Funk-Keller Weissach

Benutzeravatar
DAS601
Santiago 9+15
Beiträge: 2100
Registriert: Do 21. Nov 2002, 20:20
Standort in der Userkarte: Nordbaden

Funk-Keller Weissach

#1

Beitrag von DAS601 » Sa 8. Mai 2004, 23:03

Bin´s von Ralf nicht anders gewohnt Bild

Gruss Christian
O dominus misit sapientiae!

BravoCharlie47

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#2

Beitrag von BravoCharlie47 » Sa 8. Mai 2004, 23:48

Hab bei ihm auch vor kurzem bestellt, und war TOP zufrieden....
Und hab vorher schon mal auf der Messe (Hobby & elektronik) ein PMR gerät Gekauft... war auch TOP...

Gruß Philipp

Anonymous

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#3

Beitrag von Anonymous » So 9. Mai 2004, 22:01

Hallo ihr drei hübschen Bild Bild Bild
Ich danke für die Blumen Bild
Doch der Service ist bei mir selbstverständlich.Habs jahrelang bei einem anderen Händler gesehen als ich noch keinen Laden hatte wie man es meistens nicht macht.............
73 Ralf

Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
Beiträge: 7653
Registriert: Di 23. Sep 2003, 16:13
Standort in der Userkarte: 91330 Eggolsheim
Wohnort: Eggolsheim
Kontaktdaten:

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#4

Beitrag von PMRFreak » Sa 22. Mai 2004, 10:00

Hallo,

es gibt durchaus noch mehr Händler, die das Wort "Service" ernst nehmen :)

Wenn man aber sieht, was man in diesem Bereich (CB) noch verdient, dann kann man
schon verstehen, das es so mancher Händler eben nicht mehr so genau nimmt.

Viel Spaß weiterhin beim Hobby :)

73

Markus
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!

Benutzeravatar
Brock
Santiago 9+30
Beiträge: 2640
Registriert: Sa 2. Aug 2003, 13:45
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#5

Beitrag von Brock » Sa 22. Mai 2004, 10:47

Aber gerade dann, wenn ein Händler die letzten Male mit mir Geduld hatte, und auch den Service nicht vergessen hat (NACH dem Kauf), bin ich doch gerne bereit, bei der Anschaffung eines teuren Gerätes bei diesem Händler auch gerne ein paar Euro mehr zu bezahlen.
QTH Witten, Ruhrgebiet| JO31QK
http://www.cb-band.de

Indian
Santiago 5
Beiträge: 358
Registriert: Mi 24. Mär 2004, 22:11
Standort in der Userkarte: Waldbrunn
Wohnort: ODW Nordbaden
Kontaktdaten:

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#6

Beitrag von Indian » Sa 22. Mai 2004, 12:43

@Brock:
So seh ich das auch, ich bin gerne Bereit etwas mehr auszugeben wenn der Service stimmt !
Es gibt genug Deppen die immer in den nächsten Media- Saturn- oder Pro-Markt rennen (oder wie die auch immer heißen Bild
) Bild
Bild
Ciao Indian (Mike)

Benutzeravatar
Wingman
Santiago 9+15
Beiträge: 2143
Registriert: So 31. Aug 2003, 20:01
Standort in der Userkarte: 27367, Sottrum
Wohnort: Sottrum
Kontaktdaten:

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#7

Beitrag von Wingman » Sa 22. Mai 2004, 16:40

Genau meine Meinung, nicht Geiz ist geil, sondern Service zu fairen Preisen Bild


Gruß Wingman - Stefan
13DK725 - 13WM101 - 13TH725 - 13GD725 - ex 13SD725 - DO9KW - QTH: Sottrum (Niedersachsen) - 19m ü.NN. [JO43OC]

Benutzeravatar
carli536
Santiago 8
Beiträge: 872
Registriert: Do 22. Jan 2004, 16:48
Standort in der Userkarte: Freiberg Sachsen
Wohnort: Freiberg Sachsen

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#8

Beitrag von carli536 » Sa 22. Mai 2004, 16:54

<hr>Zitat Anfang<hr>Hallo ihr drei hübschen Bild Bild Bild
Ich danke für die Blumen Bild
Doch der Service ist bei mir selbstverständlich.Habs jahrelang bei einem anderen Händler gesehen als ich noch keinen Laden hatte wie man es meistens nicht macht.............
73 Ralf<hr>Zitat Ende<hr>Kommentar<hr>

hi...
nur ne frage nebenbei..
was kost ecoflex15 bei Dir? bräuchte ca. 60m !!!
unter 3eur wär schön...?!
mfg michael ([url]mailto:carli536@blue-cable.de[/url])
wer mich nicht mag, den lache ich aus....!

blue

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#9

Beitrag von blue » So 11. Jul 2004, 11:25

Das Loblied kann ich mitsinger...

