Die Suche ergab 6030 Treffer

von odo
So 4. Jun 2017, 12:36
Forum: Freenet - allgemein
Thema: Nichts mehr los
Antworten: 37
Zugriffe: 7717

Re: Nichts mehr los

Jawa 01 hat geschrieben:...aber weil mein Vater gegen das Hobby etwas hat würde er mir auch eine Antenne Verbieten ,und dann kommt noch dazu das meine Eltern schon über 80 sind ....

Oha.
Dann bist du an deiner Situation selber schuld.
Heule uns bitte nicht weiter was vor.
von odo
Sa 27. Mai 2017, 14:16
Forum: Freenet - allgemein
Thema: wie so ist nur Mittags und Nachmittags hier etwas los
Antworten: 13
Zugriffe: 2815

Re: wie so ist nur Mittags und Nachmittags hier etwas los

....also ich würde mir sehr Freuen wenn am Abend wieder mehr los wäre Es liegt an dir, "etwas los zu machen". Das erfordert Initiative und Ausdauer. Aber auch ein paar zuverlässige Mitmacher. Und: eine grosse Bandbreite an Themen und Interessen neben dem Interesse an Funkbetrieb als Solchem , damit...
von odo
Sa 27. Mai 2017, 10:05
Forum: CB - Antennen
Thema: Dipol für 11m mit verkürzten 3/8" Strahlern
Antworten: 4
Zugriffe: 998

Re: Dipol für 11m mit verkürzten 3/8" Strahlern

Tornado hat geschrieben: Ist das möglich, oder funktioniert das als 11m Dipol nicht?
Das funktioniert ohne weiteres.
Für Antennen mit DV-Öse gibt es Adapter:
http://www.maas-elektronik.com/Adapter-S.2.html
http://www.maas-elektronik.com/Adapter-F.2.html
von odo
Di 25. Apr 2017, 18:17
Forum: Das Forum betreffend
Thema: Hammer
Antworten: 20
Zugriffe: 4916

Re: Hammer

13ctxxx hat geschrieben:Jemand regt sich auf, und wieder andere schreiben hier nur Dünnschiss
Mit irgendwas Kompatiblem muss man die Aufregung ja verdünnen. :crazy: :holy:
von odo
Sa 22. Apr 2017, 14:20
Forum: CB - Antennen
Thema: Suche Bauform-Vorschläge für Antenne
Antworten: 7
Zugriffe: 1314

Re: Suche Bauform-Vorschläge für Antenne

... aber die Bauform Langer Draht/Empfangsrichtung=Drahtende ist für mich das Ausschlaggebende. Für welchen Frequenzbereich soll die Antenne sein? Länge mit vielfachem von Lambda sind angesagt. Für Nahbereich ist die Antenne eher ungeeignet, da eigentlich[tm] sehr bodennah montiert nur für Raumwell...
von odo
Mo 17. Apr 2017, 11:25
Forum: Das Forum betreffend
Thema: Was ist mit Lattenzaun (Bernhard)?
Antworten: 5
Zugriffe: 1817

Re: Was ist mit Lattenzaun (Bernhard)?

Einige andere und ich haben Bernhard alias Lattenzaun schon seit vielen Wochen nicht mehr gesehen. Weiß jemand, was mit ihm ist? 73 de Daniel User: Lattenzaun Letzte Anmeldung: Sonntag 19. Februar 2017, 04:47 Manchmal verschieben sich Prioitäten und Möglichkeiten. Trotzdem schau ich immer mal wiede...
von odo
Do 23. Feb 2017, 16:40
Forum: Technik allgemein
Thema: 1:4 UNUN, taugt der?
Antworten: 6
Zugriffe: 1154

Re: 1:4 UNUN, taugt der?

22 m verzweigtes Kupferrohr, völlig irre verlegt. Hatte mal ein ähnlich "irres" Konstrukt nach Art der FD3/ FD4 mit 4 Drahtpaaren unterschiedlicher Längen unter Dach (durchgehender Dachboden über 6 Wohnungen) mit bis zu ca. 40 mtr Länge mit abgeknickten Enden. Mit 1:6 Balun SWR unter 1:2,5 durchgeh...
von odo
Do 23. Feb 2017, 16:30
Forum: CB - Antennen
Thema: 'Alex Loop' - Nachbau - Lohnt sich das?
Antworten: 31
Zugriffe: 3640

Re: 'Alex Loop' - Nachbau - Lohnt sich das?

