17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

Benutzeravatar
DMA284
Santiago 7
Beiträge: 538
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:54
Standort in der Userkarte: JO52IR

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#316

Beitrag von DMA284 »

Auto gepackt. Noch mal schön kacken gewesen, jetzt gehts zu meinem Standort. Man hört sich vielleicht! :mrgreen:

55 & 73

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Santiago 8
Beiträge: 934
Registriert: So 9. Mär 2003, 18:18
Standort in der Userkarte: Ottrau
Wohnort: Ottrau
Kontaktdaten:

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#317

Beitrag von Rumpelstilzchen »

Für uns geht's auch gleich auf'n Hausberg. Abwarten bis die Ortsrunde schläft... :zzz:
55 & 73 de 13TH733, Rumpelstilzchen, Heiko ; JO40QT Nordhessen CB & SWL z.Zt. sporadisch QRV ;-) und auf 6070kHz auf Sendung...

Puma/Loreley
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 22:41
Standort in der Userkarte: Ich weiß nicht was soll es bedeuten......

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#318

Beitrag von Puma/Loreley »

Und loooos gehts :tup:
CB-Rider Loreley 1987---13HN699---Funk bereichert dein Leben!

Benutzeravatar
hotelsierra1
Santiago 9
Beiträge: 1436
Registriert: Do 24. Dez 2009, 00:06
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach
Wohnort: Bad Kreuznach, JN39WU

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#319

Beitrag von hotelsierra1 »

Oida, heavy traffic in der Luft. Ne Menge Stationen, viele QSOs und teilweise sehr interessante Signale.
Log folgt.

Eine Bitte für 2020 - mögen doch alle Stationen, die die Losung weiter geben, zumindest ihre Startnummer durchgeben, damit wir Lauscher die Rundenzeiten äh Signale korrekt eintragen können :)
-hs1
---
(13)HS1 - Op: Holger - Heimat-QTH: Bad Kreuznach, im Tal, selten QRV - ansonsten auf dem Hügel oder im Hobbykeller.

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#320

Beitrag von Kid_Antrim »

Ist denn die Stunkfaffel schon durch? Wer hat denn gewonnen? :)

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 7
Beiträge: 575
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#321

Beitrag von 13TM003 »

Ich :dlol:

Nein Mal ehrlich so ein cooles Event :tup:
Nächstes Jahr fahr ich eher raus, die 5h vor dem Termin vergingen wie in Flug bei den ganzen QSOs

Müde Grüße,
Axel
-= DM5KA - Raven - 13HN105 Dresden =-

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#322

Beitrag von Kid_Antrim »

Hört sich gut an, Axel.

wuzzy
Santiago 1
Beiträge: 24
Registriert: Di 25. Dez 2018, 08:50
Standort in der Userkarte: Hemsbünde
Wohnort: Hemsbünde

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#323

Beitrag von wuzzy »

wann ist jetzt die nächste Staffel? Nächste Woche? :lol:
im Ernst, nächstes Jahr müssen wir im Norden mehr Teilnehmer haben, im platten Land kommt man nicht weit.
Ich werde da mal zum nächsten Mal mehr OM's apuirieren.

Bis zum nächsten Mal :banane:
QRV auf dem Wümme-Radio FM30
Denn der CB-Funk lebt!
CB: 13BSR01
10m, 2m, 70cm: DK7BS

Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 5236
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#324

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) »

Die ersten "Beschwerden" haben wir schon:
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das war mein. Erste funkstaffel und. Meine letzte. Man. Hockt. Bis 3 Uhr draußen und. Wird. Dann. Einfach übergangen. Sowas ist unfair. Wir waren. Weit und gut zu hören und wir waren. Wach. 55&73


Gesendet mit der Telekom Mail App

--- Original-Nachricht ---
Von: Joachim.Roemer@ibr-online.com
Betreff: Antwort: AW: Antwort: funkstaffel 19
Datum: 12.04.2019, 22:08 Uhr
An:
Cc: Funkstaffel2019@ibr-online.com

Nun ja, dann hättest Du uns das im ersten Mail sagen müssen!
Im Dateianhang findest Du das Wichtigste!

