Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

Benutzeravatar
Neckar Alb 01
Santiago 7
Beiträge: 643
Registriert: Mi 5. Jan 2005, 10:21
Standort in der Userkarte: Reutlingen BW

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#31

Beitrag von Neckar Alb 01 » Di 24. Mai 2016, 10:46

@ Rennmaus : Ja da hast Du sicherlich Recht, wenn man keinen kennt der so ein Grundstück in guter Lage hat, dann ist es schwierig.
Das habe ich in meinem Thread nicht bedacht.
Bei unseren Tecklern sind die Sende/Empfangsantenne 280 Meter auseinander, als Filter ein FM Select fein justiert.
Das ganze mit 840 khz Kanalabstand, funktioniert prima.
Steilflankige Filter mit 3 khz / 90 db zu bauen ist aber auch kein Hexenwerk, muss halt einer machen ;)
Wir hören hier den Repeater Donnersberg nicht, nur bei Überreichweiten.
Ist aber schon lobenswert überhaupt etwas in der Richtung mit wenig Mitteln aufzubauen, RESPEKT.

Evtl. kann man ja durch diesen Thread auch noch andere motivieren, die evtl. auch das Gelände haben so etwas zu realisieren, in Celle, Berlin und Hannover sind schon Planungen am laufen.
Gutes gelingen @ all,

73 de Hannes

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3665
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#32

Beitrag von KLC » Di 24. Mai 2016, 12:00

Rennmaus hat geschrieben: .... gäbe es nur die Möglichkeit, dies mit entsprechenden Filtern zu realisieren. Leider haben wir hier niemanden .... , abgesehen davon, dass dies auch alles wieder Geld kosten würde. ....
HAAAAAAAAALT STOPP !!!!!
Warum in die Ferne heulen , schau , das Gute liegt so ..... äh, irgendwo hier im Forum rum (Müßte es deshalb jetzt Worum heißen ?)

:tup: Unser Alexander hat mal umfassend eine Drahtpyramide beschrieben. Diese wird auch so wohl in vielen Ausgaben des Rothammel beschrieben.
Leider finde ich Alex's Bericht im Internet nicht mehr , und in meinem Gerümpel gehen auch Daten verloren.

Ich hatte die Antenne selbst in einem anderen Thread :link: bei Alexander angesprochen.
:book: Soweit ich noch weiß , hatte er nichts von irgendeiner Anpassung (auch Nichts wie die 1/4λ lange 75Ω-Anpaßleitung bei der Delta-Loop) geschrieben, vielmehr meine ich mich zu erinnern, daß er sie direkt mit 50Ω-Koax-Kabel eingespeist hatte.
Zur Form ist die so zu beschreiben: An der „Spitze“ eingespeiste Pyramide mit quadratischer „Grundfläche“. Sämtliche Seiten sind 1/6 λ lang. Somit stehen die unteren Drähte auch 1/6 λ auseinander.
:clue: Inwieweit der Verkürungsfaktor zu beachten ist , vermag ich nicht zu sagen, weil Alex eine ziemlich ausführliche Maß-Tabelle für die jeweiligen CB-Frequenzen berechnet hat.
Aber er hat , wohl als Ergebnis eigener Versuche, die Drahtpyramide als sehr schmalbandig beschrieben, so schmalbandig um sie für PR oder ähnliche Wenigkanal-/Einkanal-Anwendungen zu favorisieren.. Die Bandbreite der Antenne erstreckt sich über nur sechs (6 !!! )CB-Kanäle .

Alex ist auch nicht irgendein Schwätzer, der unausgegorenen Blödsinn weiterbrät.
:banane: Deswegen wärme ich hier diese Antenne in diesem Thema auf und würde sie euch empfehlen. Vor allem, weil sie ohne viel Aufwand und finanziellen Einsatz zu fertigen ist.
11m Draht , als Pyramide irgendwo hingespannt , ist kein Hexenwerk.

:clue: Ich denk mal so ….
:wave: Rolf
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

sunrise16v
Santiago 1
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Mai 2016, 10:37
Standort in der Userkarte: Baden-Baden

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#33

Beitrag von sunrise16v » Mi 20. Jul 2016, 13:30

Hi,

weiß jemand warum der Sprachrepeater auf der 20 aktuell nicht in Betrieb ist?

Mehlwurm
Santiago 3
Beiträge: 171
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 23:18
Standort in der Userkarte: 76187 Karlsruhe

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#34

Beitrag von Mehlwurm » Mi 20. Jul 2016, 17:45

Wissen nicht, aber ich höre ihn allerweil nicht mehr tüdeln.

sunrise16v
Santiago 1
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Mai 2016, 10:37
Standort in der Userkarte: Baden-Baden

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#35

Beitrag von sunrise16v » Mo 25. Jul 2016, 11:16

Er krächzt wieder :D War wohl ein Defekt.

