18. Funkstaffel am 7./8.11.2020

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4412
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm/Saar

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#166

Beitrag von KLC »

Weil wir bis jetzt kalten März hatten.
Und weil die Veranstalter einer weiteren Verschiebung wohl so weitgehend aus dem Weg gehen wollen !

Sag mir :
Warum
ist die Banane krumm ??? (Hat das nicht der seelige Karel Gott auf die Melodie von dem Dr.Schiwago-Titellied gesungen ??? ) :holy:
Weil keiner in den Urwald zog ,
und die Banane grade bog !!!

:clue: Rolf
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
Sputnik01
Santiago 7
Beiträge: 656
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 06:59
Standort in der Userkarte: JN47NS
Wohnort: Bodensee/FN

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#167

Beitrag von Sputnik01 »

Hallo zusammen,

Zur eindeutigen Klärung, die Banane ist krumm, weil sie 40 Jahre einen Bogen um die DDR gemacht hat. :dlol: :dlol: :dlol: :dlol:

73/Michael
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Benutzeravatar
13HN135
Santiago 3
Beiträge: 111
Registriert: Do 13. Sep 2018, 16:52
Standort in der Userkarte: Berlin-Spandau
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#168

Beitrag von 13HN135 »

Evtl. liegt es auch an den anderen Terminen:

1. HNDX-Contest FM am 13./14.06.2020 :tup:
2. R.A.D. am 20./21.06.2020 :banane:
3. Monat Juli 2020 überwiegend Ferien und somit Familienzeit
4. HNDX-Contest SSB am 22./23.08.2020 :thup:
5. Funkstaffel am 07./08.11.2020 :lol:

Übrigens, voriges Jahr fand die Funkstaffel Mitte April statt und da war es auch saukalt !
Der November könnte ggf. etwas milder sein - Wunschdenken von mir ? :wink:

73&55
Wolfgang
13HN135

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+15
Beiträge: 2331
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#169

Beitrag von Charly Whisky »

13HN135 hat geschrieben:
Sa 28. Mär 2020, 11:17
Evtl. liegt es auch an den anderen Terminen:

2. R.A.D. am 20./21.06.2020 :banane:
R.A.D ist eine Woche später :paper:

Leider finde ich den Thread nicht- und einen Kalender gibt es nicht :seufz:

Ah doch: https://www.funkbasis.de/viewtopic.php? ... en#p555201

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4412
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm/Saar

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#170

Beitrag von KLC »

Andere These , die Anmeldung ist ja bis November auf ! ... :
Damit der Schwarzwälder-Joachim schreiben kann:
Romeo Oscar ( 13RO763) hat geschrieben:
390


Da geht doch noch was! :wink:
Zitatfälschung by KLC

Bei uns im Staatsrundfunk kochen sie gerade den Franzosen-Diss auf , daß also irgendwelche Leute andere Leute mit Autos mit französischen Kennzeichen "dissen" wollen. :link: https://www.sr.de/sr/sr3/themen/panoram ... n_100.html
Noch ein Pferdefuß ist daß nach einer "Reform" des frz.Staatsgebietes die Region "Grand Est" entstanden ist, praktisch alles was an Deutschland sowie Belgien, Luxemburg Schweiz grenzt.
Eine "Seperation" die sich mehr an den alten Departements Ardennes, Aube, Bas-Rhin, Haute-Marne, Haut-Rhin, Marne, Meurthe-et-Moselle, Meuse, Moselle und Vosges orientiert wäre zwar aufwändiger , aber vielleicht auch bei dieser Scheiß-Seuche effektiver.
Mal abgesehen , daß die Karossen deutscher Marken mit französischen Kennzeichen oft "Steuer-Flüchtlingen" aus Deutschland gehören, was hier eigentlich jedem bewußt ist, werden sämtliche geistreiche Argumente auf Fakebook-&WhatsNepp-Niveau in den Raum geführt .

Bei einer im Moment unbändigbarer Seuche , ist eine "Abschnittsbildung" und räumliche Seperation sprich Abgrenzung wirklich das einfache Allheilmittel. :shock:
:king: Dagegen haben wir Funker aber die Möglichkeit zur grenzenlosen Einigung -ohne Ansteckungsgefahr- ! :tup:

Genug dummgeschwetzt: es gibt noch was zu tun :wave: Rolf
... und bleibt gesund
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
13HN135
Santiago 3
Beiträge: 111
Registriert: Do 13. Sep 2018, 16:52
Standort in der Userkarte: Berlin-Spandau
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#171

Beitrag von 13HN135 »

Vielen Dank für den Hinweis/Korrektur vom R.A.D. 2020 = 27./28.06.2020 ! :banane: :banane: :banane:

73&55
Wolfgang
13HN135

Benutzeravatar
DMA284
Santiago 7
Beiträge: 579
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:54
Standort in der Userkarte: JO52IR

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#172

Beitrag von DMA284 »

Ich würde mal die Anmeldung zu Funkstaffel dicht machen oder besser absichern.