Gruss,

Joachim

----------
An: " Joachim.Roemer@ibr-online.com" < Joachim.Roemer@ibr-online.com>
Von:
Datum: 12.04.2019 21:50
Betreff: AW: Antwort: funkstaffel 19

Ich bin sehr wohl Teilnehmer nur habe ich eine andere Emailadresse verwendet.Ich bin auf der Liste die Nummer 161 und idch habe bisher keine Info zum Kanal.

-----Original-Nachricht-----

Betreff: Antwort: funkstaffel 19

Datum: 2019-04-12T09:28:07+0200

Von: "Joachim.Roemer@ibr-online.com" <Joachim.Roemer@ibr-online.com>
An:


Die angemeldeten Teilnehmer wissen Bescheid!
Du bist, wenn ich das richtig sehe, kein angemeldeter Teilnehmer!

Gruss,

Joachim

Von:
An: "funkstaffel2019@funkstaffel.de" <funkstaffel2019@funkstaffel.de>
Datum: 12.04.2019 08:51
Betreff: funkstaffel 19

Moin moin vom Niederrhein
Frage auf welchem Kanal findet die Staffel statt?Iwie finde ich da nix drüber,kann es aber auch übersehen haben.Bitte um kurze Antwort

55&73 der 13VT141
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 700 m.ü.N.N. )
QRV auf 26.975 MhZ USB

Benutzeravatar
Foliant
Santiago 9+15
Beiträge: 2425
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 21:21
Standort in der Userkarte: Naila
Kontaktdaten:

Ich habe eine Wassermelone getragen!

#325

Beitrag von Foliant »

Ab morgen bade ich in Weichspüler. Uhh, da is Wasser in der Luft, voll gefährlich, da geh ich nicht raus!

A bissl chaotisch, in Teilen ein nicht ganz koscherer Ablauf der noch durch zahlreiche Ausfälle erschwert wurde, also eigentlich nix besonderes...
Hat doch trotzdem Spaß gemacht.
13PR87 - Wellenfilet, der hochfränkische Milliwattfunker
Weniger Fernsehen - mehr durchsehen!

Benutzeravatar
hotelbravo29
Santiago 4
Beiträge: 235
Registriert: Di 29. Jan 2008, 21:48
Standort in der Userkarte: Hann. Münden Weser Bergland-Hessen/Niedersachsen
Wohnort: Hann. Münden
Kontaktdaten:

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#326

Beitrag von hotelbravo29 »

Moin , liebe Funkfreunde , Schon Ausgeschlafen ? oder Abgebrochen ?
Der Zeitaufwand von (bei mir ) von 9 Std. hat sich gelohnt . Jede Menge QSO´s am Abend , mit teils guten Entfernungen . Die Staffel selbst war dann der ober Hammer :thup:
Darrum , Joachim , lass dich durch gewisse Ausrutscher , von wegen keine Info´s erhalten nicht irritieren , is er doch selbst Schuld , wenn er ne falsche mailadresse verwendet hat . :nono: Alle andern wussten doch Bescheid un der Ablauf war zufrieden stellend . Auch wenn´s im BY mal etwas gehakt hat , bei der Anzahl kanns scho mal vorkommen das der un jener doch aabgenickt is , bevor er dran war . Aber das hatten wir in den letzten Jahren auch immer wieder . :clue: :banane:
Mein Log kommt auch nach
73 vom Mannni

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 7
Beiträge: 575
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#327

Beitrag von 13TM003 »

Jap, die gleiche Beschwerde kam auch über die Telegram Gruppe... Fritz hatte sich da kurz nach 20uhr bereit gemeldet, wer weiß was da schief ging. Aber am Ende wird auch Er schöne Verbindungen in den 5h vorher gehabt haben und Darum geht's doch eigentlich oder ? :tup:

Ich fand's super und bin auch nächstes Jahr wieder dabei :D

Viele Grüße,
Axel
-= DM5KA - Raven - 13HN105 Dresden =-

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+15
Beiträge: 2205
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#328

