Post IN Postmelder 433 Mhz gesucht

Gesperrt
Benutzeravatar
Lattenzaun
Santiago 9+15
Beiträge: 2185
Registriert: Di 16. Nov 2010, 04:04
Standort in der Userkarte: Laatzen

Post IN Postmelder 433 Mhz gesucht

#1

Beitrag von Lattenzaun » Do 31. Jan 2019, 12:56

Hallo Funkfreunde und Bastler,

ich suche für unsere ältere Nachbarin einen alten, funkgesteuerten 433 Mhz Postmelder. Es gab ihn früher wohl mal bei Conrad.

https://www.conrad.de/de/post-in-elektr ... 26493.html

Das Teil gibt es nicht mehr neu zu erwerben und die Dame kommt mit einer aktuellen Smarthome Lösung nicht klar, da sie damit völlig überfordert ist.

Sie hatte sich an dieses Post IN Teil gewöhnt und kam damit immer gut klar.

Hat jemand von Euch zufällig sowas noch rumliegen ?

Falls ja, ich würde das sehr gern erwerben :P

73,
Bernhard
Ich habe eine gespaltene Persönlichkeit, notfalls führe ich mit mir selbst ein QSO !!!

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1539
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Post IN Postmelder 433 Mhz gesucht

#2

Beitrag von Kid_Antrim » Do 31. Jan 2019, 14:50

Hallo Bernhard,

Scheint es wirklich nicht mehr zu geben, auch Nachfolgeprodukte nicht. Nur das hier

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre ... 2536937273

Ich hoffe, Du findest noch eines.

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 3899
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Post IN Postmelder 433 Mhz gesucht

#3

Beitrag von KLC » Do 31. Jan 2019, 22:11

Bernhard,
hat man das Teil schon vormündig der alten Dame entsorgt , oder ist da was den Weg aller Obsoleszenz gegangen ?
Ich habe hier nix Brauchbares für dein Problem greifbar , und wollte dir schon anraten , eine +1Draht-Lösung an der vorhandenen Klingelanlage mit Summer vorzunehmen. Oder ein olle PMR umbauen.

Aber in Iiiiiih-Bääääh verschachert einer eine umgebaute Funkklingel für diesen Zweck. https://www.ebay.de/i/202536937273?chn= ... 2589614969 : Das kannst du doch auch , oder ?
Der macht das auch mit einem Sensor an der Klappe.
Es ist wohl nur das Problem, das die Meldung anstehen bleibt, wenn sie beim Einwurf nicht wahrgenommen wird.

:clue: Rolf :wave:
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
Lattenzaun
Santiago 9+15
Beiträge: 2185
Registriert: Di 16. Nov 2010, 04:04
Standort in der Userkarte: Laatzen

Re: Post IN Postmelder 433 Mhz gesucht

#4

Beitrag von Lattenzaun » Fr 1. Feb 2019, 09:49

Ok...fündig geworden. Habe noch einen bekommen, vielen Dank :banane:

Kann dann wohl hier dicht.

73,
Bernhard
Ich habe eine gespaltene Persönlichkeit, notfalls führe ich mit mir selbst ein QSO !!!

Gesperrt

Zurück zu „Computer allgemein“