 TATRA, ABSCHWAECHEND.
VORHERSAGE BIS HEUTE MITTERNACHT:
NORDSEEKUESTE:
OSTFRIESISCHE KUESTE :
SUEDWEST BIS WEST 7 BIS 8, ETWAS ABNEHMEND, VEREINZELT
SCHWERE SCHAUER- ODER GEWITTERBOEEN.
ELBMUENDUNG :
SUEDWEST BIS WEST 7 BIS 8, ETWAS ABNEHMEND, VEREINZELT
SCHWERE SCHAUER- ODER GEWITTERBOEEN.
HELGOLAND :
SUEDWEST BIS WEST 7 BIS 8, ETWAS ABNEHMEND, VEREINZELT
SCHWERE SCHAUER- ODER GEWITTERBOEEN, SEE UM 4 METER.
NORDFRIESISCHE KUESTE :
SUEDWEST BIS WEST 7 BIS 8, ETWAS ABNEHMEND, VEREINZELT
SCHWERE SCHAUER- ODER GEWITTERBOEEN.
ELBE VON HAMBURG BIS CUXHAVEN :
SUEDWEST 5 BIS 6, SCHAUERBOEEN, VEREINZELT GEWITTER.
OSTSEEKUESTE:
FLENSBURG BIS FEHMARN :
SUEDWEST 6 BIS 7, SCHAUERBOEEN, VEREINZELT GEWITTER.
OESTLICH FEHMARN BIS RUEGEN :
SUEDWEST 6 BIS 7, SCHAUERBOEEN, VEREINZELT GEWITTER.
OESTLICH RUEGEN :
SUEDWEST UM 6, SCHAUERBOEEN, VEREINZELT GEWITTER.
;
NNNN
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5169
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Antenne nicht festhalten......

#139

Beitrag von doeskopp » Do 11. Dez 2014, 12:46

Im Raum OWL/BI ein büschen mehr Wind als sonst und ......Gewitter(!). Anstatt die Antenne festzuhalten, besser loslassen, erden und Abstand halten.

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1155
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#140

Beitrag von Wurstauge » Sa 20. Dez 2014, 11:42

Hier geht's ab ...
Die ganze nacht Sturm mit Orkan Böen und noch kein Ende in Sicht
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

DE6PET

Re: Antennen Festhalten!!

#141

Beitrag von DE6PET » Sa 20. Dez 2014, 14:35

Hier in Hannover momentan Strurm, Hagel und Gewitter.

Habe mal alle Antennen festgezurrt und geerdet ...

Gruß
DE6PET

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1155
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#142

Beitrag von Wurstauge » Fr 9. Jan 2015, 13:29

Orkan ELON dreht hier alles auf links !
Morgen soll es noch schlimmer werden... Heute schon Windstärke 11 gemessen , gleich mal an den Deich :

Um 15:30 ist Hochwasser , da werd ich Sturmflut live erleben ...
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

13PL
Santiago 8
Beiträge: 769
Registriert: Fr 10. Aug 2012, 17:35
Standort in der Userkarte: Höhnstedt

Re: Antennen Festhalten!!

#143

Beitrag von 13PL » Fr 9. Jan 2015, 13:47

etwas windig.jpg
so schlimm sieht es hier bisher noch nicht aus..
Antenne ist ca 12,5m über Grund, und QTH ca 170m über NN :holy:

73 de Patrick
13TH2362 oder 13PL Loc.:JO51UM
https://www.ag-spiel.de/?bonus=70135

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1155
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#144

Beitrag von Wurstauge » Fr 9. Jan 2015, 14:01

Warten wir mal ab
Hier bremst ja auch nichts den Wind ... Und wenn das zweite Orkantief noch heftiger wird , schönen Dank

Werde nachher mal Video von der Flut machen...
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Yaesu FT857D

Re: Antennen Festhalten!!

#145

Beitrag von Yaesu FT857D » Fr 9. Jan 2015, 14:50

13PL hat geschrieben:
etwas windig.jpg
so schlimm sieht es hier bisher noch nicht aus..
Antenne ist ca 12,5m über Grund, und QTH ca 170m über NN :holy:

73 de Patrick
Mast zu steif....
Der Mast müsste besser mitschwingen, also z.B. aus Alu sein.
Dann würde die Antenne sich so nicht biegen.

Benutzeravatar
13-TH-2080
Santiago 7
Beiträge: 505
Registriert: Mo 26. Dez 2011, 17:51
Standort in der Userkarte: Pleinfeld
Wohnort: JN59LC
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#146

Beitrag von 13-TH-2080 » Fr 9. Jan 2015, 14:50

Bei uns wurde für heute Sturm vorhergesagt, bisher ein paar vereinzelte leichte Böen, sonst nichts.

Wie immer nur Panikmache für nichts :think:
Dateianhänge
Sturmwarnung2.JPG
Sturmwarnung.JPG
QRV AFU: DM0RH, 145.262,5MHz, CB Kanal 8
www.AFGN.de
Locator: JN59LC
73" de DO6KP / WEST 03

Benutzeravatar
DK5VQ
Santiago 9+15
Beiträge: 2379
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 22:01
Standort in der Userkarte: Sankt Julian
Kontaktdaten:

Re: Antennen Festhalten!!

#147

Beitrag von DK5VQ » Fr 9. Jan 2015, 16:07

Bei uns im Südwesten ist die Lage noch relativ ruhig. Kann von mir aus auch so bleiben...

Bild

Hier mal der link zu meiner Wetterstation... wens interessiert

http://dk5vq.de/weather/index.htm
vy 73 de Mario - http://www.dk5vq.de - und amateurfunk-westpfalz.de

Hermes SDR & BLF188XR LDMOS PA & EA59+ & Fullsize Dipole

13PL
Santiago 8
Beiträge: 769
Registriert: Fr 10. Aug 2012, 17:35
Standort in der Userkarte: Höhnstedt

Re: Antennen Festhalten!!

#148

Beitrag von 13PL » Fr 9. Jan 2015, 16:18

Yaesu FT847 hat geschrieben: Mast zu steif....
Der Mast müsste besser mitschwingen, also z.B. aus Alu sein.
Dann würde die Antenne sich so nicht biegen.
wie der Mast ist zu steif? Die Antenne ist eine umgebaute K46 Europa DX spezial... in der Luftspule befindet sich ein Kunststoffelement... deswegen darf die Antenne sich auch völlig frei bewegen :crazy:

73 de Patrick
13TH2362 oder 13PL Loc.:JO51UM
https://www.ag-spiel.de/?bonus=70135

stolzol

Re: Antennen Festhalten!!

#149

Beitrag von stolzol » Fr 9. Jan 2015, 16:52

Meine Antenne ist schon unten. Der Sturm hat meinen Mast umgeknickt.
Zuletzt geändert von stolzol am Fr 9. Jan 2015, 17:27, insgesamt 1-mal geändert.

Goldi 01
Santiago 4
Beiträge: 281
Registriert: Sa 22. Sep 2012, 22:04
Standort in der Userkarte: 22844 Norderstedt
Wohnort: Norderstedt

Re: Antennen Festhalten!!

#150

Beitrag von Goldi 01 » Fr 9. Jan 2015, 17:26

Pustet schon ganz gut hier im Norden.Bis jetzt ist bei mir noch alles in Ordnung.Mal sehen wie es weiter geht. :shock:

Antworten

Zurück zu „Ohne Rubrik“