Die Suche ergab 51 Treffer

von Iridium
So 16. Jun 2019, 15:22
Forum: SDR
Thema: Was ist das für ein Signal?
Antworten: 1
Zugriffe: 288

Re: Was ist das für ein Signal?

keine Ahnung,

< 15 sek. googlen brachte mir das Relais DBØRTV in Rheine. Multimode @ 438,5125 MHz: DMR, D-Star, C4FM sowie Packet Radio...

http://www.db0rtv.de/technik.html

73
von Iridium
Do 13. Jun 2019, 22:56
Forum: Im Internet gefunden
Thema: Tschüß BOS Funk
Antworten: 18
Zugriffe: 1925

Re: Tschüß BOS Funk

Bei uns wurden damals die von der Polizei genutzten 4m-Relais überraschend früh nach Digifunk-Einführung abgeschaltet. Hatte eigentlich schon erwartet, dass sie zumindest einige Jahre noch als Rückfalloption verfügbar sein werden. Ob sie komplett abgebaut sind oder nur deaktiviert sind, das weis ich...
von Iridium
Do 9. Mai 2019, 23:10
Forum: SWL - Allgemein
Thema: Signal auf 447.970MHz?
Antworten: 3
Zugriffe: 563

Re: Signal auf 447.970MHz?

Hallo Ben, recht wahrscheinlich könnten das Korrekturdaten für GPS sein, sprich DGPS... https://de.wikipedia.org/wiki/Differential_Global_Positioning_System Die Bundesnetzagentur hat u.a. im 70-Zentimeter-Band folgende Frequenzen (Angaben in MHz) dafür festgelegt: 447,9250 447,9375 447,9500 447,9625...
von Iridium
Mi 10. Apr 2019, 23:48
Forum: PMR allgemein
Thema: BnetzA gibt 2 Kanäle bei 450 und 460 MHz frei
Antworten: 9
Zugriffe: 1158

Re: BnetzA gibt 2 Kanäle bei 450 und 460 MHz frei

Gerade die angegebenen Bandbreiten 6,25/12,5 kHz legen doch nahe, dass hier auch von DMR ausgegangen wurde. Könnte für 6,25 KHz auch dPMR und für 12,5 KHz auch FM sein... Nur man muss es eben nicht mehr anmelden und bezahlen. Ja, wobei - jetzt von der VVnömL ausgehend - diese beiden Frequenzen nich...
von Iridium
Mi 10. Apr 2019, 22:27
Forum: PMR allgemein
Thema: BnetzA gibt 2 Kanäle bei 450 und 460 MHz frei
Antworten: 9
Zugriffe: 1158

Re: BnetzA gibt 2 Kanäle bei 450 und 460 MHz frei

Link dazu von der Agentur? Amtsblätter der BNetzA findest du seit 2019 hier: https://www.bnetza-amtsblatt.de/2019/ Veröffentlicht ist diese Allgemeinzuteilung im Amtsblatt Nr. 6. Ansonsten in der Rubrik "Allgemeinzuteilungen" auf der Seite der BNetzA: https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete...
von Iridium
So 3. Mär 2019, 00:26
Forum: CB - Allgemein
Thema: Unbekannte Signale auf 27.565 Mhz
Antworten: 31
Zugriffe: 3915

Re: Unbekannte Signale auf 27.565 Mhz

@ Newcomer Musst aber bedenken, dass der Frequenzplan nur die Situation für Deutschland wiedergibt. In Tschechien wird der Frequenzbereich 27,5 bis 28 MHz u.a. durch den Funkrufdienst (sprich Piepser, Pager, Funkmeldeempfänger) genutzt. Angenommen das Dattengeschrabbel kam/kommt tatsächlich aus Prag...
von Iridium
Sa 16. Feb 2019, 17:19
Forum: Technik allgemein
Thema: Digitalempfangsgerät für Radio im Kabelnetz
Antworten: 8
Zugriffe: 703

Re: Digitalempfangsgerät für Radio im Kabelnetz

Da hast Du aber Glück gehabt. Das freut mich. Dankeschön! :thup: Nö, DVB-C Radio gab es nur in bestimmten Gebieten von Deutschland. Bisher gab es (analoges) UKW-Radio 87,5 bis 108 Mhz im Kabelnetz! Quark. DVB-C-Radio gibt es im Vodafone / Kabel Deutschland Netz nun auch schon seit Sommer 2008. Nich...
von Iridium
Fr 15. Feb 2019, 21:46
Forum: Technik allgemein
Thema: Digitalempfangsgerät für Radio im Kabelnetz
Antworten: 8
Zugriffe: 703

