Die Suche ergab 745 Treffer

von 13CT925
Do 19. Dez 2019, 09:26
Forum: PMR allgemein
Thema: DMR 446
Antworten: 44
Zugriffe: 3229

Re: DMR 446

Es ist egal, mit welcher Labergruppe man sendet, solange sie beim Gegenüber in der Empfangsgruppe ist. Geht es in beiden Richtungen nicht? Also ich habe hier http://dmr-dl.net/simplex/ etwas gefunden TG99 nun habe ich meine Geräte in Ruhe neu eingestellt und siehe da es läuft top. Da wird ein Motoro...
von 13CT925
Mi 18. Dez 2019, 13:54
Forum: PMR allgemein
Thema: DMR 446
Antworten: 44
Zugriffe: 3229

Re: DMR 446

..und dann wären da noch unterschiedliche Voice-Coder/Decoder z.B. ASELP/ASELP2/AMBE/AMBE+2C.....
Beim gleichen Hersteller zwar unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen, wenns einen anderen Chip für zwei Cent billiger gab...
von 13CT925
Di 17. Dez 2019, 15:08
Forum: Digitalfunk
Thema: Motorola MTP 850
Antworten: 11
Zugriffe: 2863

Re: Motorola MTP 850

Sehr interessant, gibts da Belege und Quellen dafür?
Es gibt unterschiedlichen Frequenzvarianten auf einem Band, da wirds n bissl schwierig mit Nonsens....
von 13CT925
Di 17. Dez 2019, 15:01
Forum: Digitalfunk
Thema: DCDM
Antworten: 26
Zugriffe: 3340

Re: DCDM

Ein 3fach TX-Equalizer gibts bei Hytera, Mike-AGC bei Motorola.
Ein "RX Audio Leveling" muss man bei Motorola zwar für ca. 10€ dazu kaufen, hat aber so gut wie jedes Gerät, das im Amateurfunk eingesetzt wird/wurde ;-)

Wobei ein 2fach RX/TX-Regler gibts auch bei Icom mit D-Star.
von 13CT925
Mo 16. Dez 2019, 20:39
Forum: Digitalfunk
Thema: Motorola MTP 850
Antworten: 11
Zugriffe: 2863

Re: Motorola MTP 850

Roegelchen hat geschrieben:
Mi 26. Sep 2018, 16:44
Danke für euren ganzen Antworten , hat jemand eine Ahnung wer mir eins davon auf Amateurfunk programmieren kann ?
...die Antwort kommt zwar spät, aber vielleicht hilfts ja noch.....
Antwort: Niemand!
Das sind kommerzielles Tetra-Funkgeräte für den Bereich 380-430Mhz, also nix mit Amateurfunk.
von 13CT925
Mo 16. Dez 2019, 20:30
Forum: Digitalfunk
Thema: DCDM
Antworten: 26
Zugriffe: 3340

Re: DCDM

Es ist hier nicht das erste Mal, dass ich eine reine technische Frage stelle. Immer wieder bekomme ich eine Antwort in der Art "brauchst du nicht wissen, kostet dir sowieso kein Geld". Komisch. "Brauchst du nicht wissen" ist vielleicht weniger geschickt ausgedrückt, aber "brauchst du nicht" ist hal...
von 13CT925
Mo 16. Dez 2019, 09:10
Forum: Digitalfunk
Thema: DCDM
Antworten: 26
Zugriffe: 3340

Re: DCDM

Ich habe zwar viele DMR-Geräte, aber alle von unterschiedlichen Herstellern. Also konnte ich es nur mit verschiedenen Modellen probieren: Entweder die hören auf beiden Zeitschlitzen oder auf keinem. Aber im privaten Funk braucht man diese Funktion eh nicht, im Gegensatz zum Kommerzfunk, wo man für j...
von 13CT925
So 15. Dez 2019, 16:45
Forum: Digitalfunk
Thema: DCDM
Antworten: 26
Zugriffe: 3340

