Pit´s Funkladen / President r

Benutzeravatar
Murmeltier
Santiago 4
Beiträge: 289
Registriert: Sa 27. Sep 2003, 18:23
Kontaktdaten:

Pit´s Funkladen / President r

#1

Beitrag von Murmeltier » Do 28. Okt 2004, 10:19

Hallo
hat von euch jemand schonmal was bei oben genannten ersteigert, und falls ja, wie sind eure Erfahrungen???
Besten Dank
Zuletzt geändert von Murmeltier am Do 28. Okt 2004, 12:26, insgesamt 1-mal geändert.
[VERBORGEN]

Das kleine Arschloch

Re: Pit´s Funkladen / President r

#2

Beitrag von Das kleine Arschloch » Do 28. Okt 2004, 13:26

Hallo !!!

Das ist ein guter Fachhändler in Duisburg ! Ich kaufe persönlich da ein ! Habe noch keine Erfahrung mit Ersteigerten Sachen vom Ihm gemacht !
Ich kann mir aber nicht vorstellen , das da etwas faul ist !
Die Ware wird auf jedenfall in Ordnung sein !
Das kann er sich als Fachhändler nicht erlauben !!!!

Tschau an alle
Bild

13bst002

Re: Pit´s Funkladen / President r

#3

Beitrag von 13bst002 » Do 28. Okt 2004, 13:48

Hallo Murmeltier

Ich habe bei ihn schon online bestellt gehabt und kann mich nur den ausführungen von Das Kleine Arschloch
anschliessen . Gute Qualität und vor allen schnelle lieferung also wie gesagt kann ich nur weiterempfehlen.


mfg. 13 BST 002 Volker

Benutzeravatar
DAS601
Santiago 9+15
Beiträge: 2098
Registriert: Do 21. Nov 2002, 20:20
Standort in der Userkarte: Nordbaden

Re: Pit´s Funkladen / President r

#4

Beitrag von DAS601 » Do 28. Okt 2004, 21:15

PIT = tiptop.

Als Kollege selbst schon dort eingekauft. Immer 100% zufrieden.

Gruss
Christian
O dominus misit sapientiae!

Butterfly

Re: Pit´s Funkladen / President r

#5

Beitrag von Butterfly » Fr 29. Okt 2004, 09:59

Einer der Bekanntesten und besten Funkläden hier in NRW..
Pit selbst ist im Ruhestand aber der Laden hat seid den Anfängen des CB Funkes einen sehr Guten Ruf!
Einer der wenigen Läden hier in NRW der nicht "Pleite" gegangen ist.
Reparaturen,(wg. der vielen Aufträge !) dauern etwas länger,
aber Kundendienst steht bei denen an erster Stelle! Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Günthi
Santiago 5
Beiträge: 313
Registriert: Mo 24. Mai 2004, 22:26
Standort in der Userkarte: Auerstedt
Wohnort: Auerstedt / Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Pit´s Funkladen / President r

#6

Beitrag von Günthi » Fr 29. Okt 2004, 13:57

Hallo
Könnt Ihr mal den Link reinsetzen von Pit's Funkladen Bild

Gruß Günther
73' von 13 TH 790 , 13 EFW 790 Skip: GARTENGEIST, alias. Günther


Benutzeravatar
Günthi
Santiago 5
Beiträge: 313
Registriert: Mo 24. Mai 2004, 22:26
Standort in der Userkarte: Auerstedt
Wohnort: Auerstedt / Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Pit´s Funkladen / President r

#8

Beitrag von Günthi » Fr 29. Okt 2004, 21:47

<hr>Zitat Anfang<hr>Könnt Ihr mal den Link reinsetzen von Pit's Funkladen <hr>Zitat Anfang<hr>


<hr>Zitat Anfang<hr>http://www.pits-funkladen.de/<hr>Zitat Ende -> Kommentar:<hr>

Danke Bild

Gruß Günther
73' von 13 TH 790 , 13 EFW 790 Skip: GARTENGEIST, alias. Günther

Benutzeravatar
DAS712
Santiago 8
Beiträge: 995
Registriert: Mi 20. Nov 2002, 12:36
Standort in der Userkarte: Bruchsal
Kontaktdaten:

Re: Pit´s Funkladen / President r

#9

Beitrag von DAS712 » Fr 29. Okt 2004, 23:19

Mittlerweile auch mehrere Auktionen mit ihm abgewickelt, auch Marko (601) hat gute Erfahrungen mit Ihm gemacht.

Schnelle Lieferung, absolut zuverlässig bisher bei eBay.

Macht auch gerne mal Lagerräumungen wo man das eine oder andere Schnäppchen abgreifen kann, lohnt sich also immer mal in die Auktionen reinzuschauen.
* CB - Hollywood / BM7 / DAS712 * OP Heiko * QTH Bruchsal * QRV (nur mobil) 01 FM * Funkfreunde (Black Magic) Nordbaden e.V. * Member of the Radio Activity Crew *

mistykal1980

Re: Pit´s Funkladen / President r

#10

Beitrag von mistykal1980 » Do 25. Nov 2004, 21:51

Also ich kann mich allen nur anschliessen,ich kaufe da schon seit 10 Jahren ein,da hat der alte Pit noch den Laden in Aldekerk gehabt,an der Araltankstelle!

Spike26m

Re: Pit´s Funkladen / President r

#11

Beitrag von Spike26m » Fr 3. Dez 2004, 20:41

Hallo...

ich habe nicht so tolle erfahrungen da gemacht....

