Impulsstörung auf allen Kanäler AM / FM

Antworten
Benutzeravatar
Alpha_82
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: Di 20. Mär 2018, 19:07
Standort in der Userkarte: Regensburg
Kontaktdaten:

Impulsstörung auf allen Kanäler AM / FM

#1

Beitrag von Alpha_82 » Fr 12. Apr 2019, 18:36

Hallo Leute. Habe da mal was feststellen müssen bei mir. Störungen die impulshaft und alle paar Sekunden auftreten.

Anbei mal ein Video wie sie sich anhören. Video ist nicht von mir, aber habe die selben depperten Wiep Wiep Wiep waap waap waap usw. wie der im Video:

https://youtu.be/WD2ovi4QYQk

Also PLC ist es nicht die dinger knattern und rattern NUR aber diese Dinger hauen bei mir rein mit 9+30...

Weiß jemand was das verursachen könnte?

Gruß Chris

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 4938
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Impulsstörung auf allen Kanäler AM / FM

#2

Beitrag von wasserbueffel » Fr 12. Apr 2019, 19:21

Elektronische Stromzähler im Haus (oder in der Nähe)?
Die flattern auch so ähnlich..(bei Stromabnahme,also unregelmässig)

Walter

Benutzeravatar
DMA284
Santiago 4
Beiträge: 295
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:54
Standort in der Userkarte: JO52IR

Re: Impulsstörung auf allen Kanäler AM / FM

#3

Beitrag von DMA284 » Fr 12. Apr 2019, 19:27

Was es ist weiß ich nicht, aber erste Handlung wäre, Funke mit Akku betreiben und dann die eigene Wohnung/Haus Strom los machen. Dann weiß man schon mal obs aus den eigenen 4 Wänden kommt, oder von wo anders her.

55 & 73

Benutzeravatar
Alpha_82
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: Di 20. Mär 2018, 19:07
Standort in der Userkarte: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Impulsstörung auf allen Kanäler AM / FM

#4

Beitrag von Alpha_82 » Fr 12. Apr 2019, 19:27

Ne nix dergleichen. Kann es auch mit der handfunke nicht wirklich ausmachen. Mal schlägt das s meter bei der strassenlampe aus :think: die schon ewig da steht und unverändert ist. Mal schlägt das signal am garagentor aus (ist manuell) und mal an der 10 m großen fichte vorm Haus, was e der Hit ist. :dlol: bin bissl ratlos. Keine neuen Geräte angeschafft usw...

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 4938
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Impulsstörung auf allen Kanäler AM / FM

#5

Beitrag von wasserbueffel » Fr 12. Apr 2019, 19:51

Auf alle Kanäle???

Walter

Benutzeravatar
Alpha_82
Santiago 4
Beiträge: 296
Registriert: Di 20. Mär 2018, 19:07
Standort in der Userkarte: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Impulsstörung auf allen Kanäler AM / FM

#6

Beitrag von Alpha_82 » Fr 12. Apr 2019, 22:14

Jup auf allen

Benutzeravatar
DO4MJ (13DL7)
Santiago 7
Beiträge: 529
Registriert: Sa 5. Jun 2004, 17:18
Standort in der Userkarte: Füchtorf
Wohnort: Sassenberg

Re: Impulsstörung auf allen Kanäler AM / FM

#7

Beitrag von DO4MJ (13DL7) » Fr 12. Apr 2019, 22:38

Stell mal bitte auf AM und mach mal ein Video aber NB/ANL ausmachen und dann von Band "D" auf "F" stellen und wenns ab Kanal 9 F immer weniger wird und ab 12 F aufwärts weg ist ist es PLC, genannt dLAN von devolo oder AVM, TP-Link, aber ein altes Gerät.Die neuen stören den "alten" CB Funk (1-40) nicht mehr sondern sollten nur auf 41-80 (Bei der Jacky Kanal 5 C bis 40 C).Vorrausgesetzt die Jackson hat das normale CB Band auf "D", mnachmal ist es das "C" Band dann ist 41-80 Band B und der Bereich wo es nicht mehr stört ab 12 E.
Gruß 13DL
CB:13DL7, Osna Radio 50, DK965, QRV:12,29,32 FM, 7, 15 USB.HAM:DO4MJ, DOK I38 (144.775 Mhz).Engagiert bei Entstörung von PLC Adaptern.FCK DSGVO !!!

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“