http://www.on-radio-shop.de

13SD260
Santiago 4
Beiträge: 220
Registriert: So 18. Mai 2014, 14:51
Standort in der Userkarte: Stuttgart

Re: http://www.on-radio-shop.de

#76

Beitrag von 13SD260 » Mi 19. Okt 2016, 18:17

Ich möchte euch meine Erfahrungen mit dem genannten Shop nicht vorenthalten...

Kürzlich einen Artikel über die Homepage bestellt den nur wenige Händler im Programm haben (angegebene Lieferzeit 2-3 Tage).

- 5 (Kalender-)Tage nach der Bestellung angefragt wann ich mit der Lieferung rechnen könnte. Anwort: Ware ist im Zulauf und wird dann umgehend versendet.
- 2 Tage nach dieser Antwort Email: Bestellung wurde versendet (Laut Onlinetracking wurde nur die Sendung angekündigt)
- 6 (Kalender-)Tage später: Die Sendung wurde an den Paketdienst übergeben

Ich erwarte grundsätzlich nicht, dass jeder Artikel innerhalb von 2-3Tagen lieferbar ist. Wenn jedoch auf der HP 2-3 Tage steht und ich erst 2 Wochen später die Ware in der Hand habe fühle ich mich verarscht !

Die Geschichte geht weiter...

2 Wochen nach der Bestellung endlich die Ware in der Hand gehabt. Paket äußerlich i.O., beim Auspacken dann die Ernüchterung - Bodenplatte eingedrückt und leichte Gebrauchsspuren. (Das Gerät wirkte wie schon einmal zurückgegangen)
Fotos gemacht, dem Händler eine sachliche Email geschrieben und gewartet. Am selben Abend eine automatische Email des Webshops: "Neuer Status - Widerruf". Ansonsten keine Reaktion.

Ein paar Tage später die Rücksendung veranlasst - Ausgeliefert laut DHL Mittwochs, nachdem Dienstags niemand das Paket entgegennahm. Freitags mal nach dem Stand der Rückzahlung gefragt, Antwort: "Die Ware liegt noch verpackt hier und muss erst noch geprüft werden."

Mittlerweile sind 14Tage seit dem schriftlichen Widerruf vergangen und eine Woche seit Zustellung der Rücklieferung. PP-Käuferschutz ist aktiviert und der Anwalt vorgewarnt.

Fazit: Kein zweites Mal, es gibt ja zum Glück ausreichend Alternativen :thdown:

Benutzeravatar
Canyon
Santiago 5
Beiträge: 328
Registriert: So 22. Nov 2009, 03:45
Standort in der Userkarte: Bad Liebenstein Sandweg
Wohnort: Thüringer Wald

Re: http://www.on-radio-shop.de

#77

Beitrag von Canyon » Mi 19. Okt 2016, 20:33

Hallo, Wahnsinn...Ach nur mal zur Info liegt mein Gerät nun jetzt schon 2 Jahre dort!!!!

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
73 vom Thüringer Felsenfunker
Wer Anderen eine Bratwurst brät, hat meist ein Bratwurstbratgerät !
13TH2247 /Canyon / Op.Heiko
Oberlandkanal:Ch 14 AM,FM,SSB,Free Ch 2
Funktechnik die begeistert und Spaß macht !

13ctxxx
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 09:58
Standort in der Userkarte: nrw

Re: http://www.on-radio-shop.de

#78

Beitrag von 13ctxxx » Do 20. Okt 2016, 23:21

Hab da auch mal was Gekauft was angeblich Neu war ...Pustekuchen loch im Gehäuse und Technisch auch Defekt

Saftladen :thdown: :thdown: :thdown:

73

DD1GG

Re: http://www.on-radio-shop.de

#79

Beitrag von DD1GG » Fr 2. Dez 2016, 21:38

Canyon hat geschrieben:Hallo, Wahnsinn...Ach nur mal zur Info liegt mein Gerät nun jetzt schon 2 Jahre dort!!!!

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Wahrscheinlich lohnt der Versand der Büchse nimmer. Er schickt sie auch nur zum KÜCHENHANS.Mann oh Mann...wein nicht wg.der alten Gurke

Benutzeravatar
Lattenzaun
Santiago 9+15
Beiträge: 2116
Registriert: Di 16. Nov 2010, 04:04
Standort in der Userkarte: Laatzen

Re: http://www.on-radio-shop.de

#80

Beitrag von Lattenzaun » Sa 3. Dez 2016, 01:35

oha, wirklich dumm gelaufen...leider redet man auch oft aneinander vorbei...ruck-zuck hat man dann mächtig Frust auf beiden Seiten.

Vor zig Jahren, als ich noch im Service tätig war, hat mich mal ein damaliger Kunde vorab angerufen. Er hatte ein Trio/Kenwood 2m Quarzgrab geschenkt bekommen...RX und TX tot....wollte wissen, was kostet da wohl so ne Rep vielleicht.

Keine Ahnung, er sollte mir das Teil mal herschicken und ich gucke dann rein....KV fürs reine "Gucken" dann 25 DM, welche bei eventuellem Rep. Auftrag angerechnet werden.

Er schickt mir das Teil auf die Bank...Katastrophe...paar Ferrite völlig zerbröselt, Leiterbahnen gerissen, zig kleine Print Drehko`s bei den Quarzleisten zerdrückt...quasi völlig im Arsch das Ding.

Ihn angerufen, ihm mitgeteilt, lohnt nicht...für die Stunden Arbeitslohn am Ende gibbet 3 Stück davon...was soll ich mit dem Müll machen ??? Er sagt...er meldet sich dazu nochmal.