Mikado hat geschrieben: ob sich die Loop anders verhält wenn man den Innenleiter nicht parallel mit nutzt?
Es macht keinen Unterschied.
Wichtig ist nur die "Schirmung" als emittierendes Element.
von odo
Mi 22. Feb 2017, 16:48
Forum: CB - Antennen
Thema: 'Alex Loop' - Nachbau - Lohnt sich das?
Antworten: 31
Zugriffe: 3640

Re: 'Alex Loop' - Nachbau - Lohnt sich das?

criticalcore5711 hat geschrieben:Ganz unten letztes Bild. Für mich sieht es jedenfalls so aus.
Kein Wunder, dass es nicht funktioniert.
Der "Kurzschluss" zwischen Innenleiter und Aussenleiter ist "versteckt".
Evtl. im Stecker.....
von odo
Mo 13. Feb 2017, 17:10
Forum: CB - Allgemein
Thema: Hallo was habe ich für als Mieter mit CB Funk für Rechte
Antworten: 70
Zugriffe: 7791

Re: Hallo was habe ich für als Mieter mit CB Funk für Rechte

.ich werde mich Beschweren Rechtschreibschwäche kann man mit geeigneten Mitteln weitgehend umgehen. Nutze z.B. die Rechtschreibkorrektur einer geeigneten Textverarbeitung. Wer das nicht tut, dem unterstelle ich Faulheit und gezielte Provokation. Deinen eigenen Text wirst du selber kaum lesen können...
von odo
So 22. Jan 2017, 03:26
Forum: CB - Antennen
Thema: Antennenmontage an Wohnmobil
Antworten: 19
Zugriffe: 1355

Re: Antennenmontage an Wohnmobil

:shock: dann ist die statische Aufladung auf dem Gehäuse. Klasse Idee! http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/g015.gif Wenn man keine Ahnung von KFZ-Elektrik und von Funkgeräten hat, einfach mal die Klappe halten. Ich habe noch kein Mobilfunkgerät erlebt, welches die Gehäusemasse nicht mit de...
von odo
Fr 20. Jan 2017, 00:10
Forum: CB - Antennen
Thema: Antennenmontage an Wohnmobil
Antworten: 19
Zugriffe: 1355

Re: Antennenmontage an Wohnmobil

ax73 hat geschrieben:
Und was schlechteres als statische Aufladung einer kompletten Dachfläche kann dem Funkgerät nicht passieren :wink:
:rolleyes:

Um das zu vermeiden, ist die elektrische Verbindung über den Aussenleiter des Koaxkabels doch völlig ausreichend.
von odo
Mo 16. Jan 2017, 22:53
Forum: CB - Antennen
Thema: Antennenmontage an Wohnmobil
Antworten: 19
Zugriffe: 1355

Re: Antennenmontage an Wohnmobil

... Das Aludach sollte bereits Fahrzeugmassepotential besitzen aber sicherheitshalber würde ich es mal messen. Falls nicht kannst du es an geeigneter Stelle "erden" . Das würde ich schön bleiben lassen. Was Besseres als ein grosses elektrisch entkoppeltes FZ-Dach kann dir HF-technisch gar nicht pas...
von odo
Mi 4. Jan 2017, 21:00
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Hilfe bei Yaesu FRG-7700, Verdrahtung Netzteil!
Antworten: 8
Zugriffe: 1067

Re: Hilfe bei Yaesu FRG-7700, Verdrahtung Netzteil!

hf-technik73 hat geschrieben: ... und die gemessenen Werte hier posten.
Wozu?

Die gemessenen Widerstandswerte sind direkt proportional zu den Spannungen.
Aber das weisst du als HF- Techniker natürlich... :dlol:
von odo
Mo 2. Jan 2017, 00:41
Forum: CB - Antennen
Thema: Antenne für Balkon - Idee
Antworten: 12
Zugriffe: 1895

Re: Antenne für Balkon - Idee

Eine lange Antenne darf ich nicht und aufs Dach auch nicht. Ist die Metallplatte denn jetzt übertrieben groß? Nein. Aber abstrahltechnisch tendenziell unwirksam. Alleine für die mechanische Befestigung kann die vorteilhaft sein. Für die Antennenfunktion sind ein bis drei (dünne) Drähte mit ca. 260 ...

Zur erweiterten Suche