CB Funker Baden Württemberg

cocoda74

CB Funker Baden Württemberg

#1

Beitrag von cocoda74 » Sa 29. Aug 2015, 23:56

Hallo
Wer ist im In Baden Württemberg mit dem CB Funk Virus infiziert?
Ich bin in Rheinfelden CH Zuhause!
Vielleicht tummeln sich ja noch ein paar Eidgenossen hier im Forum?
Wäre zu wissen mit wem man eine Verbindung aufbauen könnte.

Benutzeravatar
eddy
Santiago 4
Beiträge: 283
Registriert: So 14. Dez 2008, 11:38
Wohnort: JN48UO Reichenbach im Täle

Re: CB Funker Baden Württemberg

#2

Beitrag von eddy » Mo 31. Aug 2015, 10:57

73326 Deggingen /Reichenbach im Täle .......die Pazifikstation, (ich) und in Unterböhringen (luftlinie 1km die Antarktisstation. ......
Die Pazifikstation, DO5EH

Benutzeravatar
Takumi
Santiago 6
Beiträge: 435
Registriert: Fr 27. Jul 2012, 10:58
Standort in der Userkarte: Wutöschingen
Wohnort: Wutöschingen

Re: CB Funker Baden Württemberg

#3

Beitrag von Takumi » Mo 31. Aug 2015, 11:00

Hier der Käpt´n aus Wutöschingen.

Vornehmlich portable bzw. standmobil unterwegs.
73 vom Käpt'n

Funke: CRT Superstar SS 9900 V3 von DO6RBA
Antennen: Sirtel 2000 + DV27L + iMax 2000 Mike: Motorola
QTH: 79793 Vorname: Bernd

Benutzeravatar
13OT057
Santiago 9+30
Beiträge: 3153
Registriert: Di 29. Jul 2003, 11:50
Standort in der Userkarte: Aachen
Wohnort: Aachen

Re: CB Funker Baden Württemberg

#4

Beitrag von 13OT057 » Mo 31. Aug 2015, 11:52

Hi,

wir sind in Konstanz auf der 40FM Standby. Ab und an auch mal vom Berg QRV.

Gruß vom Bodensee
Name: Matthäus | Call: 13OT057 | QTH: Aachen | QRV: DB0WA: 145.7875 CTCSS: 94.8 Hz / DB0WA DMR TS2 Ref:4045 / CB: 12 USB

Michael0007
Santiago 1
Beiträge: 15
Registriert: So 19. Mai 2013, 11:27
Standort in der Userkarte: Altshausen, 88361
Wohnort: Altshausen

Re: CB Funker Baden Württemberg

#5

Beitrag von Michael0007 » Mo 31. Aug 2015, 12:31

Funkfreunde Donau-Bussen, :wave: :tup:
Täglich auf Kanal 40 oder 38, am Wochenende des öffteren auf dem Berg.
Standort Bad Saulgau, Mengen ca 10 km Umkreis.
73 Moby Dick

CB-Kosmos2000
Santiago 4
Beiträge: 262
Registriert: Do 27. Jan 2005, 04:28
Standort in der Userkarte: Laupheim
Wohnort: Laupheim - Baden-Württemberg (Oberschwaben) - Loc: JN48WF
Kontaktdaten:

Re: CB Funker Baden Württemberg

#6

Beitrag von CB-Kosmos2000 » Mo 31. Aug 2015, 21:28

Ich bin aus Oberschwaben Baden-Württemberg Station Kosmos2000 Op. Roland aus 88471 Laupheim Loc: JN48WF ca. 20 Km südwestlich bei Ulm an der Donau.
Bin sehr viel auf den Kanälen 37 und 77 mit Biberach,Ulm,Schwäbische Alb, Weissenhorn, Illtertissen, Günzburg, Heidenheim,
Ichenhausen u.s.w. bei DX Hauptsächlich Kanal 31 in FM und SSB
Viele Grüsse an alle Schwabener und Badener Funker 55 und 73 :wave: :banane:

Benutzeravatar
eddy
Santiago 4
Beiträge: 283
Registriert: So 14. Dez 2008, 11:38
Wohnort: JN48UO Reichenbach im Täle

Re: CB Funker Baden Württemberg

#7

Beitrag von eddy » Mo 31. Aug 2015, 21:44

Ja genau die Pazifikstation und die Antarktisstation sind übrigens täglich ab 19 Uhr auf der 3 FM und /oder 3 USB qrv.........zur zeit 3 Wochen Urlaub heißt Funk ist immer an! !!!!
Die Pazifikstation, DO5EH

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: CB Funker Baden Württemberg

#8

Beitrag von criticalcore5711 » Mo 31. Aug 2015, 21:57

Seit 8 tagen in ichenhausen dauer qrv. Von morgends ab ca. 8 uhr bis abends ca. 19 uhr. Ich wette ich höre euch nur ihr mixh nicht.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: CB Funker Baden Württemberg

#9

Beitrag von criticalcore5711 » Mo 31. Aug 2015, 21:58

Unter anderem 1, 31,39, 77 FM/USB/LSB
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: CB Funker Baden Württemberg

#10

Beitrag von criticalcore5711 » Di 1. Sep 2015, 09:26

QRV - 77 FM (AE5890EU) - Vertikal Bazooka
QRV - 37 FM (xf4012n + AKE & Optimike) - Tankwhip
QRV - 31 FM (Team Euro 8012) - President Kentucky auf Magnet am Balkon.

