SWR vor brenner schlecht?

Benutzeravatar
hipthehop/gaso
Santiago 2
Beiträge: 71
Registriert: So 9. Dez 2018, 23:10
Standort in der Userkarte: Vilshofen

SWR vor brenner schlecht?

#1

Beitrag von hipthehop/gaso » Fr 17. Mai 2019, 15:15

Hallo!
Abgesehen davon dass es illegal ist, möchte ich winen 150w Brenner für Notfälle daheimhaben.
Zur sicherheit bei einem notfall hab ich alles schon durvhgemessen. Das SWR vorm FG ist gut mit 1:2.
Nach dem Brenner, ist das SWR aber über 3! Macht das was aus, oder kann der brenner da kaputt gehen?
Finde im I-Net keine vernünftige antwort.
73 Max

Skip: Gaso / DX: 13HN944
QTH: Vilshofen
Funke: Team TS6M
Antenne: Team Eco 050
Youtube: hipthehop
Locator: JN68OP

CQ CQ,
:laola:

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SWR vor brenner schlecht?

#2

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 17. Mai 2019, 15:29

Hallo Hibbeldihop :)

Hast Du dein SWR Gerät neu kalibiriert, nachdem Du das nach dem Brenner angeschlossen hast? Also auf Kal (oder Cal. o.ä.) gestellt, auf Vollausschlag eingepegelt und dann wieder auf SWR gestellt und abgelesen?
SWR von 1:3 ist jetzt nicht so wild, dir gehen 25% Leistung flöten, sollte aber nicht so sein, wenn der Wert sonst bei 1 zu 2 war. Besser wäre natürlich 1 zu 1, irgendwas :)

Benutzeravatar
hipthehop/gaso
Santiago 2
Beiträge: 71
Registriert: So 9. Dez 2018, 23:10
Standort in der Userkarte: Vilshofen

Re: SWR vor brenner schlecht?

#3

Beitrag von hipthehop/gaso » Fr 17. Mai 2019, 15:31

Ja alles zu 100 prozent kalibriert! Aber kaputt geht der brenner beim SWR von 1:3,15 nicht oder? :D
73 Max

Skip: Gaso / DX: 13HN944
QTH: Vilshofen
Funke: Team TS6M
Antenne: Team Eco 050
Youtube: hipthehop
Locator: JN68OP

CQ CQ,
:laola:

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SWR vor brenner schlecht?

#4

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 17. Mai 2019, 15:34

Normal nicht, kommt aber auf das Gerät an. Ich würde zusehen, daß ich das SWR herunterbekomme, weil ein viertel weniger leistung ist doch doof. :mrgreen:

Benutzeravatar
hipthehop/gaso
Santiago 2
Beiträge: 71
Registriert: So 9. Dez 2018, 23:10
Standort in der Userkarte: Vilshofen

Re: SWR vor brenner schlecht?

#5

Beitrag von hipthehop/gaso » Fr 17. Mai 2019, 15:37

Ja, das Problem ist, dass meine Antenne gegen die Hausmauer Abstrahlt. In 1-2 Wochen wird sie eh nach weiter oben gesetzt werden! Aber trotzdem Danke!
Ps.: Es handelt sich um einen lemm mod 300 :)
73 Max

Skip: Gaso / DX: 13HN944
QTH: Vilshofen
Funke: Team TS6M
Antenne: Team Eco 050
Youtube: hipthehop
Locator: JN68OP

CQ CQ,
:laola:

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SWR vor brenner schlecht?

#6

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 17. Mai 2019, 15:57

Ja ich denke das Problem erledigt sich, wenn die Antenne höher gesetzt wird. Meine Boomerang strahlt auch fröhlich ins Balkongeländer, ich habe nen Automatiktuner dran, um das SWR in den Griff zu bekommen.
Diese LEMM Amps sehen mir so aus wie umgelabelte RM Italy Geräte. Hole Dir am besten einen Tiefpassfilter, um Störungen bei den Nachbarn zu minimieren bzw. auszuschliessen. Am besten einen Grossen http://www.dl8rds.de/index.php/Kenwood_LF-30A oder ähnlich. 5 Kammern sollte er haben. Kannst ja mal schauen.

Viel Spass, Max!

Benutzeravatar
hipthehop/gaso
Santiago 2
Beiträge: 71
Registriert: So 9. Dez 2018, 23:10
Standort in der Userkarte: Vilshofen

Re: SWR vor brenner schlecht?