5 Wochen danach ruft er an...ob ich ihm die Kiste zurückschicken kann....machte ich, MIT KV Rechnung plus Porto selbstredend...man, man...der Typ hat einen Ärger gemacht bis zum Meister...."Habe ich nie gesagt...stimmt so nicht,,,bla,bla,bla"...am Ende haben wir ihm das Ding kostenlos zurückgeschickt.

Gibt immer zwei Seiten...mal hat der Kunde Recht, mal die Firma....nervt aber trotzdem :dlol:


73,
Bernhard
Ich habe eine gespaltene Persönlichkeit, notfalls führe ich mit mir selbst ein QSO !!!

13 RF 169
Santiago 1
Beiträge: 9
Registriert: So 19. Nov 2017, 12:51
Standort in der Userkarte: Deutschland

Re: http://www.on-radio-shop.de

#81

Beitrag von 13 RF 169 » Do 7. Dez 2017, 20:41

Kann nur gutes berichten,
schneller guter und günstiger Service.
Gerät mit Turner hingeschickt, nach einem Gespräch geklärt was gemacht werden soll, wurde promt erledigt.
Beides wieder zu Hause :thup:
kann ich nur bestens weiterempfehen :cheer:

Euer Wolle 13 RF 169

luxe
Santiago 1
Beiträge: 44
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 21:35
Standort in der Userkarte: 85304 Winden
Wohnort: Pfaffenhofen/Ilm

On-Radio-Shop

#82

Beitrag von luxe » Mi 7. Mär 2018, 22:29

Herzlichen dank an Chris, den niederbayrischen Kaiserguru vom On-Radio-Shop.
Er hat meine Kaiser Heimstation KE9015/40 auf 80 Kanäle erweitert.
Der Anfangszustand der Kaiser war erbärmlich, das Ding war total abgerockt und vom Vorbesitzer misshandelt, anders kann man das nicht sagen. Das Gerät war total verdreht, die lag neben der Frequenz und die Modulation war mies, die konnte man 3 Kanäl weiter immer noch hören. Aber der Chris hats wieder hingekriegt.
Am Telefon hat er sich alle Wünsche von mir geduldig angehört (blaue Kanalanzeige und S-Meter Beleuchtung) und hat anschliessend super sauber gearbeitet. Die Kaiser liegt super in der Frequenz auf allen 80 Kanälen und die Modulation ist der Oberhammer. Absoluter Wahnsinn. Kein bischen mehr dumpf und blechern wie man es von den Kaiser Heimstationen kennt sondern klar, laut und voluminös. Mit Originalmike und Turner +3B (bei der reicht Volume bei 9 Uhr und der Mikregler an der Kaiser auf 12 Uhr). Der Empfänger wurde ebenfalls optimiert und hört jetzt buchstäblich das Gras wachsen.
Ich bin echt begeistert, was Chris aus der alten Kiste rausgeholt hat. Ich konnte es mir nicht verkneifen den Deckel abzubauen und mir die Arbeit anzuschauen. Alle Kabel sind sorgfältigst verlegt, das PLL Modul sauber eingebaut und verdrahtet. Die Lötarbeiten wurden sauber ausgeführt, und alles mit Schrumpfschläuchen isoliert und mit Kabelbindern fixiert, die wie die Originalen ausschauen. Das sieht alles aus wie original und man könnte meinen, das da gar nix umgebaut wurde.
Er hat sich viel Zeit mit dem Abgleich gelassen, und hat das sehr gut gemacht, meine President Grant 2 Premium kackt modulationsmässig gegen die Kaiser jetzt mal richtig ab!
Die Kaiser kam nach 2 Wochen super verpackt zurück und das Ergebnis überzeugt!
Man erkennt sofort, daß hier ein Kenner und Könner gearbeitet hat, der sein Handwerk versteht und viel Liebe zum Detail hat. Ein absoluter Profi der Feude an seiner Arbeit hat und das merkt man auch. Ein Kaiserflüsterer eben.
Und günstig war das ganze auch noch! Der On-Radio-Shop ist wirklich zu empfehlen und der Chris hat jetzt einen Stammkunden mehr.

Danke Chris und liebe Grüsse vom Redfox aus der Holledau.
I bin da REDFOX aus da Holledau.
Oana von de "Funkfreunde Holledau".

LJ80
Santiago 9
Beiträge: 1371
Registriert: So 16. Mai 2004, 02:01
Standort in der Userkarte: München
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: http://www.on-radio-shop.de

#83

Beitrag von LJ80 » Do 8. Mär 2018, 00:52

Regt euch doch nicht alle so auf, ich habe bei einer ganz anderen FA. auch etwas bestellt, kein Funk Zeugsel, da stand auch ganz oben auf der Page " Versand binnen 24h " der Artikel ist lagernd und sofort verfügbar und was ist nach 24h, da steht in der Verfolgung immer noch in Bearbeitung, und in Punkto Versand, ich habe noch wo anderst etwas bestellt, Versand nicht per DHL sondern per UPS, es stand beim Händler versendet, das war 1 tag zu vor, am Nächsten Tag konnte ich erst sehen dass es abgeholt wurde.

Niemand kann zaubern selbst wenn ein Packet heute abgegeben wird bedeutet das noch lange nicht dass es auch im System erfasst wurde oder der Abholer auch wirklich da war und es auch mitgenommen- mitbekommen hat von Abhol Shop.

Gebt den Leuten doch einfach mal mehr Zeit, die haben nicht nur 1 Päckchen den ganzen Tag zu machen , wers unbedingt am selben tag haben will , der muss es selber beim Händler abholen.

Antworten

Zurück zu „Funkhändler“