Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

Mehlwurm
Santiago 3
Beiträge: 171
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 23:18
Standort in der Userkarte: 76187 Karlsruhe

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#46

Beitrag von Mehlwurm » Di 11. Okt 2016, 21:43

Pajero hat geschrieben:Das war der vom Donnersberg, der Landauer ist doch nicht betroffen!!!

--------------------------------


Update: Der Landauer geht. 20.23 Uhr
ah ok, wusste nicht dass es mehrerere gibt

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Gleiritsch

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#47

Beitrag von roter-baron » Di 1. Nov 2016, 02:01

So jetzt ist der Landauer um 2 Uhr mit S7 R5 :clue: :tup: :tup: :tup: :thup: :thup:

ca, 245km Luftlinie :crazy: :thup:
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Josef
Santiago 6
Beiträge: 419
Registriert: Di 28. Mai 2013, 08:30
Standort in der Userkarte: 50321 Brühl

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#48

Beitrag von Josef » Di 1. Nov 2016, 07:55

Und was soll das ?
Mit 1kW ist das doch kein Problem !

73
Josef

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Gleiritsch

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#49

Beitrag von roter-baron » Di 1. Nov 2016, 10:28

Josef hat geschrieben:Und was soll das ?
Mit 1kW ist das doch kein Problem !

73
Josef

Du bist ja ein HELD :king: :dlol:

Der Landauer SENDET mit 4 W und kommt bei uns auf einer Strecke von 245 km Luftlinie mit S7 und R5 an ....was bitte hat das mit 1 KW zu tun !!!!!!

......und wenn Du vielleicht auf meine Ausgangsleistung an spielst ,funke ich nur mit Kistenleistung !!!!!die dann aber 1,350 KW mit dem Domi ist :mrgreen:
nur der RICHTIGKEIT halber !!!!!
.....und gestern waren es genau 94 W mit der Kenwood die ich Ferngesteuert von einen exponierten Standort betreibe auf 560 m!!!!! und die Antenne ist auf einer 17m hohen Fichte +12m Stahlmasten ,der 6m über den Baumwipfel ragt .

:wave: vom baroni der sich immer freut wenn der Landauer Repeater in der Oberpfalz gut ankommt :tup:
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Josef
Santiago 6
Beiträge: 419
Registriert: Di 28. Mai 2013, 08:30
Standort in der Userkarte: 50321 Brühl

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#50

Beitrag von Josef » Di 1. Nov 2016, 12:19

Wärs glaubt wird selig!

73
Josef

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Gleiritsch

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#51

Beitrag von roter-baron » Di 1. Nov 2016, 12:33

.....und wer glaubt weis nichts ......

Glauben heißt nichts WISSEN .....und wer nichts weis sollte einfach mal die Fresse halten !!!!

:wave: vom roten der nur GLAUBT das ein PFUND Rindfleisch eine GUTE SUPPE gibt und nicht einmal das ist gewiss :dlol: denn es kommt immer darauf an wer sie KOCHT :dlol:
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Mehlwurm
Santiago 3
Beiträge: 171
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 23:18
Standort in der Userkarte: 76187 Karlsruhe

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#52

Beitrag von Mehlwurm » Di 1. Nov 2016, 13:10

Bis aufs 2m Relais zu schaffen wäre mal eine Herausforderung ^^

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3665
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#53

Beitrag von KLC » Di 1. Nov 2016, 14:30

:link:
http://www.blogrebellen.de/wp-content/uploads/2011/03/kresse-halten.jpg
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Josef
Santiago 6
Beiträge: 419
Registriert: Di 28. Mai 2013, 08:30
Standort in der Userkarte: 50321 Brühl

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#54

Beitrag von Josef » Di 1. Nov 2016, 15:07

roter-baron hat geschrieben:
Josef hat geschrieben:Und was soll das ?
Mit 1kW ist das doch kein Problem !

73
Josef

......und wenn Du vielleicht auf meine Ausgangsleistung an spielst ,funke ich nur mit Kistenleistung !!!!!die dann aber 1,350 KW mit dem Domi ist :mrgreen:
nur der RICHTIGKEIT halber !!!!!
.....und gestern waren es genau 94 W mit der Kenwood die ich Ferngesteuert von einen exponierten Standort betreibe auf 560 m!!!!! und die Antenne ist auf einer 17m hohen Fichte +12m Stahlmasten ,der 6m über den Baumwipfel ragt .

