Funkstudio Nürnberg

Komet
Santiago 9+30
Beiträge: 7653
Registriert: Sa 12. Apr 2003, 17:00
Standort in der Userkarte: 71287 Weissach
Wohnort: Weissach
Kontaktdaten:

Re: Funkstudio Nürnberg

#16

Beitrag von Komet » Mo 16. Mai 2011, 19:52

Rossi ich kanns auch nicht verstehen. So was habe ich auch noch nicht im Internet gesehen. Bei uns sind alle Preise gleich. Wenn man sich doch einloggt und als Kunde registriert dann ist doch alles klar!
Richtig die UVP ist die unverbindliche Preisempfehlung
73 vom Ralf aus 71287 Weissach vom Funk-Keller Weissach

Benutzeravatar
Krawallo
Santiago 7
Beiträge: 636
Registriert: So 31. Jul 2005, 01:53
Standort in der Userkarte: Adelsdorf
Wohnort: Adelsdorf

Re: Funkstudio Nürnberg

#17

Beitrag von Krawallo » Mo 16. Mai 2011, 23:15

Um den Laden mache ich seit Jahren einen großen Bogen. Lag bis vor einiger Zeit (dem sein Umzug ist schon mindestens ein Jahr her) nur fünf Autominuten von meinem QRL entfernt, aber Leute mit solch einer seltsamen Preispolitik sind mir auch etwas suspekt.
Da fahre ich dann doch lieber zum Händler meines geringsten Misstrauens :sup: , der ist zwar (werktags :D ) etwas weiter weg, aber ich weiß, dass ich da gut aufgehoben bin :mrgreen: .
Übrigens, das "neue" Funkstudio liegt auch jetzt nur ca. 7km vom QRL entfernt, wird mich aber auch in hundert Jahren nicht sehen :sdown:
Thomas, ich hoffe nur, dass Du Dein Geld wieder bekommst, ansonsten wäre das ein Fall für Moskau-Inkasso :sup:

73 Dieter
Krawallo /13GD68
Ich bin nicht da...Bin mich suchen gegangen!! Wenn ich zurück bin bevor ich wiederkomme,sagt mir bescheid ich soll auf mich warten!! :-)

Benutzeravatar
Mr_President
Santiago 9
Beiträge: 1142
Registriert: Sa 31. Jan 2004, 20:55
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Funkstudio Nürnberg

#18

Beitrag von Mr_President » Di 17. Mai 2011, 17:33

Moin Dieter,
ja ich hoffe auch, das es mal noch klappt!
Was meinst du mit Moskau Inkasso?

Update 17.05.2011

Natürlich warte ich immer noch auf besagte Email mit der Kopie des Kontoauszuges im Anhang! :dlol:
War ja klar!
Wenn der nicht mal ne Email gebacken bekommt, wie solls da mit der Überweisung klappen! :wall:

73's Thomas
Wenn Katzen lecken Schwanz und Pfoten, beginnt die Nacht der Funkchaoten!
Zum Gedenken an Manta-01, der diesen Spruch vor ca. 30 Jahren gedichtet hatte!

DX-Call: 13TH3118, Thomas | QTH: Coburg/Oberfranken | QRV: Kanal 15 (27.135 MHz) USB

Benutzeravatar
Hombre
Santiago 8
Beiträge: 998
Registriert: So 3. Jun 2007, 15:01
Standort in der Userkarte: 74613 Öhringen

Re: Funkstudio Nürnberg

#19

Beitrag von Hombre » Di 17. Mai 2011, 18:31

Mr_President hat geschrieben: Was meinst du mit Moskau Inkasso?

http://dokujunkies.org/tag/moskau-inkasso :paper:
Die Leute sagen immer, Die Zeiten werden schlimmer! Die Zeiten bleiben immer, Die Menschen werden schlimmer. Bild

Benutzeravatar
Mr_President
Santiago 9
Beiträge: 1142
Registriert: Sa 31. Jan 2004, 20:55
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Funkstudio Nürnberg

#20

Beitrag von Mr_President » Do 19. Mai 2011, 18:09

Hombre hat geschrieben:
Mr_President hat geschrieben: Was meinst du mit Moskau Inkasso?

http://dokujunkies.org/tag/moskau-inkasso :paper:
Danke für die Info! :tup:
Wenn es so weiter geht, wird es wohl noch so weit kommen!