#7

Beitrag von hipthehop/gaso » Fr 17. Mai 2019, 16:03

Vielen lieben dank, Ja so ein Filter, ein Tuner, und ein paar kääbelchen muss ich fast noch bestellen. Dann wirds aber schon wieder ne schöne rum-kuppelei wenn du verstehst was ich meine.
73
Ps.: Ja das mit den Amps stimmt. Ist ja bei vielem so, ist mir schon aufgefallen!
73 Max

Skip: Gaso / DX: 13HN944
QTH: Vilshofen
Funke: Team TS6M
Antenne: Team Eco 050
Youtube: hipthehop
Locator: JN68OP

CQ CQ,
:laola:

Jack4300
Santiago 8
Beiträge: 773
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:09
Standort in der Userkarte: Essen

Re: SWR vor brenner schlecht?

#8

Beitrag von Jack4300 » Fr 17. Mai 2019, 16:20

Hast du denn Brenner mal auf Oberwellen überprüft bzw. einen Tiefpass nachgeschalteten (trx-pa-swr). Oder deine Antenne verträgt die Leistung nicht.

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SWR vor brenner schlecht?

#9

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 17. Mai 2019, 16:28

Ach ja Jiggedy-Jack sagt es: Max, was hast Du für einen Antenne? Kann die hundertfuffzich Watt ab?

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3827
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: SWR vor brenner schlecht?

#10

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 17. Mai 2019, 16:30

Kid_Antrim hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 16:28
Max, was hast Du für einen Antenne? Kann die hundertfuffzich Watt ab?
Na, solange sie nicht zu einem Klumpen Metall abgeschmolzen ist, wird sie es wohl können, oder? %)

73 de Daniel
+++ Je suis 2 m! +++

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SWR vor brenner schlecht?

#11

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 17. Mai 2019, 16:35

Naja, Daniel, kann ja sein, dass die nur 100 Watt abkann, und wenn er da mit 120 draufgeht wird erstmal das SWR schlecht weil die Spule chillige 90 Grad warm wird. :mrgreen:

Charly Whisky
Santiago 8
Beiträge: 997
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: SWR vor brenner schlecht?

#12

Beitrag von Charly Whisky » Fr 17. Mai 2019, 16:37

Ja, Brenner ist schlecht!

Im Notfall braucht man auch keinen Brenner, sondern einen Keller voller Futter und Wasser :crazy:

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3827
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: SWR vor brenner schlecht?

#13

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 17. Mai 2019, 16:38

Kid_Antrim hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 16:35
Naja, Daniel, kann ja sein, dass die nur 100 Watt abkann, und wenn er da mit 120 draufgeht wird erstmal das SWR schlecht weil die Spule chillige 90 Grad warm wird. :mrgreen:
Ei, woher soll ich denn wissen, was für eine Antenne der hat? Soll er halt nur im Winter bei sibirischer Kälte mit Ostwind funken, dann geit dat! %)
Und überhaupt: Um was für Art "Notfall" soll sich das eigentlich handeln? :dlol:

73 de Daniel
+++ Je suis 2 m! +++

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SWR vor brenner schlecht?

#14

Beitrag von Kid_Antrim » Fr 17. Mai 2019, 16:44

Charly Whisky hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 16:37
Ja, Brenner ist schlecht!

Im Notfall braucht man auch keinen Brenner, sondern einen Keller voller Futter und Wasser :crazy:
Und ne Flinte mit massig Muni :)

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3827
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: SWR vor brenner schlecht?

#15

Beitrag von DocEmmettBrown » Fr 17. Mai 2019, 16:47

Kid_Antrim hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 16:44
Charly Whisky hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 16:37
Ja, Brenner ist schlecht!

Im Notfall braucht man auch keinen Brenner, sondern einen Keller voller Futter und Wasser :crazy:
Und ne Flinte mit massig Muni :)
"Notfall" könnte er ja auch so definieren: "Die Pappnasen von einer Ortschaft weiter lassen mich nicht in ihre Ortsrunde rein" und dann will er da mit 150 W reinballern. Keine Ahnung, was der unter "Notfall" versteht. Da müssen wir schon den Threadersteller fragen.

73 de Daniel
+++ Je suis 2 m! +++

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“