Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

Sandmännchen
Santiago 3
Beiträge: 115
Registriert: Do 16. Mär 2006, 12:01
Standort in der Userkarte: 27330 Asendorf
Wohnort: Asendorf

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#16

Beitrag von Sandmännchen »

Mir fehlen die Worte.

R.I.P Frank
Kann denn Höhe Sünde sein? 13TH2130, 13HN273

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 3245
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#17

Beitrag von Grundig-Fan »

Oha, das trifft tief. Wieder einer weniger. Ich habe ihn weder persönlich noch aus einem QSO gekannt. Habe ihn nur mal bei der NRW-Runde gehört. Bei seinen Beiträgen hatte er wohl immer seine feste Meinung, die nicht immer jeden erfreute. Zumindest kein Fähnchen im Wind und wohl ein Urgestein des CB-Funks. Ruhe in Frieden ohne QRM und Schmerz. R.I.P.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 388/color] Geräten.
zZt. stabo xf 9082 pro 2 + Icom IC7300 + Anytone AT-6666 + stabo xm5000 + Grundig CBH3000 + DNT Cockpit + stabo xm5012
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8

Frank (DFH999)

Benutzeravatar
Rossi
Santiago 9+30
Beiträge: 2759
Registriert: So 16. Feb 2003, 19:03
Standort in der Userkarte: Jügesheim

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#18

Beitrag von Rossi »

Auch ich habe so manche Funkhäppchen von ihm aufnehmen können, auch wenn es immer nur sehr kurz war,war vom Dösi immer rege Beteiligung an der NRW Runde zu erwarten.
Mein Mitgefühl für die Hinterbliebenen und Freunde, es ist immer schmerzlich jemanden zu verlieren.

Für mich persönlich wird der Februar ein Trauermonat, zu viele liebgewonnene Menschen haben in diesem Zeitraum die Welt verlassen........

Ruhe in Frieden lieber Funkfreund
Vorsitz der Jackson Dynasty 13JD 15/Rossi Rodgau locator JO40KA

juergenegg
Santiago 4
Beiträge: 235
Registriert: Do 27. Jun 2013, 20:24
Standort in der Userkarte: Motten

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#19

Beitrag von juergenegg »

„Gute Menschen gleichen Sternen,
sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.“




Ich bin ein paar Jährchen älter wie er geworden wäre
Es stimmt mich Nachdenklich. Es erinnert mich daran was
für mich in Zukunft noch wichtig ist! Da fallen Kleinigkeiten
des Täglichen Lebens nicht mehr ins Gewicht

Jürgen

gernstel
Santiago 7
Beiträge: 579
Registriert: Sa 24. Mai 2008, 10:47

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#20

Beitrag von gernstel »

Eine sehr traurige Nachricht, trotzdem vielen Dank dafür. Erst vor ein paar Tagen habe ich mich gefreut, als ich einen seiner vielen konstruktiven Beiträge gelesen habe.

Benutzeravatar
Radnor
Santiago 9+30
Beiträge: 2736
Registriert: Mi 2. Feb 2005, 23:15

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#21

Beitrag von Radnor »

...och nö, sehr traurig :sdown:
73 Klaus, Seeadler, 13GD60, DK4PK
...irgendwo in der alten Welt, im schönen Nordpfälzer Bergland :wave:

Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 9
Beiträge: 1139
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: JO30CA
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#22

Beitrag von Charly Alfa »

Oha wieder einer weniger, es reicht langsam!
Kannte Ihn nur hier aus dem Forum und macht mich trotzdem sehr traurig. :seufz:

Mein Beileid der Familie und seine Freunde.

Gruss Charly
TRX: FT-7800E ; UVR 5 ; IC 7400 ; IC 7300 ;PA´s Ameritron AL 80A + Alpin 100

Benutzeravatar
DK615
Santiago 9+15
Beiträge: 1805
Registriert: Mo 6. Dez 2004, 20:15
Standort in der Userkarte: Ahlen
Wohnort: Kreis Warendorf
Kontaktdaten:

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#23

Beitrag von DK615 »

Viele kannten ihn nicht persönlich. Diejenigen die ihn kennen lernen durften, das hatte schon was.
Wir mochten alle seine scharfe Zunge, die Dinge bei seinem Namen zu nennen, sein Witz und sein Sachverstand.

Deshalb werde ich euch unseren Doeskopp hier Lichtbild technisch veröffentlichen, eine gute Mischung aus Peter Lustig. Blaumannhose und Kariertes Hemd, anders kannte ich ihn nicht.

Hier das legendäre Werk2 mit unseren Doesi, er schaut in einer Webcam. Und ohne das er es mitbekommen hat und so wurde er für die Nachwelt Abgelichtet.
Danke an BI1 und danke an seiner Schwester die uns es erlaubt hat, es zu veröffentlichen.