Natürlich habe ich bis heute noch keine Email erhalten!
Am Montag werd ich nochmal die Auszüge checken, dann schauen wir mal!
Werde dann mal schriftlich via Einschreiben eine Frist setzen, wenn dann nix kommt, gibt es eine Anzeige wegen Internetbetrug!

73's Thomas
Wenn Katzen lecken Schwanz und Pfoten, beginnt die Nacht der Funkchaoten!
Zum Gedenken an Manta-01, der diesen Spruch vor ca. 30 Jahren gedichtet hatte!

DX-Call: 13TH3118, Thomas | QTH: Coburg/Oberfranken | QRV: Kanal 15 (27.135 MHz) USB

Flunder

Re: Funkstudio Nürnberg

#21

Beitrag von Flunder » Do 19. Mai 2011, 20:40

Mr_President hat geschrieben:
Hombre hat geschrieben:
Mr_President hat geschrieben: Was meinst du mit Moskau Inkasso?

http://dokujunkies.org/tag/moskau-inkasso :paper:
Danke für die Info! :tup:
Wenn es so weiter geht, wird es wohl noch so weit kommen!

Natürlich habe ich bis heute noch keine Email erhalten!
Am Montag werd ich nochmal die Auszüge checken, dann schauen wir mal!
Werde dann mal schriftlich via Einschreiben eine Frist setzen, wenn dann nix kommt, gibt es eine Anzeige wegen Internetbetrug!

73's Thomas
Das ist doch wohl eine Bodenlose Frechheit wie der Herr mit einem umgeht. Sein Vater der den Laden vorher unter seine Fittiche hatte, soll gute Arbeit geleistet haben.
Ja Thomas da suche mal Deinen Anwalt auf. Verarschen würde ich mich nicht lassen... :wall: :sdown: :paper:

Benutzeravatar
Mr_President
Santiago 9
Beiträge: 1142
Registriert: Sa 31. Jan 2004, 20:55
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Funkstudio Nürnberg

#22

Beitrag von Mr_President » Do 19. Mai 2011, 21:35

Moin Micha,

ja ich selber habe Ende der 90er schon dort bestellt, da hatte alles klasse geklappt!
Ich wusste nicht, das es jetzt der Sohn macht, siehste, wieder was dazugelernt! :tup:

Ich habe den Eindruck, da ist kein richtiger Zug mehr dahinter, soll auf deutsch heißen,
dass da wohl nur noch Schlamper Wirtschaft getrieben wird und es dem Sohn wohl egal ist, ob was verkauft wird oder nicht...

Auch am Telefon, wird man sofort abgewimmelt, alles Recht unfreundlich!
Er meinte, er habe das Geld schon lange überwiesen und damit sei der Fall für ihn gegessen! :wall:
Wenn Katzen lecken Schwanz und Pfoten, beginnt die Nacht der Funkchaoten!
Zum Gedenken an Manta-01, der diesen Spruch vor ca. 30 Jahren gedichtet hatte!

DX-Call: 13TH3118, Thomas | QTH: Coburg/Oberfranken | QRV: Kanal 15 (27.135 MHz) USB

Benutzeravatar
Mr_President
Santiago 9
Beiträge: 1142
Registriert: Sa 31. Jan 2004, 20:55
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Funkstudio Nürnberg

#23

Beitrag von Mr_President » So 22. Mai 2011, 10:53

Update:

Na bitte, wer sagt's denn! 8)
Der Herr Weigert hat mein Geld am 18.05.2011 Rücküberwiesen ! :banane:
Alles wird gut, oder wie der Flunders Micha immer sagt, "jammert nicht,wehrt Euch"! :mrgreen:

73's Thomas :wave:
Wenn Katzen lecken Schwanz und Pfoten, beginnt die Nacht der Funkchaoten!
Zum Gedenken an Manta-01, der diesen Spruch vor ca. 30 Jahren gedichtet hatte!

