Mit dem Fahrrad QRV

Joha
Santiago 4
Beiträge: 285
Registriert: Do 11. Apr 2019, 13:16
Standort in der Userkarte: Stuttgart

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#421

Beitrag von Joha » Di 14. Mai 2019, 09:00

terminator hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 01:13
Hallo Daniel :banane:
Da muß ich dir Recht geben ich habe noch mal genauer geschaut kann man sowiso vergessen erstens wird die als Defekt verkauft und selbst wenn sie ginge da kannst du keine Ablage progranmieren alles blödsinn mit der CBH 1000 .
Da bleibe ich lieber bei meiner I com yaesu ranger und co als mir so ne verbastelte kiste auf ebay zu kaufen die eventell Oberwellen produziert da meistens an solchen Kisten an den Filterspulen gedreht wurde.
73 Stefan :wave:
Also ne Ranger ohne Oberwellen? Ich weiss nicht :lol:

terminator
Santiago 1
Beiträge: 42
Registriert: Sa 6. Okt 2018, 23:13
Standort in der Userkarte: Argenschwang

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#422

Beitrag von terminator » Di 14. Mai 2019, 13:33

Da Daniel das ist vollkommen richtig der Technische aufwand wäre vie zu hoch und gar nicht bezahlbar.
Ein bekannter aus Frankfurt M hat sich auf ebay eine Pace 8155 gekauft ist eine 12 kanal AM Kiste die habe ich auch noch steht im Schrank war in Verbindung mit dem Silver Eagle eine richtige geile kiste.
Wenn er die über längere Zeit anhat auf 27 085 kanal 11 aufeinmal springt sie auf 27 115 13 wenn sie kalt ist es ok nur wenn sie warm wird das ist auch bei den anderen kanälen der fall springt immer 2 hoch.
Ich vermute da hat ein nicht wissender rumgeschraubt das nicht mehr die Pll Frequenzstabilität gewährleistet ist oder was ich eher vermute das die Mischquarze kaput sind.
Ich habe ihn gefragt warum er sich nicht richtiges gekauft hat er meinte für ihn reicht es und die haben sich so eine kleine Runde auf AM aufgebaut wenns schee macht bitte die AM zeiten sind lange vorbe wo mann die Quarze vertauscht hat und Gepouwert hat was das zeug hergibt und mann damit rechnen mußte das irgenndwo in einer Seitenstraße der :nono: Gelbe VW Bully da stand und mit der Ringantenne peilte
73 :wave: Stefan

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 8
Beiträge: 843
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#423

Beitrag von ultra1 » Di 14. Mai 2019, 13:59

Mit dem Fahrrad QRV heute :
DSCF1213.JPG
Ranger AR 3500 (30W Version, Bj.84 by Clear Channel Cooperation in Japan) und Turner M+2U. :tup:

55/73, Ingo.

13DL1
Santiago 4
Beiträge: 254
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 20:15
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#424

Beitrag von 13DL1 » Di 14. Mai 2019, 19:31

Hallo.
Diesen Mittwoch ist es wieder soweit. Ab dem späten Vormittag bin ich dann wieder mit dem Bike auf dem Weserradweg und Umgebung rund um Hameln auf Tour.
Es werden wohl so 100 Km Fahrstrecke werden. Die Handgurke läuft standby auf Köterberg AFU-Relais mit.
Am Montag war da ja sehr wenig Betrieb drauf, trotz derart exponierter Lage, wirklick schade..... .
Naja, so blieb mehr Zeit die wirklich schöne Landschaft zu genießen. Manch eine CB-Antenne wurde gesichtet...... :wave:
73

Benutzeravatar
hotelbravo29
Santiago 3
Beiträge: 186
Registriert: Di 29. Jan 2008, 21:48
Standort in der Userkarte: ReinhardshaGEN , Hohes Rott
Wohnort: Reinhardshagen /Hessen
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#425

Beitrag von hotelbravo29 » Di 14. Mai 2019, 22:01

Hallo DL1
Wenn du schon auf dem Weser radweg unterwegs bist , dann veruchs doch mal auf dem Kanal 38 FM , da hast du selbst am Tage eher ne Chance jemanden zu erreichen für ein QSO . Ich selber kann nicht QRV sein :clue: , bin in der Zeit auf QRL . Solltest du es jedoch bis Hann. Münden , vorhaben , gibt´s am OE von Hann. Münden ne Jugendherberge , neben der gleich meine QRL liegt (Chance für ein Gesichts-QSO ).
73 vom Manni
QTH : Reinhardshagen