Bildschirmfoto vom 2020-03-29 16-06-56.png

55 & 73
Von Zuhause: Team Expert 1 mit Hy-Gain 5/8 Wave Feststationsantenne
Standmobil: President Grant II mit eXtreme Antenna Systems DRX111 LiveWire 5/8 Koax Drahtantenne am GFK Mast

Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 5279
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#173

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) »

Ich würde mal die Anmeldung zu Funkstaffel dicht machen oder besser absichern.
Warum? Die Anmeldungen werden täglich moderiert und eine D-o-S Attacke ist abgesichert ( bei > 10 Anmeldungen in 60 sec )
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 700 m.ü.N.N. )
QRV auf 26.975 MhZ USB

Benutzeravatar
RB62
Santiago 5
Beiträge: 307
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 00:42
Standort in der Userkarte: 45886 Gelsenkirchen
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#174

Beitrag von RB62 »

Charly Whisky hat geschrieben:
Sa 28. Mär 2020, 11:21
13HN135 hat geschrieben:
Sa 28. Mär 2020, 11:17
Evtl. liegt es auch an den anderen Terminen:

2. R.A.D. am 20./21.06.2020 :banane:
R.A.D ist eine Woche später :paper:

Leider finde ich den Thread nicht- und einen Kalender gibt es nicht :seufz:

Ah doch: https://www.funkbasis.de/viewtopic.php? ... en#p555201

Die Kommunikation zum R.A.D. war bisher recht dürftig - ich suche auch immer verzweifelt nach Infos. Ich habe meine Quelle für die Verschiebung hier gefunden: https://www.facebook.com/events/292197051699822/

Die Homepage zum R.A.D. ist immer noch nicht erreichbar. :wall:

Benutzeravatar
DMA284
Santiago 7
Beiträge: 579
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:54
Standort in der Userkarte: JO52IR

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#175

Beitrag von DMA284 »

Information der Forenadministration: Hier standen "Fake-News". Über unser Humorverständnis lassen wir in diesem Fall NICHT streiten!
Von Zuhause: Team Expert 1 mit Hy-Gain 5/8 Wave Feststationsantenne
Standmobil: President Grant II mit eXtreme Antenna Systems DRX111 LiveWire 5/8 Koax Drahtantenne am GFK Mast

Benutzeravatar
pinsel
Santiago 8
Beiträge: 752
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 20:27
Wohnort: Torgelow

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#176

Beitrag von pinsel »

Moin Moin....

In Meckpomm sind die meisten wohl heute alle früh zu Bett gegangen.
Hier seit Stunden Trauerspiel 😕
Noch bissel QRV Nähe Helpter Berg.....

73 Pinsel :wave:
Gruß Gruß aus Ost-MV....Großraum Insel-Usedom / Stettin (PL)
........... JO-73-AP """" ADLERHORST-STATION wir hören uns """" 13 FOXTROT-BRAVO...........

Benutzeravatar
DMA284
Santiago 7
Beiträge: 579
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:54
Standort in der Userkarte: JO52IR

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#177

Beitrag von DMA284 »

DMA284 hat geschrieben:
So 5. Apr 2020, 00:53
Information der Forenadministration: Hier standen "Fake-News". Über unser Humorverständnis lassen wir in diesem Fall NICHT streiten!
Nein, es war ein Tatsachenbericht und keine Fakenews.

Videobeweis liegt vor.

55 & 73
Von Zuhause: Team Expert 1 mit Hy-Gain 5/8 Wave Feststationsantenne
Standmobil: President Grant II mit eXtreme Antenna Systems DRX111 LiveWire 5/8 Koax Drahtantenne am GFK Mast

Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 5279
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#178

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) »

Also, nochmals für ALLE zur Information:

In der vergangenen Nacht fand´ KEINE Funkstaffel statt, diese erfolgt erst in der Nacht vom 07. / auf den 08.11.2020.
ALLE Behauptungen , die das Gegenteil zu "beweisen" versuchen, sind definitiv "Fake-News" !
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 700 m.ü.N.N. )
QRV auf 26.975 MhZ USB

Benutzeravatar
RB62
Santiago 5
Beiträge: 307
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 00:42
Standort in der Userkarte: 45886 Gelsenkirchen
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#179

Beitrag von RB62 »

Das kann ich bestätigen. Eine Staffel gab es nicht, aber eine sehr aktive Funknacht. Danke dafür an alle Beteiligten!
Mein Funkprotokoll hier: https://funkbasis.de/viewtopic.php?f=7& ... 30#p556336

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4412
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm/Saar

Re: 18. Funkstaffel verschoben auf 7./8.11.2020 Aber TH ANFUNKEN am 4.- 5.4 2020

#180

Beitrag von KLC »

179 !
Da geht doch noch was !!!
:tup:
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“