Re: Digitalempfangsgerät für Radio im Kabelnetz

Ja, aber das ist doch jetzt wahrlich nichts neues. DVB-C Radio gibt es schon lange. Und das im Kabelfernsehen sinnvollerweise die selben Frequenzbereiche zum Einsatz kommen ist auch ein alter Hut. Kabelnetze sind im Allgemeinen bei derzeitiger Ausbaustufe bis 862 MHz ausgebaut. In meinem Kabelnetz w...
von Iridium
Fr 18. Jan 2019, 11:30
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Frequenzumstellung bei Vodafon ex KabelDeutschland
Antworten: 8
Zugriffe: 864

Re: Frequenzumstellung bei Vodafon ex KabelDeutschland

Also, ich hab jetzt mal kurz gegooglet und folgende Info gefunden: Nach der Analogabschaltung liegen die Downstreams auf anderen Frequenzen. Üblicherweise werden dann für EuroDOCSIS 3.0 die Kanäle D138 bis D162 (138 bis 162 MHz), E37 (602 MHz), E39 bis E40 (618 bis 626 MHz) und E42 bis E66 (642 bis ...
von Iridium
Do 17. Jan 2019, 18:13
Forum: AFU - Allgemein
Thema: Frequenzumstellung bei Vodafon ex KabelDeutschland
Antworten: 8
Zugriffe: 864

Re: Frequenzumstellung bei Vodafon ex KabelDeutschland

Dir muss aber klar sein, dass die freigewordenen Frequenzbereiche nicht brach liegen werden. Man wird die freigewordenen Kapazitäten zukünftig für DVB-C nutzen. Ich weis jetzt nicht genau, welchen Plan Vodafone da jetzt fährt, aber ich geh davon aus, dass die da einige Umstrukturierungen machen werd...
von Iridium
Sa 15. Dez 2018, 23:18
Forum: Anfängerfragen
Thema: Funken über Relais
Antworten: 40
Zugriffe: 4371

Re: Funken über Relais

was aber nicht stimmen muss, da es kein einheitliches und öffentlich zugängliches Relais-Register gibt. Ja, da hast du Recht. In der Tat sind verschiedene Relais bereits auf den Kanälen RV46 (145,5750 MHz) und RV47 (145,5875 MHz) aktiv. Das von meinem QTH aus gesehen näheste Relais z.B, DB0MGH: htt...
von Iridium
Sa 15. Dez 2018, 17:35
Forum: Technik allgemein
Thema: Neue Flugfunkfrequenz unseres Vereinsflugplatzes auf meinem Scanner nicht möglich???
Antworten: 6
Zugriffe: 988

Re: Neue Flugfunkfrequenz unseres Vereinsflugplatzes auf meinem Scanner nicht möglich???

Zugegeben, das mit dem 8,33 KHz Raster ist bissl verwirrend. Man muss hier wirklich unterscheiden: Im 25 KHz Raster wird noch von der echten Frequenz gesprochen. Im 8,33 KHz Raster wird das Wörtchen Frequenz vermieden, stattdessen spricht man vom Kanal bzw. Channel. Das macht man um klar zu differen...
von Iridium
So 26. Aug 2018, 19:48
Forum: AFU - Allgemein
Thema: ISS Überflug 26.08.2018
Antworten: 7
Zugriffe: 931

Re: ISS Überflug 26.08.2018

Ich habs leider nicht mitbekommen, dass des heut stattgefunden hat. Schade, sonst hätt' ich direkt mal reingehört. Den Uplink aus Kiau hätte ich bestimmt auch empfangen.

Die Aufnahme ist echt interessant! :tup: Vielen Dank! :wave:

73 aus Boxberg, Michi
von Iridium
Sa 2. Jun 2018, 22:39
Forum: Digitalfunk
Thema: Aufbau Digitales DMR Betriebsfunknetz
Antworten: 7
Zugriffe: 1770

Re: Aufbau Digitales DMR Betriebsfunknetz

Das ist interessant, dass du der Bundesnetzagentur Deine Wunschfrequenz diktieren sollst... :think: Das Problem ist ja, du kennst die Frequenzzuteilungen in dem geplanten Gebiet nicht. Das weis nur die Bundesnetzagentur, die kann sagen welche Frequenzen frei sind, und welche nicht. Dann: Die o.g. Fr...
von Iridium
Fr 1. Jun 2018, 20:07
Forum: Digitalfunk
Thema: Aufbau Digitales DMR Betriebsfunknetz
Antworten: 7
Zugriffe: 1770

Re: Aufbau Digitales DMR Betriebsfunknetz

Welche Frequenzen sollten genutzt werden und bei der BNA beantragt werden? Die Frequenzen nennt Dir dann die Bundesnetzagentur. Grob kann man sagen: 2-Meter-Band UB: 148,4 bis 149,125 MHz 2-Meter-Band OB: 153,0 bis 153,725 MHz 70-Zentimeter-Band UB: 450 bis 450,9 MHz 70-Zentimeter-Band OB: 460 bis ...

Zur erweiterten Suche