:wave: vom baroni der sich immer freut wenn der Landauer Repeater in der Oberpfalz gut ankommt :tup:
Hallo Leute,
was ich hier nicht verstehe ist, dass hier doch auch CB funker gibt die 20 Jahre Erfahrung haben oder AFU Leute die sich doch meldeln müssten, wenn so ein Quatsch geschrieben wird 242km mit S7 und R5 empfang bar ist.
Jeder der ein bisschen im Kopf hat wird das bestätigen und keiner meldet sind und es wird geglaubt.
Sicher möglich ist es schon, wenn das Band ruhig ist dann aber vielleicht mit einer S1 und R5 aber S7 ist doch absoluter Blödsinn.
Gibt es denn hier keiner der mal nach denkt.
Ich kann mein S-Meter so einstellen das ich bei einer S1 es S7 anzeigt.!

73
Josef

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Gleiritsch

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#55

Beitrag von roter-baron » Di 1. Nov 2016, 16:30

Es wird dir keiner RECHT GEBEN weil DU eben nicht im RECHT bist !!!!!!
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberreichweite bitte lesen !!!!
und ich funke schon über 30 Jahre .......und den Rest erspare ich mir lieber ....... :wall:
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Gleiritsch

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#56

Beitrag von roter-baron » Di 1. Nov 2016, 16:41

Josef hat geschrieben:
roter-baron hat geschrieben:
Josef hat geschrieben:Und was soll das ?
Mit 1kW ist das doch kein Problem !

73
Josef

......und wenn Du vielleicht auf meine Ausgangsleistung an spielst ,funke ich nur mit Kistenleistung !!!!!die dann aber 1,350 KW mit dem Domi ist :mrgreen:
nur der RICHTIGKEIT halber !!!!!
.....und gestern waren es genau 94 W mit der Kenwood die ich Ferngesteuert von einen exponierten Standort betreibe auf 560 m!!!!! und die Antenne ist auf einer 17m hohen Fichte +12m Stahlmasten ,der 6m über den Baumwipfel ragt .

:wave: vom baroni der sich immer freut wenn der Landauer Repeater in der Oberpfalz gut ankommt :tup:
Hallo Leute,
was ich hier nicht verstehe ist, dass hier doch auch CB funker gibt die 20 Jahre Erfahrung haben oder AFU Leute die sich doch meldeln müssten, wenn so ein Quatsch geschrieben wird 242km mit S7 und R5 empfang bar ist.
Jeder der ein bisschen im Kopf hat wird das bestätigen und keiner meldet sind und es wird geglaubt.
Sicher möglich ist es schon, wenn das Band ruhig ist dann aber vielleicht mit einer S1 und R5 aber S7 ist doch absoluter Blödsinn.
Gibt es denn hier keiner der mal nach denkt.
Ich kann mein S-Meter so einstellen das ich bei einer S1 es S7 anzeigt.!

73
Josef
.....und DU Glabst das von einer Kenwood TS 480 HX das S -Meter falsch anzeigt ... :dlol: und nochmal es kommt im Jahr vielleicht einmal bis zweimal vor das ich den Landauer so GUT höre die meiste Zeit ist er nicht zu hören und wenn dann mit S 1-2 und R3 aber da sind schon gute Bedingungen !!!!
aber ich glaube wenn ich das einen Pferd versuche zu erklären würde es auf das selbe herauskommen !!!!!

:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

DD1GG

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#57

Beitrag von DD1GG » Di 1. Nov 2016, 16:59

Josef,

wir lassen den Jungs allen ihren Spass. Wenn 5/7 sind, dann isset so. Schieb mal Dein Rufzeichen rüber, dann können wir das erörtern.

73
Peter

DD1GG

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#58

Beitrag von DD1GG » Di 1. Nov 2016, 17:02

Mehlwurm hat geschrieben:Bis aufs 2m Relais zu schaffen wäre mal eine Herausforderung ^^
Welches? Frequenz? Kenner?

DD1GG

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#59

Beitrag von DD1GG » Di 1. Nov 2016, 17:03

Josef hat geschrieben:Und was soll das ?
Mit 1kW ist das doch kein Problem !

73
Josef

Brühl..da komm ich auf 2 m noch gerade aufs Relais. Sag mal an: Ölberg?

DD1GG

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#60

Beitrag von DD1GG » Di 1. Nov 2016, 17:10

roter-baron hat geschrieben:.....und wer glaubt weis nichts ......

Glauben heißt nichts WISSEN .....und wer nichts weis sollte einfach mal die Fresse halten !!!!

:wave: vom roten der nur GLAUBT das ein PFUND Rindfleisch eine GUTE SUPPE gibt und nicht einmal das ist gewiss :dlol: denn es kommt immer darauf an wer sie KOCHT :dlol:
Und Du schwätz net von Eintopf.. Des fränggische ( bayrische) Gelump mit Lyoner im Eintopf kann doch keiner essen. Komm mal hier rum, dann gibts ne deftige Linsensuppe mit Geräucherten, dann brauchts auch keine Domis mehr, dann hört man Dich auch so.

Ironie aus

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“