Schneemann 01
Santiago 3
Beiträge: 116
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 23:06
Standort in der Userkarte: 55481 Kirchberg
Wohnort: Hunsrück RLP
Kontaktdaten:

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#36

Beitrag von Schneemann 01 » So 14. Aug 2016, 21:13

Heute Morgen war wieder ein schönes Pingpong zwischen dem Landauer Repeater und dem Schwedenrepeater der ebenfalls auf der 20 QRV ist. Schon krass wenn zwei deutsche Stationen aus Rheinland-Pfalz nicht direkt über den Landauer Repeater kommen, dafür aber über Raumwelle nach Schweden und dieser Repeater wieder vom Landauer Repeater empfangen und auch ausgesendet wird. :lol: :lol: das ganze ging dann zwischen beiden Repeatern noch zwei, drei mal hin und her. :tup:
73 de Friedolin

QTH: Kirchberg , Skip: Schneemann, DX: 13 HN 25, am Mike der Friedolin, QRV: Nur mobil/standmobil, abends auf den Hügeln rund um Kirchberg oder vom Ellerspring, QRG: 9AM 3FM

sunrise16v
Santiago 1
Beiträge: 37
Registriert: Fr 13. Mai 2016, 10:37
Standort in der Userkarte: Baden-Baden

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#37

Beitrag von sunrise16v » Mo 15. Aug 2016, 10:23

Ja das war ziemlich nervig. Vor allem nervt der Quittierungston von dem Schwedenteil extremst :D :crazy:

Mehlwurm
Santiago 3
Beiträge: 171
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 23:18
Standort in der Userkarte: 76187 Karlsruhe

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#38

Beitrag von Mehlwurm » Mo 15. Aug 2016, 21:46

Schicksal. Solange nicht einer der Repeater den Kanal wechselt wird sich auch nichts daran ändern.

Benutzeravatar
Eisbär
Santiago 6
Beiträge: 439
Registriert: Do 1. Jan 2015, 08:54
Standort in der Userkarte: 04552 Borna

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#39

Beitrag von Eisbär » Di 16. Aug 2016, 09:14

Am besten auf jeden Kanal einen. :dlol: Ich höre beide nicht, bin in der toten Zone. Schweden geht erst ab Thüringer Wald. Hatte dafür aber bereits am 30.12.2015 das Vergnügen, über das Relais Teck (K40/41) arbeiten zu können.
Das war eher nach meinem Geschmack. :thup:
73 Wieland

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Gleiritsch

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#40

Beitrag von roter-baron » Fr 26. Aug 2016, 14:06

Hallo

Gestern haben wir den Repeater auf den Pancir in Tschechien gehört mit S1-2 und R2-----3 :thup: leider wahren wir zu schwach .
https://www.luftlinie.org/Landau-in-der ... eisenstein

375km bis zum Pancir

:wave: vom roten der MORGEN ABEND auf 1800m aus SalzburgQRV sein wird !!!
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Gleiritsch

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#41

Beitrag von roter-baron » Mi 5. Okt 2016, 18:00

Hallo

So ,gestern klappte es mal seit langen wieder mit dem Repeater Landau Pfalz von Zuhause aus mit S1-3 und R3-4 :thup:
:wave: vom roten der am Sa. Abend den Repeader mal richtig EINHEITZEN :angry: :angry: :angry: :gun2: :gun1: wird und das Hessenland mal so richtig aufmischt :dlol:
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Pajero
Santiago 2
Beiträge: 58
Registriert: So 19. Apr 2009, 12:12
Standort in der Userkarte: Böchingen
Wohnort: Böchingen

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#42

Beitrag von Pajero » Sa 8. Okt 2016, 17:37

Von Dir zu mir sind es Luftlinie 307Km, da bin ich mal gespannt, ob ich dich heute Abend höre?

Mehlwurm
Santiago 3
Beiträge: 171
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 23:18
Standort in der Userkarte: 76187 Karlsruhe

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#43

Beitrag von Mehlwurm » Sa 8. Okt 2016, 19:51

sicher nicht wenn er zur Reparatur abgebaut ist ^^

Pajero
Santiago 2
Beiträge: 58
Registriert: So 19. Apr 2009, 12:12
Standort in der Userkarte: Böchingen
Wohnort: Böchingen

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#44

Beitrag von Pajero » Sa 8. Okt 2016, 20:05

Das war der vom Donnersberg, der Landauer ist doch nicht betroffen!!!

--------------------------------


Update: Der Landauer geht. 20.23 Uhr

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1050
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Gleiritsch

Re: Sprachrepeater Landau Pfalz on Air auf Kanal 20

#45

Beitrag von roter-baron » Di 11. Okt 2016, 21:35

Genau !!!!

Gerade eben um 21 Uhr 28 ein QSO mit der Saluka gehabt :thup: über den Repeater 245 km :tup: mit S1 R3
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“