Mobiler (CB) Funk bald verboten?

Benutzeravatar
ThorstenDK
Santiago 8
Beiträge: 843
Registriert: Sa 14. Jul 2012, 15:19
Standort in der Userkarte: Helgoland (Heligoland)
Wohnort: Helgoland

Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#1

Beitrag von ThorstenDK » So 4. Jun 2017, 23:51

Moin,
Die Regierung will den mobilen! (CB,Amateur) Funk verbieten!
Aufgrund von allgemeiner Ablenkung am Steuer will man den mobilen Funkbetrieb verbieten!
QTH: Helgoland (Nordsee)
Skip:Kamikaze
DX: 13 AD 011/ Osna Radio 65

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 2893
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#2

Beitrag von DocEmmettBrown » Mo 5. Jun 2017, 00:27

ThorstenDK hat geschrieben:Die Regierung will den mobilen! (CB,Amateur) Funk verbieten!
Das heißt "Regime".

In anderen Ländern gibt es schon seit längerem Voxpflicht. Was ich mir vorstellen kann, ist, daß das Drücken einer PTT-Taste erlaubt ist, daß nur das Mic nicht in die Hand genommen werden darf wie beim Taxifunk. Vox alleine wird kaum funktionieren, weil dann jede Verkehrsdurchsage im Radio und jedes Geplärre vom Navi sofort auf's Band übertragen wird.

Andererseits ist das ja heutzutage sehr in Mode gekommen, Gesetze zu verabschieden und erst hinterher zu erkennen, daß man gründliche Sch..ß. gebaut hat.

73 de Daniel

Wolf
Santiago 9
Beiträge: 1349
Registriert: Sa 10. Dez 2005, 21:33
Standort in der Userkarte: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#3

Beitrag von Wolf » Mo 5. Jun 2017, 01:25

Gemeint ist wohl das hier: http://www.bundesrat.de/drs.html?id=424-17

Gruß
Wolf :-)
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 2893
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#4

Beitrag von DocEmmettBrown » Mo 5. Jun 2017, 02:04

Wolf hat geschrieben:Gemeint ist wohl das hier: http://www.bundesrat.de/drs.html?id=424-17
"Dadurch Ausweitung des hand-held-Verbotes auf sämtliche technische Geräte der Kommunikations-, Informations- und Unterhaltungselektronik."

In der Verordnung steht also tatsächlich unmißverständlich, daß Funkgeräte dann nicht in der Hand gehalten werden dürfen. Was aber, wenn das Funkgerät fest im Fahrzeug verbaut ist und nur das Mic in der Hand gehalten wird? Was, wenn das Mic in der Mic-Halterung steckt und man nur mit Zeigefinger und Daumen die PTT-Taste drückt, ohne das Mic aus der Halterung zu nehmen?

73 de Daniel

Rook
Santiago 0
Beiträge: 2
Registriert: So 7. Mai 2017, 09:45
Standort in der Userkarte: Bayern

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#5

Beitrag von Rook » Mo 5. Jun 2017, 04:00

Was nicht erlaubt ist kann man wohl aus dem ableiten, was Behörden dann noch dürfen:

Unbeschadet des Satzes 1 darf abweichend von § 23 Absatz 1a ein Funkgerät oder das Handteil eines Funkgerätes aufgenommen und gehalten werden, wenn ein Einsatzfahrzeug der in Satz 1 genannten Behörden oder Einrichtungen ohne Beifahrer geführt wird.

Grüße,
Rook

Dookie
Santiago 3
Beiträge: 184
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 19:18

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#6

Beitrag von Dookie » Mo 5. Jun 2017, 06:38

Wie gut, dass Wahlen funktionieren..