Beitrag von Charly Whisky »

Herzlichen Dank an die Organisatoren und Motivatoren der diesjährigen Funkstaffel :wave: :tup:

Im Anhang mein LOG der empfangbaren Stationen im Nordschwarzwald (Hohlohturm @984m respektive 1023 m Antennenspitzernhöhe)

73
Christian
Dateianhänge
Empfangenen Stationen Hohlohturm.pdf
(320.89 KiB) 159-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
hotelsierra1
Santiago 9
Beiträge: 1436
Registriert: Do 24. Dez 2009, 00:06
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach
Wohnort: Bad Kreuznach, JN39WU

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#329

Beitrag von hotelsierra1 »

Hier mal ein erstes Hör-Log von der Staffel. Für diejenigen, die sich dafür interessieren, wo sie gehört werden. Im Ergebnis: man sieht, wie wenig man eigentlich wirklich hört, wenn man nicht mit 30 Meter Mast auf 1200 Metern steht - und das trotz Geräte-Optimierungen für wachsendes Gras...
QTH: Schanzerkopf im Hunsrück, 620m, L/2 Draht an 10m Mast, Gerät Comtex 1000DX ("Grasnarben-Edition". Hört sehr viel, wirft aber nur selten 9+30)

Nummer, R, S
#67, 3, 4
#137, 1, 0
#65, 5, 7
#185, 4, 4
#74, 2, 0
#3, 4, 5
#1, 5, 6
#22, 5, 8
#6, 5, 8
#9, 3, 1
#13, 5, 8
#8, 3, 3
#138, 5, 4
#141, 1, 0
#51, 1, 0
#47, 5, 8
#10, 4, 5
#29, 4, 5
#2, 5, 8
#115, 5, 7
#15, 5, 5
#60, 4, 4
#117, 5, 7
#7, 4, 4
#39, 5, 5
#81, 4, 4
#14, 5, 7
#142, 4, 6
#147, 5, 8
#182, 5, 7
#164, 5, 6
#110, 5, 8
#135, 5, 6
#129, 5, 8
#155, 5, 8
#118, 3, 4
#93, 4, 5
-hs1
---
(13)HS1 - Op: Holger - Heimat-QTH: Bad Kreuznach, im Tal, selten QRV - ansonsten auf dem Hügel oder im Hobbykeller.

Benutzeravatar
13HN135
Santiago 3
Beiträge: 102
Registriert: Do 13. Sep 2018, 16:52
Standort in der Userkarte: Berlin-Spandau
Wohnort: Berlin-Spandau

Re: 17. Funkstaffel in der Nacht vom 13.- 14.April 2019

#330

Beitrag von 13HN135 »

Hallo,
es war wie ein Krimi, allerdings mit bibbern wegen der nächtlichen Kälte (2°C). Wußte das aber vorher und so hatte ich meine Feldfunkstation im Eiskeller bereits um 18.00 Uhr betriebsbereit und ging sofort in den Testbetrieb über. War natürlich damit nicht allein und so konnten wir guter Dinge sein. Mit BW-Panzerkombi
(Strampelanzug für Panzerfahrer ), dicker Weste + Jacke und einem Heizkörper unter dem Tisch war es sitzend trotzdem noch ungemütlich. Doch die Spannung war da, zwischendurch Abendbrot gegessen, ein wenig bewegt und zwischen 00.00-01.00 Uhr noch mal ein bissel Testbetrieb. Alles ok, es konnte losgehen. Von einer 20 km entfernten Station sollte ich das Paßwort erhalten und an die nächste, 65 km entfernte Station weitergeben. Aber siehe da, es funktionierte ! Denn die Funkdisziplin wurde eingehalten ! Auch die vier vor und nach mir gelisteten Stationen konnte ich kontaktieren, somit wäre bei Ausfall meiner Partnerstationen das Paßwort trotzdem weiter gewandert. Fazit: Es war eine schöne, erlebnisreiche Funkernacht.
Mein Dank allen Teilnehmern, vor allem dem fleißigen Orga-Team !!!

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“