13DL1
Santiago 4
Beiträge: 254
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 20:15
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#426

Beitrag von 13DL1 » Di 14. Mai 2019, 23:41

Hallo Manni.
Danke für den Tip.
Am Weserstein war ich schon an Samstag.
Schade. Wenn ichs vorher gewußt hätte dann wäre ein Gesichts-QSO drin gewesen. Leider hat es ja geregnet,die Tour hat mir aber trotzdem gefallen. Ich bewege mich etappenweise nordwärts,wobei ich jede Etappe sowohl hin- als auch zurückfahre um die scöne Landschaft zu genießen.(und die leckeren Puddingbrillen in Gieselwerder,hi )
73 de Christian :wave:

Benutzeravatar
hotelbravo29
Santiago 3
Beiträge: 186
Registriert: Di 29. Jan 2008, 21:48
Standort in der Userkarte: ReinhardshaGEN , Hohes Rott
Wohnort: Reinhardshagen /Hessen
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#427

Beitrag von hotelbravo29 » Mi 15. Mai 2019, 16:33

Solltest du wiedermal hier in der Gegend sein , so empfehle ich mal das Gasthaus an der Weserfähre zwischen Reinhardshagen und Hemeln . Das Gasthaus ist am -Weserufer auf der Seite von Hemeln . Reichhaltige Hausmannskost un en beliebter Treff bei Baikern :banane: Bei schönem Wetter brennt dort die Hütte ! Das Gasthaus nennt sich direkt : zur Fähre .
Dann noch viel Spaß bei deiner Tour .
73 vom Manni

13DL1
Santiago 4
Beiträge: 254
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 20:15
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#428

Beitrag von 13DL1 » Do 16. Mai 2019, 14:50

Hallo
Das ist ein willkommener Tip.
Allerdings wird es dauern bis ich dort wieder auftauche.
Aktuell habe ich mich bis in den Bereich nördlich von Hameln durchgeradelt. Heute ist Pause angesagt.
73 de Christian :wave:

13DL1
Santiago 4
Beiträge: 254
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 20:15
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#429

Beitrag von 13DL1 » Sa 18. Mai 2019, 08:51

Und weiter gehts.
Heute wird der Empfang rund um Rinteln getestet......
73 de Christian :wave: :wave:

comablack
Santiago 6
Beiträge: 493
Registriert: So 4. Jun 2006, 00:13
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#430

Beitrag von comablack » Do 30. Mai 2019, 23:42

Wow, da schaut man mal eine Weile nicht hier rein, da ist ja richtig was los. Freut mich, auch wenn es hier ja weniger primär um Geräte geht :lol:

Jetzt wo es wieder wärmer wird, scheinen ja einige den Vorteil des Fahrradbergfunks für sich entdeckt zu haben :tup: Schön zu sehen mit was für Rädern und welchem Equipment ihr unterwegs seid! Es macht immer wieder Spaß neue Plätze zu erkunden und man kommt auch fast überall hin, wo man mit dem Auto nicht hinkommt, nebenbei sieht man immer viel von der Natur.


Am Samstag ist ja FM Contest. Bin wie immer als Nichtteilnehmer QRV und verteile gerne den ein und anderen Punkt. Bei der Funkstaffel war ich leider dieses Jahr das Erste mal seit langen Jahren nicht dabei, wir hatten hier Schnee und Wind und ich war schon ziemlich erkältet. Da die Staffel ja doch immer bis spät in die Nacht geht, war mir dann meine Gesundheit doch wichtiger.
Ich werde morgen mal das ganze Gerödel checken, Kiste, Kabel, Batterie und alles fertig verstauen. Hab dann vor Samstag Mittag langsam den Hügel zu erklimmen und bin dann von ca 580 Metern QRV. :banane:
Station STONE / Mit dem Fahrrad QRV in der Gegend Bad Kreuznach / QTH - Locator JN39VV / An der Tasta der Jan

Benutzeravatar
hotelsierra1
Santiago 9
Beiträge: 1388
Registriert: Do 24. Dez 2009, 00:06
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach
Wohnort: Bad Kreuznach, JN39WU