Wenn schon kein Ha
ändler "vor Ort" ist, dann ralf !!!

Danke für den schnellen Service...

micha aus Gelsenkirchen

blue

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#10

Beitrag von blue » So 11. Jul 2004, 17:12

Direkte Frage - direkte Antwort:

http://www.funk-keller-weissach.de/

(Frag´ mich nicht, wie ich daraus einen Link bastel-also kopieren...)

micha

blue

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#11

Beitrag von blue » So 11. Jul 2004, 17:14

Klasse !!! dat macht der ja voll von alleine, ähh ! Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

(jetzt rede ich schon mit mir selbst)
Zuletzt geändert von blue am So 11. Jul 2004, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.

Anonymous

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#12

Beitrag von Anonymous » So 18. Jul 2004, 11:51

Hallo,

habe jetzt auch 2 mal bei Ralf bestellt. Einfach klasse.
Er hat mir bei meinen Problemen sehr geholfen, und alles zu meiner Zufriedenheit geliefert.
Klasse Service, den man in der Servicewüste Deutschland kaum noch findet.

Danke Ralf!!!

Benutzeravatar
DAS601
Santiago 9+15
Beiträge: 2100
Registriert: Do 21. Nov 2002, 20:20
Standort in der Userkarte: Nordbaden

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#13

Beitrag von DAS601 » So 18. Jul 2004, 20:53

Deutschland ist nur Servicewüste, weil der Kunde - "Geiz ist geil!" Bild - den Service nicht mehr bezahlen möchte. Er möchte beim Service-Handel Dienstleistung wie Beratung, Telefonauskunft und eMail-Verkehr, will eingestellte, geprüfte Ware, will Sofortumtausch uswuswusw. aber bloß keinen Cent mehr als bei Aldi zahlen.

DAS macht Deutschland zur Service-Wüste. Service ist eine Dienstleistung, die den Händler Zeit und Geld kostet. Mit Minimalstverdiensten, weil man ja nur Discount-Niveau bezahlen möchte, kann man das nicht aufrecht erhalten.

Ich kann das nicht nur bei meinem kleinen Nebenverdienst im Funkshop beobachten. Ich arbeite bei einem südwestdeutschen Möbelhändler mit 6 Filialen im Zentraleinkauf. Ich erlebe täglich diesen Wahnsinn, den die Kunden inzwischen mit den Händlern treiben.

Gruss
Christian
O dominus misit sapientiae!

Anonymous

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#14

Beitrag von Anonymous » Mo 19. Jul 2004, 00:11

Ich bezahle aber gerne ein paar Euro mehr, wenn ich da gut beraten werde usw.
Ich kaufe zum Beispiel meine Heimelektronik lieber in dem kleinen Elektronikgeschäft als bei MediaMarkt & Co. Also ich brauche den Service, wo man mal ein paar Fragen stellt und die auch zu meiner Zufriedenheit beantwortet werden, und mir evtl. Ratschläge gibt wie ich was anzuschliessen habe etc. und nicht wo der MediaMarkt Verkäufer mich immer wieder zu einer anderen Person schickt und keiner von denen weiss wo hinten und vorne ist.

blue

Re: Dank an Funk-Keller Weissach

#15

Beitrag von blue » Mo 19. Jul 2004, 01:23

Die Stimmung ist Sch##### und wird immer mehr durch die Medien und das dumme gerede gedrückt...

Geiz ist Geil - und schlechte laune erst recht...

die einen Trägern ständig und die anderen blaffen Kunden an... Viel Unterschied sehe ich da nicht. Und wenn das nicht endlich aufhört, bekommen wir alle immer längere Gesichter... Bild Bild Bild Bild Bild

#
Ich arbeite nachts inner Tanke und das ist (alleine durch die Uhrzeit und die komischen Typen) manchmal nicht lustig. Aber ich wäre doch blöd, wenn ich dazu auch noch schlechte Stimmung machen würde... Ich arbeite lieber für lächelnde Kunden... also versuche ich sie dazu zu bringen... Ich mache doch nicht freiwillig aus meinem Arbeitsplatz eine (Service-)Wüste...
(Glücklicher Weise muss ich mir über Preise keinen Kopf machen - die macht der Konzern...)

#
Vorsichtig mit allzu geilen Preisen... Ich hätte schon oft bei Satur (gleicher Konzern) draufgezahlt!!!

#
Gerade in 11m-Fragen wird es eng am Markt... Von VorOrt-Händlern kann ich nur träumen

Also: Ralf, weil da sogar die eMails lächeln Bild


Kopf hoch und lächeln - die meisten lächeln zurück !!!

micha

Antworten

Zurück zu „Funkhändler“