Bestimmt werde ich noch vom Blitze getroffen, das er es nicht im WWW verewigt werde wollte. Aber hier in der Funkbasis wird er uns in guter Erinnerung bleiben.
Dateianhänge
Frank Doeskopp.jpg
13LR002, BadBoy, KP615, 13DK615 * Münsterland * Ch.7/15USB *
Münsterländer Sofafunker GD615
http://www.rent-a-killer.com/
PO.Box:2114
59254 Beckum
Germany

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+15
Beiträge: 2332
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#24

Beitrag von Charly Whisky »

Die ersten Funkwellen widme ich heute Abend dem lieben Doesilein.
Ich hatte nur ein QSO mit ihm- aber das blieb in Erinnerung.

Rest in Peace

Christian

Benutzeravatar
DK615
Santiago 9+15
Beiträge: 1805
Registriert: Mo 6. Dez 2004, 20:15
Standort in der Userkarte: Ahlen
Wohnort: Kreis Warendorf
Kontaktdaten:

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#25

Beitrag von DK615 »

Charly Whisky hat geschrieben:
Sa 22. Feb 2020, 19:24
Die ersten Funkwellen widme ich heute Abend dem lieben Doesilein.
Ich hatte nur ein QSO mit ihm- aber das blieb in Erinnerung.

Rest in Peace

Christian
Sehr schön :tup:

Um ehrlich zu sein, ich selber fühle mich heute nicht in der Lage on Air zu gehen.
13LR002, BadBoy, KP615, 13DK615 * Münsterland * Ch.7/15USB *
Münsterländer Sofafunker GD615
http://www.rent-a-killer.com/
PO.Box:2114
59254 Beckum
Germany

Benutzeravatar
grinsekater
Santiago 9+30
Beiträge: 7086
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 16:31
Standort in der Userkarte: Extertal
Wohnort: Kanal 42 FM

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#26

Beitrag von grinsekater »

Und ich bin gerade mal wieder auf 15 USB QRV, mal schauen, was da heute so geht. Hab gerade die Jungs aus Bielefeld dran. Big Ben und Co. Und kaum Störungen. Frank hätte gesagt: "es liegen fette Reichweiten in der Luft, ich rieche das." Und dann wäre er auf den Berg gefahren... :D :banane:

73, Andy
Die Behörde ist der natürliche Feind des freien Bürgers.

Benutzeravatar
DK615
Santiago 9+15
Beiträge: 1805
Registriert: Mo 6. Dez 2004, 20:15
Standort in der Userkarte: Ahlen
Wohnort: Kreis Warendorf
Kontaktdaten:

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#27

Beitrag von DK615 »

grinsekater hat geschrieben:Und ich bin gerade mal wieder auf 15 USB QRV, mal schauen, was da heute so geht. Hab gerade die Jungs aus Bielefeld dran. Big Ben und Co. Und kaum Störungen. Frank hätte gesagt: "es liegen fette Reichweiten in der Luft, ich rieche das." Und dann wäre er auf den Berg gefahren... :D :banane:

73, Andy
Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
13LR002, BadBoy, KP615, 13DK615 * Münsterland * Ch.7/15USB *
Münsterländer Sofafunker GD615
http://www.rent-a-killer.com/
PO.Box:2114
59254 Beckum
Germany

13CT925
Santiago 9
Beiträge: 1002
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 22:42
Standort in der Userkarte: Mannheim

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#28

Beitrag von 13CT925 »

"Er ist nicht von uns gegangen, sondern voraus gegangen"

Kannte ihn auch nur aus dem Forum, erinnere mich aber auch an so manchen Dialog mit ihm....

Mach et jut

Sandmännchen
Santiago 3
Beiträge: 115
Registriert: Do 16. Mär 2006, 12:01
Standort in der Userkarte: 27330 Asendorf
Wohnort: Asendorf

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#29

Beitrag von Sandmännchen »

DK615 hat geschrieben:
Sa 22. Feb 2020, 19:33
Charly Whisky hat geschrieben:
Sa 22. Feb 2020, 19:24
Die ersten Funkwellen widme ich heute Abend dem lieben Doesilein.
Ich hatte nur ein QSO mit ihm- aber das blieb in Erinnerung.

Rest in Peace

Christian
Sehr schön :tup:

Um ehrlich zu sein, ich selber fühle mich heute nicht in der Lage on Air zu gehen.
Mir ging es auch so
Kann denn Höhe Sünde sein? 13TH2130, 13HN273

Benutzeravatar
Neckar Alb 01
Santiago 7
Beiträge: 697
Registriert: Mi 5. Jan 2005, 10:21
Standort in der Userkarte: Reutlingen BW

Re: Frank Doeskopp hat die Taste für immer beiseite gelegt.

#30

Beitrag von Neckar Alb 01 »

Ich kannte Frank auch nur aus dem Forum und ab und an beim Bergfunken.
Ein echter "TYP" wie es Sie heute nur noch selten gibt.
Wirklich sehr traurig, Beileid an die hinterbliebenen.

Frank stell schon mal den Mast auf - wir kommen dann auch bald...

R.I.P Hannes

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“