Powerbalken geht nicht hoch

Antworten
Benutzeravatar
Malle14
Santiago 4
Beiträge: 219
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 23:35
Wohnort: 48477 Hörstel
Kontaktdaten:

Powerbalken geht nicht hoch

#1

Beitrag von Malle14 » Fr 17. Dez 2010, 14:35

Hallo Leute,

Woran kann das liegen wenn Ich sende und dann dieser Balken im Display meines Midland Alan 48 Plus
nur bis zur 2 geht und nicht bis zur 4 ?
Bei AM zeigt der noch nichtmal 0,5 an und bei FM wie gesagt bis zur 2.

73,
Marlon
QRV auf Kanal 33 FM 27.335 Mhz sowie Kanal 9 AM 27.065 Mhz
QTH: JO32RI (Dreierwalde, Nordrhein-Westfalen)
Skip: Malle14 / Bacardi1

Benutzeravatar
HF-verseuchter
Santiago 7
Beiträge: 534
Registriert: Mo 18. Jul 2005, 16:38
Standort in der Userkarte: 96465 Neustadt bei Coburg
Wohnort: 96465 Neustadt bei Coburg, JO50NH

Re: Powerbalken geht nicht hoch

#2

Beitrag von HF-verseuchter » Fr 17. Dez 2010, 14:39

Wenn' s vorher anders war, mal das SWR der Antenne überprüfen.


Holger

Benutzeravatar
Malle14
Santiago 4
Beiträge: 219
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 23:35
Wohnort: 48477 Hörstel
Kontaktdaten:

Re: Powerbalken geht nicht hoch

#3

Beitrag von Malle14 » Fr 17. Dez 2010, 14:43

Antenne ist eine Team ECO 200
Funke eine Midland Alan 48 Plus

SWR liegt bei 1:1,6

73,
Marlon
QRV auf Kanal 33 FM 27.335 Mhz sowie Kanal 9 AM 27.065 Mhz
QTH: JO32RI (Dreierwalde, Nordrhein-Westfalen)
Skip: Malle14 / Bacardi1

Benutzeravatar
Mikado
Santiago 9+15
Beiträge: 1518
Registriert: So 11. Apr 2010, 17:31
Wohnort: JO42UK
Kontaktdaten:

Re: Powerbalken geht nicht hoch

#4

Beitrag von Mikado » Fr 17. Dez 2010, 21:45

Moin!

Miss doch einmal die tatsächliche Ausgangsleistung! Wenn die ca. 1W bei AM anzeigt und etwa 4W bei FM, dann stimmt soweit alles, nur deine Anzeige im Gerät nicht.
Und die ist in aller Regel schnell mal eingestellt. Welches Poti dafür zuständig ist, kann ich dir aufn Ruck aber auch nicht sagen.

Wenn du kein Leistungsmeßgerät hast, aber evtl. ein anderes Funkgerät, dann vergleiche mal, ob du bei beiden Funkgeräten etwa gleichen SET am SWR hast. Also ob bei beiden Geräten das SWR etwa gleich eingestellt sein muss, um korrekte Werte anzuzeigen.


73 Mikado
...wenn 10 deziBel ein Bel sind, sind dann 20dB nicht ein ZwieBel? :O))

Benutzeravatar
Malle14
Santiago 4
Beiträge: 219
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 23:35
Wohnort: 48477 Hörstel
Kontaktdaten:

Re: Powerbalken geht nicht hoch

#5

Beitrag von Malle14 » Sa 18. Dez 2010, 12:52

Also ich hab mal ein altes Grundig CBH 2000 angeschlossen. Da geht wenn ich den Tasterdrücke am Mike über den roten Bereich...
Egal ob FM oder AM
Beim Grundig CBH 1000 womit ich nur auf AM senden kann geht der Balken bzw der Stift nur knapp vor die 6.

73,
Marlon
QRV auf Kanal 33 FM 27.335 Mhz sowie Kanal 9 AM 27.065 Mhz
QTH: JO32RI (Dreierwalde, Nordrhein-Westfalen)
Skip: Malle14 / Bacardi1

Benutzeravatar
Malle14
Santiago 4
Beiträge: 219
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 23:35
Wohnort: 48477 Hörstel
Kontaktdaten:

Re: Powerbalken geht nicht hoch

#6

Beitrag von Malle14 » Sa 18. Dez 2010, 17:00

Ist weiter gesunken, jetzt kommt nur noch die 1 ! Auf AM jetzt garnichts mehr.
Kann es auch am Schnee liegen der am Mast liegt ?
Es liegt auch etwas Schnee auf den Radialen ...

Vielleicht sollte ich auch mal die Kabel neu Löten .. ?

73,
Marlon
QRV auf Kanal 33 FM 27.335 Mhz sowie Kanal 9 AM 27.065 Mhz
QTH: JO32RI (Dreierwalde, Nordrhein-Westfalen)
Skip: Malle14 / Bacardi1

Benutzeravatar
bwhisky
Santiago 9
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 09:44
Standort in der Userkarte: Mönchengladbach
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Powerbalken geht nicht hoch

#7

Beitrag von bwhisky » Sa 18. Dez 2010, 17:14

Hallo
du solltest dir als erstes mal einSWR _Meter gönnen.
Ich würde an deiner stelle nicht mehr senden.
mfg Jürgen
Sommerkamp Sprechfunken ist besser.
http://www.13dl.de/

Benutzeravatar
Malle14
Santiago 4
Beiträge: 219
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 23:35
Wohnort: 48477 Hörstel
Kontaktdaten:

Re: Powerbalken geht nicht hoch

#8

Beitrag von Malle14 » So 19. Dez 2010, 00:05

Hallo Leute,

Problem gefunden. Es liegt definitiv an meiner Midland Alan 48 Plus.
Wir haben vorhin die Alan 78 Plus Multi angebaut und dort geht der Balken bei FM auf 4
und AM auf 1 - so wie es sein soll.

Problem --> Funkgerät

73,
Marlon
QRV auf Kanal 33 FM 27.335 Mhz sowie Kanal 9 AM 27.065 Mhz
QTH: JO32RI (Dreierwalde, Nordrhein-Westfalen)
Skip: Malle14 / Bacardi1

odo
Santiago 9+30
Beiträge: 6248
Registriert: Di 1. Feb 2005, 22:46
Standort in der Userkarte: 12627 Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Powerbalken geht nicht hoch

#9

Beitrag von odo » So 19. Dez 2010, 03:47

Malle14 hat geschrieben:Hallo Leute,

Problem gefunden. Es liegt definitiv an meiner Midland Alan 48 Plus.
Wir haben vorhin die Alan 78 Plus Multi angebaut und dort geht der Balken bei FM auf 4
und AM auf 1 - so wie es sein soll.

Problem --> Funkgerät

73,
Marlon

Vergiss doch mal bitte einfach diese "Balkenanzeige". :rolleyes:
Das ist ungefähr so als wolltest Du mit einem Schraubenzieher die Raum-Temperatur messen. :wall:
Ok, wenn der anfängt zu glühen sind es ungefähr 750 ± 50°C... :mrgreen:

Nochmal:
Besorg Dir ein SWR-Meter und dazu ggf. noch einen Abschlusswiderstand (Dummyload) und ggf. entsprechende zusätzliche Adapterkabel und überprüfe damit die Anlage.
:wave: :wave:
odo

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“