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... RK:MEWN:IT

diese auktion hatte ich gewonnen und bekam 450 mtr rg58 zugeschickt ....
als ich dieses reklamierte kamen sehr kurze unfreundliche mails zurück....

dann hab ich mir die schlechten bewertungen mal etwas genauer angeschaut
und bin zu dem schlus gekommen das er immer wenn er keinen guten preis für seine wahre bekommt
sich entweder garnicht meldet oder etwas anderes verschickt um den verlust zu minimieren...

wenn man so dicke im geschäft bei ebay ist kann otto normal eh nichts gegen ihn machen...

de Spike

Benutzeravatar
Brock
Santiago 9+30
Beiträge: 2640
Registriert: Sa 2. Aug 2003, 13:45
Wohnort: Witten
Kontaktdaten:

Re: Pit´s Funkladen / President r

#12

Beitrag von Brock » Fr 3. Dez 2004, 21:29

@Spike: Wenn (!) du in deinem Link der Käufer (nessaja2110) sein solltest, finde ich bei den paar Bewertungen da aber eine weitaus schlimmere Bewertung:
Käufer hat trotz mehrfacher Zusagen nicht bezahlt.
Antwort von nessaja2110: Hatte die Auktion für einen bekannten gewonnen und der hat nicht bezahlt...


Sobald ich einen Artikel bei Ebay einstelle, bin ich auch dafür verantwortlich! Natürlich kann man das Pech haben, dass man an so einen "Kollegen" gerät, aber dann sorgt man dafür, dass man entweder das Geld von ihm doch noch bekommt, oder zahlt das aus eigener Tasche. Wenn man das nicht macht, hat man die negative Bewertung verdient!
QTH Witten, Ruhrgebiet| JO31QK
http://www.cb-band.de

moeppikf
Santiago 9
Beiträge: 1268
Registriert: So 6. Jul 2003, 01:06
Kontaktdaten:

Re: Pit´s Funkladen / President r

#13

Beitrag von moeppikf » Sa 4. Dez 2004, 00:29

@ Brock :

Leider kann man aber nicht immer auf die zusagen sogenannter "Bekannter" einen Pfifferling geben und "Schwarze Schafe" findet man leider immer und überall.............

Solche Erfahrungen hab ich auch schon gemacht...........

*Edit*

Wir haben derzeit auch Probleme mit Leuten die sogar behaupten nur unvollzählig Ware erhalten zu haben oder gar keinerlei Mails bekommen haben wollen......................

*Edit-Ende*
Zuletzt geändert von moeppikf am Sa 4. Dez 2004, 00:32, insgesamt 1-mal geändert.
Keep it Country & 55 / 73 ; Thomas ;13 FC 001/13 TH 559/13 GD 724 ; QRV 9 AM / 15 USB / 1 FM , jo40bt

gcf_cc

Re: Pit´s Funkladen / President r

#14

Beitrag von gcf_cc » Mo 20. Dez 2004, 13:57

Hi,

leider hatte Petra nicht die Motivation den Laden zu übernehmen aber der jetzige Inhaber ist zwar ein Freak aber korrekt und fachlich sehr gut.
Habe per ebay und Ladentheke gute Erfahrung gemacht.

vy73 gcf_cc

Welle01
Santiago 9
Beiträge: 1001
Registriert: Di 27. Jul 2004, 23:58
Standort in der Userkarte: Limburg
Kontaktdaten:

Re: Pit´s Funkladen / President r

#15

Beitrag von Welle01 » Mo 28. Feb 2005, 15:38

Hallo,

ich kann nur sagen Finger weg.
Ich habe bei dem Guten Mann eine Antenne und ein Speakermike gekauft.

Die Lieferung an sich ging doch noch recht zügig.
Das Mike war wohl schonmal geöffnet und die Antenne hatte andere Eckdaten als in der Auktion.
Da ich nicht kleinlich bin, habe ich da ach weiter nichts zu gesagt.
Nachdem ich dann aber festgestellt habe, dass das Mike auch noch defekt ist, wurde es mir zu bunt.

Ich habe den Laden aufgefordert mir umgehend ein neues und funktionierendes Mike zuzusenden.
Heute bekam ich dann folgende Antwort:

"Hallo so freundlich wie sind .

Seid wann machen die Kunden die Geschäftsbedingungen ?

Hallo die Unterstellungen finden wir nicht so toll denn bei uns bekommt keiner gebrauchte Ware aber da sie so freundlich sind bekommen sie den besonderen Service alle Anlagen zur RMA Abwicklung finden sie unter http://www.pits-funkladen.com



Gruß Pits Funkladen Jörg Nöcker & Reiner Poschitzke"


Man beachte, nun bekomme ich den besonderen Service....
Also, was soll man machen, als Kunde die Fresse halten und sehen wo man bleibt ?
Ich habe Geld überwiesen für defekte und gebrauchte Ware. Gut, dass kann ja alles mal passieren.
Aber dann so eine Antwort ?!

Da mir nach der Antwort nun vollends der Kragen geplatzt ist, werde ich den ganzen Schrott nun zurückschicken mit der Bitte um Nachbesserung. Ich kann nur sagen, so springt man nicht mit Kunden um.

Gruß

Andreas Bild Bild Bild Bild
[VERBORGEN]

Antworten

Zurück zu „Funkhändler“