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 4974
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#7

Beitrag von doeskopp » Mo 5. Jun 2017, 09:04

Interessant ist auch das hier. Es passt gut zum automatisierten Abruf der Ausweisdaten (Lichtbildauswertung,Gesichtserkenung), der Ausweitung der Videoüberwachung und der Zusammenführung staatlicher Datenbanken. Diesmal sind die Volkszertreter sehr gründlich und lassen keinen Bereich aus.

http://www.bundesrat.de/drs.html?id=424-17

Totalüberwachungsermöglichungsverordnung......(ich kann das auch)

"Zur Gewährleistung einer effektiven Verkehrsüberwachung, die mehr und mehr
automatisiert durchgeführt wird, ist es daher geboten, für die das Kraftfahrzeug
führende Person ein Verbot der Verhüllung und Verdeckung wesentlicher
Gesichtsmerkmale auszusprechen, welches die Feststellbarkeit der Identität von
vornherein gewährleistet."


Ist das Tragen von Sonnenbrille und Hut demnächst strafbar? Niemand kann gezwungen werden sich vor der Justiz selbst zu belasten. Warum sollte man also seine Fresse in eine Kamera halten die lediglich dazu dient das Volk zu kriminalisieren und ihm die Privatspäre zu rauben?
Wenn ich mir das Geschwafel von der Inseltante anhöre frage ich mich, wann wohl der erste aus dem Lokus gekrochen kommt und Selbstschussanlagen an Blitzern fordert. Nee, das sollte jetzt keine Anregung für irgendwelche Einzeller sein.........

Eigentlich wollte ich mindestens hundert werden. Irendwie lohnt sich das immer weniger.......

Grüße from Doeskopp

Yaesu FT857D
Santiago 9+30
Beiträge: 3466
Registriert: So 15. Okt 2006, 16:23
Standort in der Userkarte: 67657 Kaiserslautern
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#8

Beitrag von Yaesu FT857D » Mo 5. Jun 2017, 09:28

doeskopp hat geschrieben:Interessant ist auch das hier. Es passt gut zum automatisierten Abruf der Ausweisdaten (Lichtbildauswertung,Gesichtserkenung), der Ausweitung der Videoüberwachung und der Zusammenführung staatlicher Datenbanken. Diesmal sind die Volkszertreter sehr gründlich und lassen keinen Bereich aus.

http://www.bundesrat.de/drs.html?id=424-17

Totalüberwachungsermöglichungsverordnung......(ich kann das auch)

"Zur Gewährleistung einer effektiven Verkehrsüberwachung, die mehr und mehr
automatisiert durchgeführt wird, ist es daher geboten, für die das Kraftfahrzeug
führende Person ein Verbot der Verhüllung und Verdeckung wesentlicher
Gesichtsmerkmale auszusprechen, welches die Feststellbarkeit der Identität von
vornherein gewährleistet."


Ist das Tragen von Sonnenbrille und Hut demnächst strafbar? Niemand kann gezwungen werden sich vor der Justiz selbst zu belasten.

Grüße from Doeskopp
Was ist dann mit Motorradfahrern/Rollerfahrern/Mountainbikern die Schutzhelme tragen müssen inkl. Sonnenbrillen um ihr Augenlicht bei zu hoher Sonneneinstrahlung zu schützen?

By the Way:
Wie werde ich zukünftig beim Rollerfahren, noch die PTT zum sprechen über Funk drücken? Per Bluetooth?
Was machen Fahrschulen mit vorausfahrenden Motorradfahrern bzw. der Fahrlehrer mit seinem PMR-Handfunkgerät (die gehen mit Vox)?
Die müssen sich dann wohl alle Funkgeräte mit Vox kaufen/umrüsten....
Wieder mal eine "Beschaffungsmassnahme" für die Industrie, wer da nicht an Lobbyismus denkt....
73, Helmut DO1TBP

DD1GG
Santiago 7
Beiträge: 614
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 08:45
Standort in der Userkarte: krefeld

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#9

Beitrag von DD1GG » Mo 5. Jun 2017, 09:44

Sollte ich gar nicht schreiben, allerdings bin ich "dafür". Wenn ich auf der Bahn fahre und die Deppen sehe, die WA aufm Handy tippen, so ist das nichts anderes. Ich hatte oft genug Funk im Wagen, es lenkt definitiv ab, basta. Vox mag gehen, mir zu blöde, daher nur portabel aufm Acker.