Re: DCDM

Ich weiß nich, wo die 6,25khz herkommen, aber DMR ist ein Zeitmultiplex-Signal (TDMA). Ein Zeitmutiplex kann zwar unterschiedlich lang sein, er ist aber IMMER! 12,5khz breit! Der Dual Capacity Direct Mode ist lediglich die Möglichkeit, das VIELLEICHT! zwei QSOs auf zwei Zeitschlitzen auf einer Direk...
von 13CT925
Sa 14. Dez 2019, 12:06
Forum: PMR allgemein
Thema: VHF / PMR Reichweite
Antworten: 31
Zugriffe: 6177

Re: VHF / PMR Reichweite

haben wir auch schon, bloß es hat schon einmal nicht funktioniert, alles was per Hand zu bedienen ist nicht gut, ich will etwas mit Stimme, d.h. VOX als zweites System nur zur Sicherheit Ein Hausnotruf weiß sehr gut, was alles "passieren" kann, mit oder ohne Hand, in jeder Lage, und man darf auf ei...
von 13CT925
Mi 11. Dez 2019, 21:21
Forum: Digitalfunk
Thema: DMR - Crossband - Repeater ?
Antworten: 17
Zugriffe: 2884

Re: DMR - Crossband - Repeater ?

---------------------------- Same frequency Digital-Digital: TX and RX are at same frequencies, but different time slot. ---------------------------- Besonders die „Letzte Option“ hat was für sich! Was natürlich auch auffällt, das im DIGI Modus immer beide Zeitschlitze belegt werden. Da wäre ich ab...
von 13CT925
Fr 6. Dez 2019, 09:32
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Yaesu FTDX-1200 Watt (Power) Anzeige
Antworten: 8
Zugriffe: 2510

Re: Yaesu FTDX-1200 Watt (Power) Anzeige

Mikegain?
Powerregelung?
Digimode voreingestellt?
Modulation über Mikrofon und nicht über Dateneingang?
von 13CT925
Mi 4. Dez 2019, 05:53
Forum: Technik allgemein
Thema: PMR Sendepower messen
Antworten: 74
Zugriffe: 5119

Re: PMR Sendepower messen

DocEmmettBrown hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 04:44
Ging ohne PS und hat keine fünf Minuten gedauert. Spaß muß sein! ;)
Sieht gut aus, wie ist die URL zu der Bastelei?
von 13CT925
Di 3. Dez 2019, 07:00
Forum: PMR allgemein
Thema: DMR 446
Antworten: 44
Zugriffe: 3229

Re: DMR 446

DMRID: vergleichbar mit deiner Telefonnummer Natürlich, nur peinlich, wenn man mit der eigenen Afu-ID auf PMR rumfunkt…. Talkgroupid: stell sie Dir vor wie eine Raumnummer, alle die sich in dem Raum befinden können einander hören. TG1 ist Hier gängig und in Frankreich hat sich TG99 etwas eingebürge...
von 13CT925
Mo 2. Dez 2019, 21:09
Forum: PMR allgemein
Thema: DMR 446
Antworten: 44
Zugriffe: 3229

Re: DMR 446

Puh ne TG mit CTCSS zu vergleichen ist schwer, CTCSS ist ein Subtone. Den analogen Pilotton kam man am ehestens mit dem digitalen Color-Code vergleichen. Wenn der nicht stimmt, kommt überhaupt nichts durch, auch nicht bei gleicher Sprechgruppe. Es kann aber sein, dass ein Funkamateur das gleiche Ge...
von 13CT925
So 1. Dez 2019, 22:15
Forum: PMR allgemein
Thema: DMR 446
Antworten: 44
Zugriffe: 3229

Re: DMR 446

Ich bin selber nicht Funkamateur, kann aber über SDR die Amateure hören. Gib es irgendwo eine Karte der Relais in München? https://repeatermap.de Ich verstehe nicht wieso "Rechstgelaber". DMR auf PMR ist doch legal? DMR ist lediglich eine ETSI-Norm. Wer das wo benutzen darf, ist woanders geregelt.

Zur erweiterten Suche