DX-Call: 13TH3118, Thomas | QTH: Coburg/Oberfranken | QRV: Kanal 15 (27.135 MHz) USB

Benutzeravatar
HF-verseuchter
Santiago 7
Beiträge: 535
Registriert: Mo 18. Jul 2005, 16:38
Standort in der Userkarte: 96465 Neustadt bei Coburg
Wohnort: 96465 Neustadt bei Coburg, JO50NH

Re: Funkstudio Nürnberg

#24

Beitrag von HF-verseuchter » So 22. Mai 2011, 11:10

Hat ja die Sache doch noch ein gutes Ende gefunden. 8)
Wo die zuverlässigen Händler zu finden sind, weist Du ja sowieso. :mrgreen:

recado2
Santiago 3
Beiträge: 198
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:08

Funkstudio Nürnberg

#25

Beitrag von recado2 » Mo 19. Mai 2014, 23:11

Im Februar habe ich im Funkstudio Nürnberg eine Antenne bestellt und sofort bezahlt. Als nach Wochen die Antenne noch nicht eingetroffen war habe ich dort angerufen und mit dem Inhaber gesprochen. Er wollte von mir Daten über die Bestellung haben und ich habe ihm alle gegeben mit dem Datum der Zahlung. Danach habe ich nichts mehr gehört, kein Antwort auf Mails und keine Verbindung über Telefon.
Kann mir vielleicht ein Funkkollege aus Nürnberg schreiben was mit dem Laden los ist?
Ich würde mich freuen.
55/73
recado2
55 + 73
Anton

QTH: NRW
dnt Carat Exclusiv Lichtenberger Umbau, Sommerkamp 340 SSB Maurer Umbau.

Benutzeravatar
gmef
Santiago 5
Beiträge: 371
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 17:28

Re: Funkstudio Nürnberg

#26

Beitrag von gmef » Mo 19. Mai 2014, 23:23

Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(???)--
Gleichgültigkeit,Engstiernigkeit und Intoleranz ist die schlimmste form von Entropie!
Mehr Demokrratie wagen ! In Memoriam Willy Brand
73Günter

recado2
Santiago 3
Beiträge: 198
Registriert: Di 26. Jun 2012, 12:08

Re: Funkstudio Nürnberg

#27

Beitrag von recado2 » Mo 19. Mai 2014, 23:30

Die Internet Seite kenne ich. Aber auf keinen Eintrag tut sich etwas.
Das andere kannte ich nicht.
recado2
55 + 73
Anton

QTH: NRW
dnt Carat Exclusiv Lichtenberger Umbau, Sommerkamp 340 SSB Maurer Umbau.

Benutzeravatar
gmef
Santiago 5
Beiträge: 371
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 17:28

Re: Funkstudio Nürnberg

#28

Beitrag von gmef » Mo 19. Mai 2014, 23:38

Scheinbar normales verhalten oder?
Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(???)--
Gleichgültigkeit,Engstiernigkeit und Intoleranz ist die schlimmste form von Entropie!
Mehr Demokrratie wagen ! In Memoriam Willy Brand
73Günter

Benutzeravatar
Turner+3
Santiago 8
Beiträge: 939
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 01:06
Standort in der Userkarte: 94336 Windberg
Wohnort: Dahoam

Re: Funkstudio Nürnberg

#29

Beitrag von Turner+3 » Di 20. Mai 2014, 00:16

Schick @Alexander hin.

73
Je suis Charlie, ihr Fusselbartträger!

Benutzeravatar
Radio Bulldog
Santiago 2
Beiträge: 52
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:55
Standort in der Userkarte: Aalen

Re: Funkstudio Nürnberg

#30

Beitrag von Radio Bulldog » Mi 2. Jul 2014, 17:09

Nachdem das mit der Selbstständigkeit als Funkhändler und Vermögensberater nicht geklappt hat,
scheint Herr Weigert einen neuen Job angenommen zuhaben.
Seine Restbestände verhökert er über Ebay-Kleinanzeigen.
Doch Vorsicht: Herr Weigert verkauft auch defekte Geräte als voll funktionsfähig und angeblichen Topp-Zustand!
Bin diese Woche auf seine betrügerische Masche reingefallen.
Finger weg! Absolut unprofessionell und unseriös.
Aalen24, 13DK13, Günther von der grünen Wiese!

Antworten

Zurück zu „Funkhändler“