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#431

Beitrag von hotelsierra1 » Fr 31. Mai 2019, 02:23

comablack hat geschrieben:
Do 30. Mai 2019, 23:42
Bei der Funkstaffel war ich leider dieses Jahr das Erste mal seit langen Jahren nicht dabei, wir hatten hier Schnee und Wind und ich war schon ziemlich erkältet. Da die Staffel ja doch immer bis spät in die Nacht geht, war mir dann meine Gesundheit doch wichtiger.
bei der nächsten Staffel-Erkältung melde Dich vorher, dann nehm ich Dich im Auto mit ;-)
-hs1
---
(13)HS1 - Op: Holger - Heimat-QTH: Bad Kreuznach, im Tal, selten QRV - ansonsten auf dem Hügel oder im Hobbykeller.

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 8
Beiträge: 843
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#432

Beitrag von ultra1 » Fr 31. Mai 2019, 13:08

Hallo Jan !

Der FM Contest ist ein schöner Anlass, mal einen neuen Berg zu probieren .
Am besten mit idyllischer Anreise, fern ab vom hektischen Verkehr .

580m haben Wir in OWL nicht.
400 bis 500 ist max..

Berichte doch mal bitte wie es bei Dir war.

:wave:
Viel Erfolg!
73, Ingo.

comablack
Santiago 6
Beiträge: 493
Registriert: So 4. Jun 2006, 00:13
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#433

Beitrag von comablack » Fr 31. Mai 2019, 23:56

Das Equipment ist soweit zusammen aber die Batterie noch am laden... ist das Erste Mal dieses Jahr, daß sie zum Einsatz kommt und die Neuste ist sie auch nicht mehr. Hoffe das Ladegerät prügelt bis morgen genug Saft rein, bin da aber guter Dinge!
Wird wohl langsam Zeit für eine Neue!

Man hört und liest sich dann morgen!

Bild

Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk

Station STONE / Mit dem Fahrrad QRV in der Gegend Bad Kreuznach / QTH - Locator JN39VV / An der Tasta der Jan

comablack
Santiago 6
Beiträge: 493
Registriert: So 4. Jun 2006, 00:13
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#434

Beitrag von comablack » Sa 1. Jun 2019, 17:56

Bin gut auf dem Berg angekommen und genieße gerade den Ausblick! Auf dem Band ist leider gerade sehr wenig los, hoffe das ändert sich noch! Also ran an die Kisten! BildBildBild

Gesendet von meinem SM-A510F mit Tapatalk

Station STONE / Mit dem Fahrrad QRV in der Gegend Bad Kreuznach / QTH - Locator JN39VV / An der Tasta der Jan

comablack
Santiago 6
Beiträge: 493
Registriert: So 4. Jun 2006, 00:13
Kontaktdaten:

Re: Mit dem Fahrrad QRV

#435

Beitrag von comablack » Sa 1. Jun 2019, 23:31

Ich war heute bis knapp 21 Uhr QRV aber leider war nicht sehr viel los, vom FM Contest habe ich überhaupt nichts hören können, :clue: da kann ich die Termine für SSB und AM aus dem Kalender streichen. Zwischendrin war das Band mal offen und man hat sehr viele Stationen aus dem Osten gehört und immer wieder Italien. Auf der 10 konnte ich leise Stationen aus Österreich vernehmen aber zum QSO kam es leider nicht. Nächsten Samstag haben die Schweizer wohl einen CB Contest, eventuell fahre ich dann nochmal dort hoch, manchmal hat es schon bis in die Schweiz gereicht. Der RAD findet dieses Jahr ja leider auch nicht statt. :seufz: Werde aber trotzdem mal schauen ob ich am 3 Juni Wochenende mal auf den Berg fahre und höre ob doch der ein und andere eingeschaltet hat. :rolleyes:
Konnte um 20 Uhr noch den Rundspruch von der Wasserkuppe hören, hier ein Ausschnitt http://sendvid.com/vw42m3d8 Steht glaub ich auf dem Kopf aber ist in dem Fall ja nicht schlimm.
Und noch ein kleines Video von der Anfahrt durch den tiefen Wald http://sendvid.com/r4w07419
Bild
Bild
Bild
Da muß eben mal ein Stein herhalten um den Mast gerade zu montieren, wir Funker sind ja erfinderisch und flexibel :crazy:
Station STONE / Mit dem Fahrrad QRV in der Gegend Bad Kreuznach / QTH - Locator JN39VV / An der Tasta der Jan

Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“