3 Antennnen und Geräte. Nu schauen wir mal ob was geht.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: CB Funker Baden Württemberg

#11

Beitrag von criticalcore5711 » Di 1. Sep 2015, 09:55

Ich setze später mal die antenne um. Wenn ich an der anderen seite ans geländer gehe komme ih vermutlich besser raus. Bzw. Bin in Richtung des Legoland nicht abgeschirmt. ( Grob als richtungsangabe)
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
Ramazotti
Santiago 2
Beiträge: 61
Registriert: Do 21. Sep 2006, 18:06
Standort in der Userkarte: Hemishofen Im Oberfeld 14
Wohnort: CH-Stein am Rhein
Kontaktdaten:

Re: CB Funker Baden Württemberg

#12

Beitrag von Ramazotti » Di 1. Sep 2015, 19:21

Grüezi und 73 aus der Nordostschweiz (Stein am Rhein)

Roli
Ramazotti 78 mit Albrecht AE5890EU / President Harry III

cocoda74

Re: CB Funker Baden Württemberg

#13

Beitrag von cocoda74 » Di 1. Sep 2015, 19:40

Hallo
Das sind ja tolle Neuigkeiten wieviel Leite erreichbar sind!

CB-Kosmos2000
Santiago 4
Beiträge: 262
Registriert: Do 27. Jan 2005, 04:28
Standort in der Userkarte: Laupheim
Wohnort: Laupheim - Baden-Württemberg (Oberschwaben) - Loc: JN48WF
Kontaktdaten:

Re: CB Funker Baden Württemberg

#14

Beitrag von CB-Kosmos2000 » Mi 2. Sep 2015, 03:28

criticalcore5711 hat geschrieben:Seit 8 tagen in ichenhausen dauer qrv. Von morgends ab ca. 8 uhr bis abends ca. 19 uhr. Ich wette ich höre euch nur ihr mixh nicht.
Ja stimmt Dich habe ich bisher noch nie gehört, allerdings bin ich meistens erst ab frühestens 21 Uhr QRV, davor habe ich keine Zeit zum funken oder nur ganz selten. Bin eher ein Nachtfunker :dlol: Aus Ichenhausen kenne ich den 5 Zylinder mit dem klappt es allerdings nur wenn er mit dem Auto auf dem Hasenbuckel steht, dann kommt er hier in Laupheim mit S7 R5 an, ich habe bei ihm gerade mal noch S1 R4 . Ich höre ihn auch von zuhause direkt in Ichenhausen mit S5 R4 hier, aber er hört mich da nicht mehr, weil er zu hohe Störrungen von daheim aus hat. Ist halt alles schon viel zu weit weg von mir und ich habe in alle 4 Himmellsrichtungen Hochhäuser im weg, auf Bodenwelle hört man mich nicht weit, deshalb mache ich Hauptsächlich nur DX Verbindungen, aber in Deinem Nahberreich gibt es einige Funker die Du hören müsstest aus Ulm, Langenau, Dillingen an der Donau, Weissenhorn, Illertissen und Altenstadt, Augsburg u.s.w..
Vieleicht klapt es mal wenn es ganz ruhig ist auf der Frequenz was aber selten der Fall ist wegen der vielen DX´e
Viele Grüsse aus Oberschwaben 55 und 73 P.S.: Dachte erst vor ein paar Tagen Dich ganz schwach gehört zu haben, war aber eine mobil Station in Günzburg und nicht Du. Aber ich glaube nicht das Du mit deiner Anlage und 4 Watt bis hier zu mir ankommst, da müsstest Du deutlich höher von der Lage sein. Sind ja schon einige Kilometer und ich bin abgeschirmt, und dann muss man bedenken das jeder Hügel oder Waldfläche gleich einiges wegnimmt vom Signal hier.
Nach Augsburg komme ich auch nicht mehr, ist ca. 60 Km endfernt, Ichenhausen liegt vieleicht so 50 Km von mir. Mit dem Meteor aus Günzburg funke ich öfters, der ist zwar genausoweit weg wie Du von mir, aber der hat eine gute Lage und liegt frei und deswegen kommt er gut rüber.

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: CB Funker Baden Württemberg

#15

Beitrag von criticalcore5711 » Mi 2. Sep 2015, 07:36

Ja den 5 Zylinder kenne ich. Dessen antenne steht unterhalb von meinem Standort. Kann gerade über meine geräte weg draufschauen. Hören tu ich echt verdammt viele. Den Silberfuchs hab ich gestern auch erreichen können. Leider nur R2 selbst mit Tiefpass am LS + NB ANL.
Selbst mit Kaffeewärmer.
Hab halt grad nur nen 100'Nagel, und wir wissen ja alle: Benutzt du nen Rostige Nagel, fällt dir das Bild von der Wand.
Nächste mal kommt die Stationsantenne mit!
Heute bin ich mobil unterwegs. Richtung Ulm, OW hat frei und will zu ikea :lol: Ich werd auch noch nen besuch im Baumarkt machen, schauen das ich lange CU Rohre bekomme und ne ordentliche halbwelle Bau.

Übrigens: es wird sich teils erzählt ich hätte nur 2,5W.. das ist aber nur eins meiner Handgeräte. Alle anderen haben ihre 4W. Das habt ihr falsch verstanden. Ist wirklich (leider) wegen der Antenne.

So schnell geb ich jedenfalls nicht auf. Vielleicht hört man sich heute mal mobil.
55+73
CharlyBravo35
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“