Ist aber nur meine Meinung. Die Debatte über "Regularien" der Obrigkeit..m.E. nicht zielführend.

Benutzeravatar
DO4MJ (13DL7)
Santiago 6
Beiträge: 455
Registriert: Sa 5. Jun 2004, 17:18
Standort in der Userkarte: Füchtorf
Wohnort: Sassenberg

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#10

Beitrag von DO4MJ (13DL7) » Mo 5. Jun 2017, 11:07

Ich funke definitiv weiter, was wolen die Bullen einen Beweisen, wenn man das Mikro auf dem Schoß liegen hat und man es nicht sieht, ob man drückt oder nicht.
Wollen die so erreichen, das keiner mehr funkt ? Zuhause haben viele Leute PLC & Co., da geht nur Mobil bzw. aufm Berg.
Was wird der DARC dazu sagen, aber es gibt ein Blatt, was man den Bullen vor die Nase halten kann, das Funk von der Handyreglung ausgenommen ist.
Gruß DO4MJ
Skip 13DL7 oder 13DK965; Amateurfunk DO4MJ.Beheimatet auf CB Kanal 12 FM oder auf der BAB Kanal 9 AM.QRV Afu DB0ZO (Osnabrück Dörenberg 438.775 Mhz) oder 144.775 OV Telefon I38. Macht mit, gegen Powerline (Netzwerk aus der Steckdose) gemeinsam vorgehen.

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 4974
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#11

Beitrag von doeskopp » Mo 5. Jun 2017, 11:16

DD1GG hat geschrieben:Die Debatte über "Regularien" der Obrigkeit..m.E. nicht zielführend.
Doch ist sie! Man muss alles zusammen sehen. Dann kann man feststellen das generell nichts mehr zum Wohle des Bürgers gemacht wird. Alles nur zu seinem Nachteil. Frei war dieses Land noch nie. Seit ein paar Jahren ist es nichtmal mehr "freiheitlich".

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 4974
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#12

Beitrag von doeskopp » Mo 5. Jun 2017, 11:18

DO4MJ (13DL7) hat geschrieben: aber es gibt ein Blatt, was man den Bullen vor die Nase halten kann, das Funk von der Handyreglung ausgenommen ist.
Gruß DO4MJ
Noch!

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2108
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#13

Beitrag von 13 RF 071 » Mo 5. Jun 2017, 11:24

Natürlich ist diese Diskussion nicht zielführend.Fahrt auf den Berg mit Stromaggregat (Benzin für die Umwelt,hi).Ansonsten vom QTH wenn es funzt,od.Mike auf dem Schoß oder oder oder.

@Doeskopp, Du willst jetzt nicht mehr 100 Jahre alt werden.Siehste, alles wird gut in D :mrgreen:

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 4974
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#14

Beitrag von doeskopp » Mo 5. Jun 2017, 11:27

13 RF 071 hat geschrieben: @Doeskopp, Du willst jetzt nicht mehr 100 Jahre alt werden.Siehste, alles wird gut in D :mrgreen:
Falsch! Diesen Triumph werde ich den Rentenbetrügern nicht gönnen.

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2108
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: Mobiler (CB) Funk bald verboten?

#15

Beitrag von 13 RF 071 » Mo 5. Jun 2017, 11:28

doeskopp hat geschrieben:
13 RF 071 hat geschrieben: @Doeskopp, Du willst jetzt nicht mehr 100 Jahre alt werden.Siehste, alles wird gut in D :mrgreen:
Falsch! Diesen Triumph werde ich den Rentenbetrügern nicht gönnen.

Grüße from Doeskopp
Das ist die richtige Einstellung :mrgreen: :thup:

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“